Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mundstück passt nicht

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 21:53 #105875

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Ja, die sind so eng gebohrt, Bohrung vom Berg Larsen Alto MPC muss erweitert werden auf 15,85 bis ca. 16mm!

Berg Larsen Krankheit: Wir erinnern uns an den Metallring der stecken blieb = Radar Mixer!

LG Hans
Letzte Änderung: 03 Jan 2012 21:55 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 21:53 #105876

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 12
Vor den Schleifen sollte man den an den Kork anschließenden S-Bogen Teil zum Schutz mit Tesafilm umwickeln.
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 21:59 #105877

  • el abuelito
  • el abuelitos Avatar
Das Berg Larsen hat einen Innendurchmesser von ca.15,5mm.
Das habe ich auch bei einem Keilwerth Alto Bauj, ca. 1934 benutzt.
Dar Rohr vom China-Sax. S-Bogen hat vielleicht 2/10 mehr Aussendurchmesser.
Da passt nichts, Kork abschleifen reicht nicht aus.
Frage ergibt sich:
Kann man das Rohr stauchen um den Aussendurchmesser kleiner zu machen?
Hier das Keili mit Berg Larsen

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Beste Grüsse
bon dia

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 03 Jan 2012 22:19 von el abuelito.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 23:16 #105882

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Kann man das Rohr stauchen um den Aussendurchmesser kleiner zu machen?

Nein, du kannst doch nicht die Mensur verändern!

Bohrung vom MPC erweitern lassen ...fertig!

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Mundstück passt nicht 04 Jan 2012 01:03 #105883

  • el abuelito
  • el abuelitos Avatar
Dann passt es ja nicht mehr für alle anderen Saxophone.
Ich denke ein neuer normaler S-Bogen für das Alto ist die beste Lösung.
Mal nachschaun wo es sowas gibt.
Warum bei diesem Modell der Rohrdurchmesser grösser ist als bei allen anderen ist mir ein Rätsel.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 04 Jan 2012 07:32 #105884

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
el abuelito schrieb:
Dann passt es ja nicht mehr für alle anderen Saxophone.
Ich denke ein neuer normaler S-Bogen für das Alto ist die beste Lösung.
Mal nachschaun wo es sowas gibt.
Warum bei diesem Modell der Rohrdurchmesser grösser ist als bei allen anderen ist mir ein Rätsel.

??? Diese Logik erschliesst sich mir nicht.

Wenn schon, dann müsste man das Mundstück innen vom Fachmann auf Standardmass aufreiben lassen. ;)
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 04 Jan 2012 07:40 #105885

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Dann passt es ja nicht mehr für alle anderen Saxophone.
Ich denke ein neuer normaler S-Bogen für das Alto ist die beste Lösung.
Mal nachschaun wo es sowas gibt.
Warum bei diesem Modell der Rohrdurchmesser grösser ist als bei allen anderen ist mir ein Rätsel.

Das ist falsch!
Alle modernen Saxophone haben eine weite Aufnahmebohrung, ebenfalls alle modernen MPC!
Ob wir nun zu etwas anderem raten oder in Hamburg fällt eine Schaufel um.

Dieses Verhalten hat immer die gleiche Bohrung!

HWP
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 04 Jan 2012 08:07 #105886

  • el abuelito
  • el abuelitos Avatar
hwp schrieb:
"Alle modernen Saxophone haben eine weite Aufnahmebohrung, ebenfalls alle modernen MPC!
Ob wir nun zu etwas anderem raten oder in Hamburg fällt eine Schaufel um.

Dieses Verhalten hat immer die gleiche Bohrung!

HWP"

Hallo Hans!
Vielleicht fällt ja heute in Mainz eine Schaufel um!
Ich werde einfach mal in's Musikgeschäft fahren und ausprobieren ob mein Berg Larsen auf ein nagelneues Alto passt.
Ich bin der Meinung JA
Letzte Änderung: 04 Jan 2012 08:09 von el abuelito. Begründung: Tippfehler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 04 Jan 2012 10:00 #105888

  • el abuelito
  • el abuelitos Avatar
An hwp
Sehr geehrter Hans!
Ich komme gerade zurück von der Fa. Glasl in Nauheim bei Gross Gerau.
Was Du geschrieben hast, kannst Du so nicht stehen lassen:
"Alle modernen Saxophone haben eine weite Aufnahmebohrung, ebenfalls alle modernen MPC!
Ob wir nun zu etwas anderem raten oder in Hamburg fällt eine Schaufel um."

Mit allem Respekt vor Deinem Wissen
Deine Aussage entspricht schlicht und einfach nicht der Wahrheit
Am Durchmesser der Munstückaufnahme am S-Bogen hat sich nichts geändert.
Da wüsste die Welt was davon.
Zu Deiner Ehrenrettung würde ich das an Deiner Stelle zurücknehmen.

Mit freundlichen Grüssen
Otto Sedlatschek

bon dia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Mundstück passt nicht 04 Jan 2012 12:17 #105889

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Glasl, soll ich lachen :laugh: , demnächst wird Thomann über Saxophonfertigung befragt, das sind Händler die alle mögliche Instrumenten verkaufen!

Die Mensur von Vintage Saxophonen zu den heutigen hat sich erweitert, das begann mit Large Bore bei Conn, und hat sich fortgeführt bis zu den heutigen!

Es gibt eine enge Mensur frühe franz.,eine mittlere deutsche und eine weite US Mensur, das ist auch bekannt, also nichts Neues!

Die Saxophonexperten wissen davon, nur nicht Otto und einfache Musikaliengeschäfte! :lol:

Es ist eindeutig!

Otto Link 15,95 mm Bohrung
Selmer S80 16,10mm Bohrung

Zinner sogar bis 16,5mm was sich Orchesterbohrung nennt.

Bastel das kaputt, aber verschone die Neulingen mit deinem Quatsch!



HWP
Letzte Änderung: 04 Jan 2012 12:19 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.263 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
595 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
421 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
654 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 101 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang