Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Test Neues Mundstück..was meint ihr ??

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 17 Mai 2013 12:17 #112635

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Na, ich wag's jetzt einfach mal...ist ein Versuch, solche Sachen sind für mich ziemlich ungewohnt. An Wuffys Sound komme ich natürlich auch nicht ran :-)

Ballade

Gespielt mit meinem Mauriat Bari und Rousseau 7 Klassik MPC, 3er Vandoren.

antonio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 18 Mai 2013 16:50 #112644

  • nando
  • nandos Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 747
  • Dank erhalten: 85
Moin,

da wir hier oben Schietwetter haben, habe ich mich auch mal an die Ballade Nr. von Peter wespi getraut. Viel Spaß und ein schönes Pfingstfest.

soundcloud.com/#nandoausb/pw-s-ballade-nr-5-in-d

Gruß Nando
Bari: wir schleppen Euch schon durch!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 18 Mai 2013 18:00 #112645

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Hallo Nando
Ja, sehr schön gespielt! Deine Melodik gefällt mir gut. Ich muss da auch noch mal ran, habe gerade im Vergleich zu dir bemerkt, dass ich viel zu unmotiviert rumdudle. Diese eine Tonart zwingt einen dazu, melodisch strukturiert ranzugehen. Das ist dir gut gelungen!

Gruss
antonio

PS: solltest du wohl den Track für alle freigeben? Ich musste mich zuerst einloggen...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 18 Mai 2013 19:20 #112646

  • nando
  • nandos Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 747
  • Dank erhalten: 85
Moin und danke Antonio,

hiermit sollte es klappen.

soundcloud.com/nandoausb/pw-s-ballade-nr-5-in-d

Lieben Gruß

Nando
Bari: wir schleppen Euch schon durch!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wofe

Reeds-Shop

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 18 Mai 2013 20:09 #112648

  • Ginos
  • Ginoss Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 11
Hallo,

Wulfs Anregung greife ich auf und wage es ebenfalls...

Nachdem ich Audacity nach mühen vollständig installiert hatte, altes Beyerdynamic Mikro dran und los gings mit den original Einstellungen.

Das kam dabei raus:

soundcloud.com/#ginos-2/ginos-adds-wespy-sound-1st

Gespielt auf meinem alten Keilwerth Toneking Tenor aus 1968 mit Berg Larsen Mundstück 115/2-SMS und RicoRoyal Blatt 2.5.

Viel Spass beim anhören.

Sax zum Gruß
Oswald
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 18 Mai 2013 20:31 #112649

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
Hallo Ginos
Auch sehr schön und melodisch, dein Spiel. Gefällt mir gut. Ja,ja, ich seh schon...da muss ich nochmals dran Arbeiten - ich höre jetzt nach euren Einspielungen auch gut, wo meine Probleme liegen...

Gruss
antonio

PS: Auch bei deinem Link muss man sich einloggen, können wohl nur Leute mit Account hören?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 18 Mai 2013 21:05 #112650

  • Ginos
  • Ginoss Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 73
  • Dank erhalten: 11
Hallo Antonio,

Danke, Erfahrung kommt auch durch üben und viel musizieren.
Wichtig ist aber, dass es Spass macht das musizieren.

Also weiter so.
Gruß
Ginos (Oswald)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 19 Mai 2013 21:18 #112652

  • Wulf
  • Wulfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 864
  • Dank erhalten: 559
Uiii, da schaut man mal 'ne Zeitlang nicht rein und schon geht es Schlag....3 weitere tolle Einstellungen.

Dann vielen Dank erstmal für's Mitmachen !!

Kompliment an Alle, jede Version hat was..ganz auf Ihre Weise.

Man merkt,an so einem Beispiel, daß es gar nicht so einfach ist, nur über eine Tonart zu improvisieren, da man doch irgendwie eine Melodielinie finden muss um nicht nur in's langweilige hoch-und runterspielen zu verfallen.

Mein Trick war, einfach ein paar ähnliche Wiederholungen einzubauen und immer auf den Bass zu hören, das bringt mir bei Bauchimprovistation jedenfalls mehr als die ...teilweise komplex-komplizierten Harmonien, die man vom Piano / Gitarre etc. hört.

Danke für's Mitmachen und noch schöne Restpfingsten.

Wulf
Mein Youtube-Kanal:
www.youtube.com/user/WuffySax
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 21 Mai 2013 07:03 #112653

  • Wofe
  • Wofes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 640
  • Dank erhalten: 25
Hallo zusammen

@nando

Deinem Beitrag nach, sollte es bei Dir öfters regnen, hat mir sehr gefallen.

@Ginos und antonio

Leider kann ich Eure Beiträge nicht anhören, könntet Ihr die für alle freischalten, dass man sich nicht erst einloggen muss? :blush:

Herzlichen Gruß

Wofe
„Das grösste Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen“.
(Isaac Stern)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Test Neues Mundstück..was meint ihr ?? 21 Mai 2013 08:21 #112654

  • antonio
  • antonios Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1098
  • Dank erhalten: 27
@Wofe
Danke für deine Hör-Absicht, ich hab die Aufnahme mal rausgenommen, da sie mir nicht mehr gefallen hat. Will versuchen, heute nochmal ranzugehen :-)

Gruss
antonio
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.144 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Conn Alt-Saxophon von 1926 ( / Saxophone)

Conn Alt-Saxophon von 1926
Schweren Herzens trenne ich mich von meinem Conn Alt-Saxophon New Wonder (II) aus dem Jahre 1926. D[...]
1 350.00 €
Würzburg
12.08.2020
von bundesganzler
336 Klick(s)

Altsaxophon Yanagisawa A-992PGP ( / Saxophone)

Altsaxophon Yanagisawa A-992PGP
Es handelt sich um eine absolute Rarität! Ein Spitzen-Profi-Instrument.Das Saxofon ist aus Bronce ge[...]
5 500.00 €
Ortschwaben
10.08.2020
von Marbos
21 Klick(s)

Altsaxophon Jupiter JAS701Q mit sehr viel Zubehör ( / Saxophone)

Altsaxophon Jupiter JAS701Q mit sehr viel Zubehör
Biete hier ein NEUWERTIGES Alto Jupiter JAS701Q mit reichlich Zubehör!!! Wegen endgültiger Aufgab[...]
1 600.00 €
08.08.2020
von saxotto
20 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 119 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang