Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: so isses oder ?

so isses oder ? 02 Mär 2015 10:07 #116984

  • sunkl
  • sunkls Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 6
es ist doch erstaunlich oder ?
bei über 5000 Mitgliedern in der Saxwelt:
- sind < 1% mit jemand befreundet
- sind < 3% in einer Gruppe
- im Umfeld von Frankfurt sind > 150 Mitglieder aber nur 3 haben Interesse an einem Treffen, und einer kommt das ist doch arm oder ?
das Verhältniss von Mitgliedern und Beiträgen beschränkt sich zum großteil auf "Sehleute"

kann es sein das hier viele Leute Berührungsängste haben
das stille Kämmerlein der Gemeinsamkeit vorziehen
oder sich noch nicht trauen
Nehmt doch mal den ..... hoch und kommt aus euch raus !

Bin ja mal gespannt wieviele Antworten und offene Meinungen ich hierzu bekomme.

Gruß aus Frankfurt
Kurt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

so isses oder ? 02 Mär 2015 10:10 #116985

  • Abrasax
  • Abrasaxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 349
  • Dank erhalten: 107
Das muss wachsen. Ich kenne das aus anderen Foren. Im Wohnwagenforum hat es jahre gedauert. Stammtische haben nicht funktioniert aber dann gemeinsammes Campen ein Wochenende und es kamen massig Leute. Bin Überzeugt wenn wir statt Stammtisch zusammen spielen können oder einen Workshop anbieten dann läuft das. Joe60 in Hanofer macht das so und hilft uns sicher mit Tipps weiter.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

so isses oder ? 02 Mär 2015 12:57 #116997

  • Joe60
  • Joe60s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 333
  • Dank erhalten: 76
Da ich direkt angesprochen wurde, will ich auch antworten.

Ja, wachsen muss das. Und es ist leider nicht so, dass da 20 oder mehr Leute in den Startlöchern stehen und Hurra rufen, weil jetzt jemand die Initiative ergriffen hat. Viele haben ihre eigenen Verpflichtungen, Termine, auch musikalischer Art, Familie. Das muss alles möglichst passen

Die Sachen, die ich organisiere, sind ja nicht in Stammtischform, sondern ganz- oder mehrtägig. Musizierender Norden ganztägig unter musikalischer Anleitung. Ensemblespielen nach Noten. Nach gewissen Erfahrungen mit dem Versuch demokratischer Terminabsprachen, habe ich mich entschlossen, in diesem Fall von Demokratie abzusehen und für den musizierenden Norden 5 Termine im Voraus für das ganze Jahr festzulegen. Und in eine Tabelle, die ich immer mal wieder auch öffentlich bekannt mache, tragen sich dann die ein, die kommen werden. Und die, die nicht kommen, auch.

Am Anfang würde ich es wahrscheinlich nicht so machen, sondern doch die Demokratie vorziehen. Dafür kann man sehr gut einen "Doodle" verwenden.

Die anderen beiden Dinge, die ich organisiere sind ein zweitägiger Workshop im März und ein 3-tägiger Workshop im Sommer. Auch da lege ich die Termine selbst fest.

Herzliche Grüße,

Joe
Letzte Änderung: 02 Mär 2015 13:01 von Joe60.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: ehopper1, sunkl

so isses oder ? 02 Mär 2015 14:42 #117001

  • ehopper1
  • ehopper1s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 299
  • Dank erhalten: 16
Joe60 schrieb:
Viele haben ihre eigenen Verpflichtungen, Termine, auch musikalischer Art, Familie. Das muss alles möglichst passen.
Genau so ist es.
Ich habe noch jede Menge andere Verpflichtungen und Aktivitäten, auch welche die nichts mit Musik zu tun haben. Und ich freue mich, dass unser Freundeskreis so groß ist. Den zu pflegen ist meiner Frau und mir sehr wichtig, auch wenn es natürlich zeitintensiv ist.

Ich bin immer froh, wenn ich überhaupt mal zum Spielen/Üben komme. Gestern Nachmittag habe ich zum ersten Mal seit Wochen zwei Stunden am Stück Saxophon geübt. Hat riesig Spaß gemacht!

Lg
Mike
Mehr von mir kommt heraus, wenn ich improvisiere. -- Edward Hopper
Jazz is not dead, it just smells funny! -- Frank Zappa
To pass through life and miss this music is to miss out on one of the best things about living. -- Art Blakey zum Jazz
Letzte Änderung: 02 Mär 2015 14:42 von ehopper1.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

so isses oder ? 02 Mär 2015 15:31 #117005

  • sunkl
  • sunkls Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 6
Ja Nee is Klar.......
Ich habe nur :
- eine Frau die als Dipl Soz einen sehr langen Tag hat
- eine Große Wohnung die ich alleine in Ordnung halte
- inkl. der Wäsche usw.
- ach ja Kochen, Kochen mach ich auch
- Töchter inkl. 6 Enkel damit sind viele Wocheenden belegt
- eine Foto und Videogruppe 2 Treffen pro Monat
- Ehrenamtlich bin ich im Computerkaffee tätig
- Drei Katzen die gepflegt und unterhalten werden
- 2 Große Schlangen auch die brauchen sauberkeit
- Pflege meine PC Freunde mit News und Infos
- gehe 2-3 mal im Monat mit der Besten aller Frauen Essen
- Fahre ein Wohnmobil sehr viel Arbeit
- halte den Wagen meiner Frau in Ordnung
- und eine Haus in der Bretagne Vermieten Renovieren usw. usw.
- und zur Zeit schreibe ich mein 2. Buch über die Bretagne

JA JAMMER ICH KEIN STÜCK.......

Kurt
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

so isses oder ? 02 Mär 2015 15:45 #117007

  • Spyke
  • Spykes Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 14
schön das du das alles so auf die reihe bekommst. ich komm auch aus frankfurt aber ein Treffen?nee wozu denn. kann ich danach besser spielen? brauche ich erfahrungsaustausch?habe ich da lust zu.
sorry das muss ich alles drei mit nein beantworten. ich mach zwei bis dreimal die woche live musik, da kann mich meine restliche zeit nicht mit saxophonisten stammtreffen verbringen und über hoch fis diskutieren,da geht mir dann einfach meine familie und deren besitzansprüche vor.
wenn du nicht ausgelastest bist kannst du das halt nicht auf andere übertragen

mein tipp lass es ganz langsam angehen sowas muss wachsen und gleich rumzumeckern ist der sache sicherlich nicht besonderst zuträglich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

so isses oder ? 02 Mär 2015 17:08 #117008

  • hans josef
  • hans josefs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 197
  • Dank erhalten: 10
tja,

ich finde,

Ein Forum ist ein idealer Ort, um sich anonym auszutauschen oder was auch immer. Wenn ich das Bedürfnis habe, mich mit anderen treffen zu wollen, steht mir das frei. Wenn ich mit anderen Saxern gemeinsam etwas angehen möchtest, wende wende ich mich an Joe, der, so glaube ich, organisiert Treffen oder kann mir zumindest raten.

Bin ich jedoch der Meinung, daß ich mein stilles Kämmerlein der Gesellschaft vorziehe, ist das meine Entscheidung und geht niemanden was an.

Gruß
Hanjo
Letzte Änderung: 02 Mär 2015 17:17 von hans josef.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

so isses oder ? 02 Mär 2015 19:05 #117011

  • sunkl
  • sunkls Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 6
n.K.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

so isses oder ? 02 Mär 2015 19:07 #117012

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47
Also, auf der SAXWELT war auch schon mal ein regerer Betrieb. Hier im Forum und auch was diverse, zum Teil regelmäßige Treffen angeht.

Es hängt letztlich immer an den Menschen, die aktiv dabei sind.

Und so ein Forum unterliegt halt einer gewissen Fluktuation.

Vielleicht wächst hier jetzt aber gerade ein zartes Plflänzchen für und mit den jetzt aktiven SAXWELT-Foristen :-)

Cheerio
tmb
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: SaxDocM
Ladezeit der Seite: 0.164 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
789 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1551 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2311 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 120 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang