Vorwort

Liebe Saxophonistinnen, liebe Saxophonisten,

zum Saxophonspielen gehört nicht nur sein Instrument spielerisch zu beherrschen, vielmehr sollte auch ein gewisser Erfahrungsbereich im Umgang und der Pflege seines Instrumentes dazu führen, Reparaturen und Verschleißerscheinungen hinauszuzögern. Für die mutigeren und handwerklich geschickten Spieler kann weiterhin auch Eigeninitiative durch Reparaturen dem Gang zum Instrumentenmacher für gewisse Zeit vorbeugen.

Ich werde in den folgenden Abschnitten Erklärungen und Hilfestellungen geben,

  • was ein jeder seinem Instrument an Pflege gönnen sollte,
  • wie man Fehlerquellen herausfinden kann,
  • wie man diese selbst beheben könnte,
  • und für die ganz Mutigen eine Beschreibung einer kompletten Generalüberholung

Ob es nun um die Pflege, NotReparaturen oder um eine Generalüberholung geht, wichtig ist, sich Zeit dafür zu nehmen, wenn man sich die ersten Male vertieft mit der Materie beschäftigt.

Man stelle sich vor, kurz vor einem Auftritt streikt das Instrument. Wenn nicht schon zuvor einige Handgriffe geübt wurden, dann wird es kurz vor dem Auftritt durch die Nervosität oder der Anspannung eher zu weiteren Schäden kommen als zur Abhilfe durch einen geübten Handgriff.

Eines möchte ich aber deutlich hervorheben. Ich werde hier keinen Onlinekurs zum Instrumentenmacher abhalten können. Nicht umsonst wird man in drei lehrreichen Jahren zum Holzblasinstrumentenmacher ausgebildet.

Weiterhin sindmeine Vorschläge und alle Tips nicht als das einzig Wahre im Bereich Reparatur anzusehen. Meine Erklärungen und Vorschläge sind für mich und nach meiner Erfahrungssammlung der beste Weg geworden. Aber wie bekannt führen viele Wege nach Rom. Zudem entwickelt, wie beim Saxophon spielen der Musiker, auch der Reparateur auf die Jahre seinen eigenen Stil.

All meine Beschreibungen sollen eine Hilfe, eine Richtung geben und werden somit für den ganz Unerfahrenen sicherlich eine gute Unterstützung sein.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 08. Juli 2012 17:51

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Yanagisawa Baritonmundstück Metal Nr. 9 ( / Mundstücke)

Yanagisawa Baritonmundstück Metal  Nr. 9
Topp in Schuss; fetter, satter Klang; mit Original-Blattschraube VB 320,- € , zuzüglich 7,49 € vers[...]
320.00 €
Hamburg
27.11.2020
von Mathias Bosch
10 Klick(s)

Wood Stone Ishimori Traditional 7M Alto ( / Mundstücke)

Wood Stone Ishimori Traditional 7M Alto
Super Altundstück aus Japan, handgefertigt und graviert von Ishimori in Tokio. "This mouthpiece i[...]
250.00 €
22.11.2020
von ollijazzz
19 Klick(s)

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
165 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang