Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mundstück passt nicht

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 10:55 #105854

  • el abuelito
  • el abuelitos Avatar
Hallo zusammen!
Ich habe ein Alto-Sax im Schrank stehen das vereinsamt.
Nie wird es gespielt, spiele halt Tenor.
Eben gerade habe ich das Alto ausprobiert - es geht ab wie Schmitts Katze.
Ich habe ein Berg Larsen von ca. 1973 und würde es gerne benutzen.
Geht leider nicht. Es ist für mein Instrument zu eng.
Wie kann man da Abhilfe schaffen?
Hat jemand so etwas schon machen lassen?
Dank für Antworten
bon dia

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 17:42 #105862

  • Hcl991
  • Hcl991s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 60
Hi.
Verstehe ich das richtig?

Du willst dein alt Mundstück auf deinem Tenor spielen?

Gruß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 18:12 #105863

  • el abuelito
  • el abuelitos Avatar
Ich habe doch geschrieben:
Eben gerade habe ich das Alto ausprobiert - es geht ab wie Schmitts Katze.
Ich habe ein Berg Larsen von ca. 1973 und würde es gerne benutzen.
Geht leider nicht. Es ist für mein Instrument zu eng.
Wie kann man da Abhilfe schaffen?

O.K.?
Vielleicht weiss jemand was???
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 18:31 #105865

  • Hcl991
  • Hcl991s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 60
:S

Also ich fühle mich gerade ziemlich dumm. Ich verstehe noch immer nicht was du fragst. Ausserdem hast du deine ursprüngliche Frage nur zitiert und auf meine Frage nicht geantwortet.

Für jeden Foren Nutzer ist es schwer sich in einen anderen Nutzer hineinzuversetzen. Deshalb musst du ein bisschen genauer erklären, wenn man das verstehen soll.

Was bedeutet: "Es ist für mein Instrument zu eng." ?
Kannst du das Mundstück nicht draufstecken auf den Bogen?
Oder meinst du die Kammergröße, etc. ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 18:54 #105866

  • saxkai5
  • saxkai5s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 423
el abuelito, du solltest tatsächlich versuchen dein Problem anders zu schildern. So kann dir keiner einen hilfreichen Tipp geben.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 19:42 #105867

  • el abuelito
  • el abuelitos Avatar
Es passt nicht auf den S-Bogen.
Das ist das Problem!!!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 20:03 #105868

  • Hcl991
  • Hcl991s Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 60
Ich verstehe.

Rein sicherheitshalber möchte ich nochmal fragen, ob es auch sicher ein Tenor mundstück ist, welches du versuchst auf dein Tenor aufzustecken?

Wenn ja, dann müsstest du den Kork auf deinem S-Bogen zurecht schleifen, da geht dran kein Weg vorbei. Da ist dann ein bisschen Fingespitzengefühl gefragt.

Wenn nein, dann solltest du nicht auf Antworten oder wertvolle Tipps hoffen, denn da kann dann keiner mehr helfen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 21:02 #105870

  • TootSweet
  • TootSweets Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 1
Ich habe ein Stainless Steel Berg-Larsen Alto-Mundstück mit mehr oder weniger dem selben Baujahr wie abuelito, dessen Bohrung ist auch enger als diejenige aller anderen Mundstücke, die ich bisher verwendet habe. Ich bringe es nur mit grosser Mühe auf den S-Bogen. Wenn man so ein Mundstück regelmässig benutzen will, muss man wohl den Korken am S-Bogen entsprechend mit Sandpapier abschleifen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 21:06 #105871

  • jimmybend
  • jimmybends Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 263
  • Dank erhalten: 1
Hallo Otto, wenn der Korken zu dick ist und auch kein Fett hilft, dann wirst du den Kork abschleifen müssen. Am besten macht man das, indem man sich von einem Schleifpapier mit Körunung ca. 180 einen ca. 2 cm breiten und 20 cm langen Streifen abschneidet. Mit dem kann man dann gleichmässig den Kork bearbeiten, indem man den Streifen vorsichtig hin und her über den gesamten Umfang des Zylinders zieht.
Schöne Grüße Geri
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück passt nicht 03 Jan 2012 21:48 #105874

  • Wulf
  • Wulfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 865
  • Dank erhalten: 562
Nabend,

klare Sache, wenn Er nur ausschließlich das zu enge Mundstück benutzen will, muss der Kork passend geschliffen werden.

Bei alternativer Nutzung im Wechsel mit anderen Mundstücken muss dann halt der Kork zum faforisierten Hauptmundstück passend gelassen werden und das Berg Larsen im Innendurchmesser weiter ausgeschliffen werden.

Das geht natürlich auch, aber der Laie ohne entsprechendes Werkzeug (Drehbank etc.)
ist hier am Ende seiner Möglichkeiten.

Erst kürzlich habe ich so einen Aktion erfolgreich praktiziert.

Schöne Grüsse

Wulf
Mein Youtube-Kanal:
www.youtube.com/user/WuffySax
Letzte Änderung: 03 Jan 2012 21:51 von Wulf.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.207 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
275 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
269 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
472 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 304 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang