Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: der resonanzring im DAUERTEST

der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 00:57 #68043

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
so , hier die gewünschten tests in höherer tonlage !

www.sendspace.com/file/rb3gz5

wie immer in bewährter folge : mit ohne r1 r2 r3 mit ohne + coda ( neu )

es gibt bei v2 auch eine veränderung !

erratet sie ! welches sax ? welches mundstück ? welches blatt welche klemme ?

experten , zeigt euch !

der raum ist ein ganz anderer als beim tenortest, daher die version mit entzückendem hall , mal dazugemacht daß man hören kann , was das ausmacht.

die aufnahmen sind mit leichtem schnief und ungeschnitten .

viel spaß !


Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 01:16 #68044

  • bp
  • bps Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 611
  • Dank erhalten: 126
..."pippi läuft auch ohne ring gut!"...

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 02:26 #68045

  • chrisdos
  • chrisdoss Avatar
Also ich habs mir jetzt ein paar mal angehört, ganz entspannt und unvoreingenommen, mit gebührendem Abstand zu den Weihnachtseinkäufen, ich habs mir sogar blind angehört. Für mich war es gaaanz eindeutig..........die Version Saxophon mit Mundstück und Hall hatte klar die stärksten Veränderungen im Sound.

Jetzt hätte ich gerne gewusst....gibts den Hall auch in 3 Größen....und steckt man den auch auf den S-Bogen?

Danke für Eure Hilfe und vielen Dank @prinzipal für den wunderschönen Test :-ß

Liebe Grüße

Chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 10:06 #68047

  • saxtune
  • saxtunes Avatar
welches sax ? alt!!- messinglegierung, 2,73% bleianteil

welches mundstück ? kautschuk, brasilien, grossplantage- bei allen takes

welches blatt? arundo donax, hanglage, vier jahre alt

welche klemme ? einschraubige, argentinisches rindleder, chromgegerbt

aber zum ernst des lebens: zweite aufnahme war für mich die freieste im ton.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 11:20 #68048

  • saxoforte
  • saxofortes Avatar
Hi, probieren geht über spekulieren. Was beim Spekulieren rauskommt erleben ja gerade im täglichen Leben.
Viel Spielfreude im neuen Jahr - Milo

P.S. Ich bin mir über die Hintergründe mancher Beiträge nicht so recht im klaren. Ist es Neid oder einfach nur mal seinen Senf dazugeben wollen? TESTEN und für sich entscheiden. So einfach finde ich das - wie den Ring ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 12:49 #68050

  • mariko1290
  • mariko1290s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 497
  • Dank erhalten: 5
@prinzipal:
Was sagst Du zum Schluß? Normaler Applaus genügt? Na,mal nicht so bescheiden... ;- ;-)

http://koeln.soft-ware.net/dl/wmmwmopddp/p00848/WomenCheer.WAV
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 16:21 #68053

  • AfterEight
  • AfterEights Avatar
Hallöle,

die Datei weigert sich beharrlich, sich auf meinem Rechner niederlassen zu wollen.
(you can retry in 59 seconds....) Da ich mir spannenderes und sinnvolleres vorstellen kann, was ich in zahllosen 59 seconds alles machen kann, hier meine Frage:

Kann jemand den Dauertestbericht irgendwo so zum download einstellen, dass man ihn auch herunterladen kann?

Gruß aus dem Schwarzwald
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 18:32 #68059

  • chrisdos
  • chrisdoss Avatar
Hallo Bernd,

ich würde sagen "schlechtes timing" 8-), der Server ist wohl überlastet. Vielleicht nachts um 4 oder so.
Nein, im Ernst, bei mir ging es heute Mittag sofort.

Liebe Grüße

Chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 30 Dez 2008 20:53 #68063

  • AfterEight
  • AfterEights Avatar
Can retry in 59 seconds.....

Edith: Etwa 17 retries später: Ich hab Sie!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: der resonanzring im DAUERTEST 31 Dez 2008 02:50 #68070

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
nur die ruhe .

sicher müssen die dateien erst die berge hoch oder durch den ozean ...

diese seltsame hochladefrage haben wir alle ünrigens gaaaar nicht gelesen ...

:-ß
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 1.242 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
795 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1555 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2315 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 209 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang