Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Einsteiger Recording

Einsteiger Recording 13 Dez 2012 00:45 #110807

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 499
an bluemike
Vielen Dank für die Hilfe!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Beste Grüsse Otto

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Einsteiger Recording 13 Dez 2012 18:56 #110816

  • rupi
  • rupis Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 292
  • Dank erhalten: 15
Otto,
möchtest du das hier beschriebene/diskutierte Equipment kaufen? ...nur weil du auf Einigung wartest... ?

Gruß
R
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Einsteiger Recording 13 Dez 2012 22:19 #110820

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 499
rupi, nein.
Es soll aber für jemanden eine Hilfe sein.
Wie schon geschrieben, warte ich noch auf weitere Interessenten.
Lese bitte nochmal von Anfang an, dann kennst Du Dich bestimmt aus,
Beste Grüsse
Otto.
PS.: Mein Equipment habe ich ja gezeigt, brauche nichts Neues.
Mein Micro kostet alleine schon 132,-Eur,
Wie ich es gekauft habe waren es 500,-DM.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Einsteiger Recording 15 Dez 2012 09:34 #110848

  • radarmixer
  • radarmixers Avatar
Noch eine vielleicht dumme Frage zum set-up: ich würde z.B. über einen Mixer auf PC mit z.B. audacity aufnehmen. Aber ich brauche ja dann noch die Quelle für das play-along. D.h. ich bräuchte da noch einen cd-spieler. Was nehme ich da für einen? Den von unserer Anlage kann ich nicht nehmen. Kann ich da irgendeinen kaufen? Und was für Kabel? :unsure:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Einsteiger Recording 15 Dez 2012 11:33 #110851

  • Wulf
  • Wulfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 865
  • Dank erhalten: 562
Hallo Mixer,

wenn Du im PC im Sequenzer (egal welcher) aufnimmst, betreibst Du ja "Festplatten-Recording".

Warum erst mit dem Playalong von einem externen CD-Player in den Mixer und dann wieder in den PC ??

Wenn Du allerdings vor hast, mit Mixer, Aktivboxen, Mikrofon und Deinem Sax (also kleine Anlage) auch mal Liveauftritte zu machen, braucht Du ein Abspielmedium für Dein Playalong über den Mixer.

Deine Abspiele kann natürlich auch ein Laptop sein.

Der andere Weg (aufnehmen im Sequenzer und PC) ist so, daß Du Dein Playalong in eine Spur des Sequenzers importierst (wave-datei oder mp3)und dann auf eine neue Spur Dein Sax aufnimmst.

Der Sequenzer kann (bei richtiger Einstellung der Treiber etc.) also Dein Playalong abspielen und gleichzeitig auf anderer Spur das Sax aufnehmen. Das Monitoring dann über Kopfhörer.

So ist alles synchron passend beieinander und das Abmischen (Abgleich der Laustärkeverhältnisse, Effekte etc.) erfolgt dann im Sequenzer.

Wenn alles fertig und zufriedenstellend, wird eine Stereodatei des Ergebnisses in's gewünschte Dateiformat gebounced (rausgerechnet).

Viel Erfolg weiterhin

Wulf
Mein Youtube-Kanal:
www.youtube.com/user/WuffySax
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Charly7

Einsteiger Recording 15 Dez 2012 13:47 #110853

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 499
Wulf schrieb:
Hallo Mixer,

wenn Du im PC im Sequenzer (egal welcher) aufnimmst, betreibst Du ja "Festplatten-Recording".

Warum erst mit dem Playalong von einem externen CD-Player in den Mixer und dann wieder in den PC ??

Wenn Du allerdings vor hast, mit Mixer, Aktivboxen, Mikrofon und Deinem Sax (also kleine Anlage) auch mal Liveauftritte zu machen, braucht Du ein Abspielmedium für Dein Playalong über den Mixer.

Deine Abspiele kann natürlich auch ein Laptop sein.

Der andere Weg (aufnehmen im Sequenzer und PC) ist so, daß Du Dein Playalong in eine Spur des Sequenzers importierst (wave-datei oder mp3)und dann auf eine neue Spur Dein Sax aufnimmst.

Der Sequenzer kann (bei richtiger Einstellung der Treiber etc.) also Dein Playalong abspielen und gleichzeitig auf anderer Spur das Sax aufnehmen. Das Monitoring dann über Kopfhörer.

So ist alles synchron passend beieinander und das Abmischen (Abgleich der Laustärkeverhältnisse, Effekte etc.) erfolgt dann im Sequenzer.

Wenn alles fertig und zufriedenstellend, wird eine Stereodatei des Ergebnisses in's gewünschte Dateiformat gebounced (rausgerechnet).

Viel Erfolg weiterhin

Wulf

Hallo Radarmixer!
Damit dürft alles erklärt sein. Danke an Wulf!

Gruss Otto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Charly7

Einsteiger Recording 17 Dez 2012 11:58 #110881

  • Doebits
  • Doebitss Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 97
  • Dank erhalten: 35
Hallo Otto,
an einem solchen Beitrag von Dir habe ich auch sehr großes Interesse.
Bisher habe ich nur mit PC, Headset und Audacity aufgenommen, die Ergebnisse sind entsprechend dürftig und müssen mit Filtern und Effekten nachbearbeitet werden, was den eigentlichen Sinn der Aufnahme, nämlich die Selbstkontrolle gar nicht ermöglicht.
Wenn ich einen Verkäufer gefragt habe, blieben immer Zweifel: ist das, was empfohlen wird für mich wirklich notwendig? Also habe ich mich bisher beim Kauf zurückgehalten, aus Unsicherheit.
Es wäre wirklich schön, wenn Du Dir für uns die Mühe machen würdest!
Gruß, Bine
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele

Einsteiger Recording 17 Dez 2012 15:03 #110885

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 499
Guten Tag Bine!
Ich denke dass ich das im Januar beginnen werde.
Ganz einfach werde ich es erklären, alle Wörter in deutsch, damit es jeder versteht.
Auf die Arbeit freue ich mich schon.
Also, ein bissl Geduld, es wird bald werden.
Gruss aus Mainz
Otto

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Einsteiger Recording 18 Dez 2012 10:55 #110903

  • stefalt
  • stefalts Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 50
  • Dank erhalten: 7
Hallo Otto, Hallo Radarmixer und all die Anderen,

ich stehe vor einem ähnlichen Wunsch mal etwas aufzunehmen und kann es kaum erwarten etwas dazu zulernen. Deshalb schon mal vorab herzlichen Dank an Otto für das was uns erwartet.

Als Equipment habe ich bisher einen Zoom H1 (den ich als USB-Micro verwende) und Audacity. Am Kopfhörerausgang des H1 steckt auch mein Kopfhörer, so dass ich nur ein (USB-)Kabel zum PC brauche. Abspielen der Spur/Spuren (z.B. Rhythmus, Gitarre und/oder Playalong) und gleichzeitiges aufnehmen einer neuen klappt.

Das Ergebnis hört sich aber so an als müsse ich noch eine Menge dazulernen, nicht nur auf dem Sax ;).

Grüße aus Bayern
Stefan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Einsteiger Recording 18 Dez 2012 11:45 #110904

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1343
  • Dank erhalten: 499
Hallo Stefan!
Kannst ja schon mal probieren:
Playback-CD in den CD-Player, Kopfhörer vom CD-Player und mit Audacity nur das Saxophon aufnehmen.
So entsteht eine saubere Spur ohne Musik.
Wenns klappt schicke mir einfach eine Mail.
Dann sage ich Dir wie's weiter geht.
Ich kann Dir dann telefonisch helfen, Tel. kostet ja nichts!
Gruss Otto

P.S.: Alle anderen können ja auch mitmachen.
Letzte Änderung: 18 Dez 2012 11:48 von saxophonotto.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele
Ladezeit der Seite: 0.261 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
41 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
54 Klick(s)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu ( / Mundstücke)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu
Verkaufe Selmer S80 C* Mundstück - nagelneu. Genau 1 Minute angetestet. FP € 99,- zzgl. Vers[...]
99.00 €
Neukirchen-Vluyn
04.07.2022
von Eike Sax
60 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 87 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang