Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Lefebvre Saxophone?

Lefebvre Saxophone? 05 Mai 2010 19:06 #90077

  • gordon.shumway
  • gordon.shumways Avatar
saxtune schrieb:
ich würde die sache gerne im kopf abschließen:
bei beiden kein wort von lefebvre, warum nicht?
@saxtune
weil es ( glaub ich ) zwei baustellen sind.
es gibt ja nicht nur einen ( z.B. Gerd Müller oder Rudi Völler)

G.E. Levebvre
E.A. Levebvre
die waren in Amerika.
(wobei ich die schreibweise merkwürdig finde....)

Lefèvre Henri (Sohn), Paul (Vater) kamen 1905 zu Selmer.
Henri übernahm (leitete) die Barbier Company (Flötenhersteller).
1910 kam Maurice Lefèvre ( Pauls 2. Sohn) zu Selmer.

1919 übernahmen die beiden ( mittlerweile Schwiegersöhne von Selmer)
die technische leitung der Selmer-fabrik in Mantes.
1936 stirbt Maurice Lefèvre.
1961 wird Henri Lefèvre Präsident von Selmer, stirbt 1968.

lg
gordon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 05 Mai 2010 20:17 #90084

  • Frankenstein
  • Frankensteins Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 74
  • Dank erhalten: 1
Hmmmm... ich habe da ein Ur-AltSax von Dolnet, Lefevre et Pigis, aber der hat vermutlich nix mit dem hier gesuchten zu tun, oder?

Grüßle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 05 Mai 2010 20:42 #90085

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
@ hi gordon, seit längerem mal wieder-servus!

das was du schreibst ist schon klar, im moment geht es nicht mehr um den franz. H. lefebvre sondern um den amerikanischen.

ich verstehe das heft als belohnung (so der text) wenn einer 5 "player" wirbt und dann das heftchen als quasi "fer umme" als abo bekommt (1924).
doch für wen wirbt er? für sich?, er hat bestimmt keine saxe gebaut, schon gar nicht der junior.
deswegen noch mein zögern von wem wirklich die kanne ist (hersteller)

@ frankenstein,

ist ja prima - bilder einstellen und den vollen text der auf dem becher steht, vielleicht vonnen wir die lefebvre als verwandschaft beleuchten und wieder etwas geschichte ans licht holen - wäre doch klasse.
bilderbearbeitung und einstellen kann ich dir machen, muste über mail kommen.

ich sags ja, sax-geschichte ist geil
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 05 Mai 2010 23:30 #90096

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,
(wobei ich die schreibweise merkwürdig finde....)

ist nicht so ungewöhnlich. Da war doch dieser Kardinal vor vielen Jahren - den schrieb man auch so.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Lefebvre Saxophone? 06 Mai 2010 07:39 #90101

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Lefèvre = Lefebvre!

Henri Lefebvre !

LG Hans

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 06 Mai 2010 14:32 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 06 Mai 2010 08:19 #90102

  • UTZ
  • UTZs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 193
Hier noch ein Logo von meinem Bariton MPC das leider aus der Galerie verschwunden ist seit dem letzten Umzug. :(

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 06 Mai 2010 09:37 #90104

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
UTZ schrieb:
Hier noch ein Logo von meinem Bariton MPC das leider aus der Galerie verschwunden ist seit dem letzten Umzug. :(

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Moin!

Das ist Albert Lefevres Klarinettenbauer 40/50th!

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 06 Mai 2010 11:28 #90112

  • gordon.shumway
  • gordon.shumways Avatar
hwp schrieb:
Moin!
Lefèvre = Levebvre!
Henri Levebvre !
LG Hans
@hans
nee, by the best will not!
zumal in dem bild der name wieder anders geschrieben ist (Lefebvre)!

Lefèvre ist die überwiegend französische Schreibweise!
Levebvre oder Lefebvre kommt mehr aus dem belgischen Raum!
und wie sich die nach amerika gegangenen geschrieben haben,
ist wieder eine sache für sich, weil die amis é, è und ê eigentlich nicht kennen!

wie in deutschland Müller = Mueller?
zwei schreibweisen = 2 personen!

ich glaube, wir habens hier mit mindestens zwei personen zu tun!

@saxtune
grüß ditsch!

@ frankenstein
sieht dein horn etwa so aus?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


*edititiert vom Admin* Quelle:saxpics.com/the_gallery/dolnet/misc/12698/12698.htm
ob dieser Lefèvre damit zu tun hat?
hab bis jetzt noch nicht viel. nur das hier.

Adolphe Dolnet begann 1880 und firmierte unter Dolnet, Lefèvre et Pigis ( DLP ).
1900 umbenennung in Dolnet & Lefèvre.
Adolphe stirbt 1911 und sein Sohn leitete die firma bis 1945.


lg
gordon

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 17 Mai 2010 10:04 von smatjes.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 06 Mai 2010 14:39 #90122

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

@Gordon

Ja habe ich berichtigt, ich meine natürlich:Lefebvre = Lefèvre!

Denn Henri Lefèvre wird ebenso so: Lefebrve geschrieben!

siehe Methode de Clarinette!

Das ist die gleiche Person!

Wenn also die gleiche Person, mal so und mal so geschrieben wird, dann liegt das bestimmt nicht an mir! :)


LG Hans
Letzte Änderung: 06 Mai 2010 14:43 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lefebvre Saxophone? 07 Mai 2010 12:44 #90177

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
ich finde es einfach toll was bisher beigetragen wurde zu dem fred von smatjes über hwp. es ist so etwas wie die "never ending story".

doch so richtig weiter gekommen sind wir noch nicht.

- die amerikanische frage nach lefebvre und hersteller ist noch offen!

- selmer hatte durch den bruder beste kontakte und geschäftsbeziehungen nach amiland, wie hängt L. mit dem atlantiktransfer (so nenne ich das jetzt mal) zusammen?

- warum der mögliche, oder tatsächliche firmensprung? nobody kows u'yet!

- auf wessen (sorry,-mist) ist was gewachsen?

alles bisher geschriebene STIMMT !! bezüglich der quellen, nur was hängt mit wem zusammen?

scheint mal wieder eine interessante story zu werden ( analog alexander).

greetz,
saxtune
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.186 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC ( / Mundstücke)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC
Ich biete ein Drake MPC an mit Siverstein Blattschraube auf Wunsch. Ansonsten ohne! Es handelt sich[...]
385.00 €
30974 Wennigsen
27.06.2020
von Saxophonia125
27 Klick(s)

Keilwerth Tenor Sax ( / Saxophone)

Keilwerth Tenor Sax
Altes Tenor Sax von Keilwerth. Das Sax ist über 60 Jahre in Familienbesitz. Es hat k e i n e Serien[...]
950.00 €
Zetel
23.06.2020
von Briwize
70 Klick(s)

Buffet Super Dynaction Tenor ( / Saxophone)

Buffet Super Dynaction Tenor
Ich verkaufe mein Buffet SDA Tenor, Ser.nr. 139XX. Das Horn spielt von oben bis unten gut, es deck[...]
2 400.00 €
Ottobrunn
21.05.2020
von GerhardO
168 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 91 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang