Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: 100 more pop solos

100 more pop solos 08 Dez 2010 12:27 #96956

  • saxstephie
  • saxstephies Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 12
hi SaxDocM,

also wenn ich es jetzt richtig verstanden hab kann ich ganz normal in alt spielen und ich brauch auch diese akkorde oben nicht zu beachten?

Mich hat es nur irritiert das es einzelne stücke sind und nur einmal abgedruckt sind und oben stand dann noch die akkordbezeichnung für Eb und Bb.Total verwirrend für nen anfänger. :ohmy:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

100 more pop solos 08 Dez 2010 16:01 #96963

  • slotsmand
  • slotsmands Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 126
  • Dank erhalten: 4
antonio schrieb:
Es könnte auch sein, dass du nur e i n e Melodie vorfindest, welche dann entweder mit einem Eb (Alt, Bari) oder Bb (Tenor, Sopran) Sax gespielt wird. Dafür stehen dann die Akkorde drüber doppelt, je nachdem welches Sax spielt. Der Pianist transponiert, anstatt das Sax. (Meistens sind das zurechtgeschusterte Ausgaben und nicht die Originaltonarten).

Könnte es so was in der Art sein?

antonio

Hi saxstephie!

Genau so wie antonio es oben geschrieben hat ist es.

Die Stücke sind einmalig notiert und je nach Instrument welches die Melodie spielt (Eb oder Bb) muss sich die Begleitung an den darüber abgedruckten Akkorden orientieren.
Das hat leider den Riesennachteil, dass Du nicht problemlos mit anders gestimmten Saxen zusammen aus diesen Noten spielen kannst.

Wenn Du einfach nur allein die Melodie spielen möchtest sind die Akkorde für Dich uninteressant.

LG
Carsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

100 more pop solos 08 Dez 2010 22:27 #96970

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1200
  • Dank erhalten: 236
Wenn ich das jetzt richtig verstehe, stehen über jedem Takt jeweils zwei unterschiedliche Harmoniesymbole, die die Harmonien in klingend C für Begleitinstrumente darstellen, je nachdem, ob die Melodie von einem Instrument in Bb oder Eb gespielt wird.
o.k., gut das hätten wir jetzt erkannt.

Und wo liegt jetzt Dein Problem, saxstephie ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

100 more pop solos 09 Dez 2010 08:17 #96978

  • saxstephie
  • saxstephies Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 12
Guten morgen :)

so das rätsel ist gelöst :) ,danke an euch alle die mir das klar gemacht haben.

Ich war nur irritiert,weil ich noch nie noten mit akkordsymbole bei mir gesehm hab.Tja aller Anfang ist schwer.

Danke nochmal

glg saxstephie
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.180 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
595 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
421 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
654 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang