Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt??

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 17:32 #86039

  • nanpan
  • nanpans Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 52
Hi Leutz,

mich würde es mal interessieren ob jemand die Kombination Metallmundstück mit Kunststoffblatt spielt??

Ich spiele momentan noch auf nem Ebonit MPC und will demnächst mal auch ein paar Metallmundstücke ausprobieren, jedoch ohne mich von meinen Fiberreeds trennen zu müssen...

vielleicht ist meine Frage auch einfach doof, aber ich stelle Sie trotzdem: Ist die Kombination Plastik/Metall etwas zu schräg? Und das auch noch auf nem Alt??

Ich bin für hilfreiche Antworten dankbar :woohoo:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 18:02 #86041

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Ehrlich gesagt gruselt es mich ein wenig bei der Vorstellung, das muss aber nichts heißen.

Berichte mal über deine Ergebnisse.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 18:07 #86042

  • nanpan
  • nanpans Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 52
Aha, also habe ich mit meinen Bedenken schon mal etwas Recht :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 18:48 #86046

  • gordon.shumway
  • gordon.shumways Avatar
nanpan schrieb:
Aha, also habe ich mit meinen Bedenken schon mal etwas Recht :-)

nicht unbedingt.
wie immer sind mehrere faktoren ausschlaggebend.
welches mundstück?
blattstärke?
dein ansatz?

ich hab gute erfahrungen mit metall/plaste gemacht.

ich hab Meyer Metall 6J mit carbon medium soft.
klingt schön weich, ich kanns aber auch knallen lassen.

auch nicht schlecht, aber gewöhnungsbedürftig vom ansatz her:
Schlemer Metall Jazz E mit carbon medium soft.

was ich grauslig finde:

Link STM 8* mit carbon oder fiber.
nee, das nun wirklich nicht.
das erinnert mich an kindertröten.
aber das ist geschmackssache.

lg
gordon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 19:05 #86047

  • Bounce
  • Bounces Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 22
Hi

Ich spiel meistens ein Berg Larsen mit Legere Studio Cut. Kann weich klingen wenn ich es will, muss aber nicht. Mit den Fiberreed Classic ist es das gleiche. Der Ton ist (bei mir) mit den Kombinationen ziemlich klar und hell, mit einem leichten Vibrato. Muss man mögen. Wenns fetzen und laut sein muss spiel ich die Fiberreed Toptones. Muss sagen das ist eines der wenigen Produkte wo die Werbung mal zutrifft ;)

Hängt aber wie schon gesagt wurde stark mit Mundstück und Ansatz zusammen. Auf nem Vintage Teil könnte ich mir vorstellen, dass es eher billig klingt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 19:35 #86048

  • gordon.shumway
  • gordon.shumways Avatar
@bounce
meine hörner hatte ich vergessen zu erwähnen.

die kombi läuft bei mir sehr gut auf:
Keilwerth Toneking Bj '35 (hauptsax)
Pierret super artist + modele 6
Hawkes&Son '22

nicht so ganz einordnen lässt sich die MPC-Kombi
mit meinem Arnold Saxosolophone Bj'10.
da bin ich mir nicht sicher obs billig klingt.
es klingt jedenfalls - anders.....aber mit charme.

lg
gordon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 20:57 #86055

  • jimmybend
  • jimmybends Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 263
  • Dank erhalten: 1
Ich spiele Fiberreed Natural mit Ebonit- und Metallmundstück auf Tenor und Alto. Manchmal, eher selten auch das Carbon. Wenn man sich mal an die Fiberreeds gewöhnt hat, spielen sie sich genauso oder leichter als die Holzblätter. Und man hat den Vorteil dass sie sich praktisch nicht verändern und abnützen.
Am Alto spiele ich meist das Metall-MP (Otto Link) mit dem Natural. Hin und wieder probiere ich dann mal ein Holz-Alexander, um dann gleich wieder auf das Fiberreed zu wechseln.
Also ich finde es nicht gruselig. Die Umgewöhnung von Holz auf KS hat bei mir fast 2 Wochen gedauert, aber dann war´s perfekt. Das war vor ca. 2 Jahren, also ich habe einige Langzeiterfahrung.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 21:32 #86058

  • Bounce
  • Bounces Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 22
@ Gordon:

Ich hab eigentlich nur das Mundstück gemeint, weil ich auf meinem alten MPC überhaupt keine Plasteblätter mag (ist aus Kautschuk). Aber jetzt wo du es ansprichst... Auf meinem Kohlert klingt meine Plastik/Metall Kombi m.E. auch recht bescheiden, ganz im Gegensatz zum B&S.

lg Dennis

Edit: @jimmy:
Bei mir ist es genau andersrum. Hab mich ziemlich in die Alexander Classic (auf Kautschuk MPC) verliebt und spiel deshalb seit kurzem mehr mit denen.
Letzte Änderung: 11 Feb 2010 21:38 von Bounce.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 11 Feb 2010 21:48 #86061

  • nanpan
  • nanpans Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 52
Gespannt bin ich auch auf den Unterschied zwischen Berg Larsen
Metall und Ebonit Mundstück, also wie sich das Carbon drauf verhält! Da kann ich direkt vergleichen...

Warum spielen eigentlich so wenig Leute Metall auf Alto? Also im Gegenteil zu Tenor wo ja sicher 50 % der Leute Metall bevorzugen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Metall MPC mit Plasteblatt auf Alt?? 12 Feb 2010 12:28 #86090

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

hatte mal auf meinem Alt die Kombi BL 110 und Bari Plastic medium. War schon sehr speziell. Ging zwar im Falsett los wie Sau aber klang unten sehr obertonreich. Habe das Experiment dann abgebrochen.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.140 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC ( / Mundstücke)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC
Ich biete ein Drake MPC an mit Siverstein Blattschraube auf Wunsch. Ansonsten ohne! Es handelt sich[...]
385.00 €
30974 Wennigsen
27.06.2020
von Saxophonia125
27 Klick(s)

Keilwerth Tenor Sax ( / Saxophone)

Keilwerth Tenor Sax
Altes Tenor Sax von Keilwerth. Das Sax ist über 60 Jahre in Familienbesitz. Es hat k e i n e Serien[...]
950.00 €
Zetel
23.06.2020
von Briwize
73 Klick(s)

Buffet Super Dynaction Tenor ( / Saxophone)

Buffet Super Dynaction Tenor
Ich verkaufe mein Buffet SDA Tenor, Ser.nr. 139XX. Das Horn spielt von oben bis unten gut, es deck[...]
2 400.00 €
Ottobrunn
21.05.2020
von GerhardO
168 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 155 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang