Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Keilwerth-Amati Toneking ohne "Amati"-Schriftzug

Keilwerth-Amati Toneking ohne 15 Mär 2011 08:47 #99662

  • weltklangstarter
  • weltklangstarters Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 102
  • Dank erhalten: 3
Moin Saxophonotto,

Danke für die Zwischennachricht. Hoffentlich wird´s nicht zu kompliziert ;) . Wir freuen uns auf den Bericht nach dem gemeinsamen Besuch bei Herrn Keilwerth!

Beste Grüße ins sonnige nachnärrische Mainz aus dem trüben, weitgehend narrenfreien Bremen,
Weltklangstarter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth-Amati Toneking ohne 07 Dez 2016 21:08 #120746

  • Ombradellasera
  • Ombradellaseras Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 23
Hallo,

leider endet der thread ohne die "Auflösung". Was bitte hat den der gemeinsame Besuch bei Hr. Keilwerth ergeben?

Gruß
Klaus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth-Amati Toneking ohne 10 Dez 2016 12:19 #120753

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hi

@Ombradellasera: Dass der Thread ohne "Auflösung" endet, das wird auch so bleiben, denn inzwischen sind sowohl Otto als auch Gerhard Keilwerth leider schon verstorben. :huh:

LG
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ombradellasera

Keilwerth-Amati Toneking ohne "Amati"-Schriftzug 12 Dez 2016 17:42 #120762

  • Sax-Blue
  • Sax-Blues Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 169
  • Dank erhalten: 20
BAD Nauheim?
Nur Nauheim - bei Groß Gerau
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Keilwerth-Amati Toneking ohne 13 Dez 2016 22:01 #120763

  • Ombradellasera
  • Ombradellaseras Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 23
BlackForest schrieb:
Hi

@Ombradellasera: Dass der Thread ohne "Auflösung" endet, das wird auch so bleiben, denn inzwischen sind sowohl Otto als auch Gerhard Keilwerth leider schon verstorben. :huh:

LG
BlackForest

Jammerschade - aber weiß vielleicht jemand, was bei dem Besuch herausgekommen ist? Oder sind die beiden vor einem Besuchstermin verstorben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth-Amati Toneking ohne "Amati"-Schriftzug 14 Dez 2016 12:17 #120766

  • Ombradellasera
  • Ombradellaseras Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 23
weltklangstarter schrieb:
bekanntlich hat Amati nach Enteignung von Keilwerth dessen Betrieb nach dem Krieg übernommen und dann bis zum Verbot durch den Europäischen Gerichtshof das Keilwerth-Logo ("JKG - Best in the World") verwendet. Nach meiner bisherigen Kenntnis hat Amati immer seinen Firmennamen unter das "Toneking" auf der Glocke graviert.

1955 (dieses Datum wird immer wieder genannt für das Urteil) gab es weder einen Europäischen Gerichtshof, noch war die Tschechoslowakei Mitglied einer Europäischen Organisation. Die EWG (Vorgängerorganisation der EU) wurde 1957 gegründet, Tschechien wurde 2004 Mitglied der EU! Der EuGH wurde 1952 gegründet, war aber bis 1957 ausschließlich für Streitigkeiten innerhalb des EGKS-Vertrages (Kohle und Stahl) zuständig.

Offensichtlich hat die obige Information noch nie jemand hinterfragt oder überprüft. Das werde ich dann jetzt mal angehen. ;-)

Gruß
Klaus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth-Amati Toneking ohne "Amati"-Schriftzug 26 Jan 2017 00:06 #120976

  • PieteRT
  • PieteRTs Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 4
Hallo allen

auch ich bin im besitz einer Amati Toneking alt , serien# 19807 , hat dass "best of the world"logo und auf der glocke isst Amati graviert. Es wurde gesagt dass Amati bei der ubername altes material von Keilwerth verwendet hat und die seriennummer shon eingestanzt waeren. Meiner hat ueber die seriennummer ein buchstabe "H"eingestanzt. Mann wurde meinen dies sei ein High Pitch aber mein sax-techniker hat sie mit ein tuner bespielt und es hat ausgewiesen das es ein normaler tuning (440Hz) isst. Dass intrigierte mir so das ich fast die ganse welt angeschrieben habe um klarheit zu bekommen. vieleicht konnt ihr mir helfen.

gruss aus Holland
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth-Amati Toneking ohne "Amati"-Schriftzug 26 Jan 2017 00:08 #120977

  • PieteRT
  • PieteRTs Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 4
Hallo allen

auch ich bin im besitz einer Amati Toneking alt , serien# 19807 , hat dass "best of the world"logo und auf der glocke isst Amati graviert. Es wurde gesagt dass Amati bei der ubername altes material von Keilwerth verwendet hat und die seriennummer shon eingestanzt waeren. Meiner hat ueber die seriennummer ein buchstabe "H"eingestanzt. Mann wurde meinen dies sei ein High Pitch aber mein sax-techniker hat sie mit ein tuner bespielt und es hat ausgewiesen das es ein normaler tuning (440Hz) isst. Dass intrigierte mir so das ich fast die ganse welt angeschrieben habe um klarheit zu bekommen. vieleicht konnt ihr mir helfen.

gruss aus Holland




Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth-Amati Toneking ohne "Amati"-Schriftzug 02 Apr 2017 14:40 #121316

  • Ombradellasera
  • Ombradellaseras Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 23
Hallo,

im Heft 02/17 von SONIC soll ein Beitrag von Uwe Ladwig zu dem Thema "Keilwerth-Amati Toneking" sein, hat jemand das Haft, was hat er herausgefunden?

Gruß
Klaus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth-Amati Toneking ohne "Amati"-Schriftzug 17 Apr 2017 18:20 #121361

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Aaaaalso....

Amati hat die Werke, Das Material und alles von Keilwerth übernommen. Keilwerth wurde quasi endeignet und dann aus der Tschechei, sagen wir es mal gaaaanz vorsichtigt, ausgewiesen. Listen wann welcher Keilwerth mit dem Zug nach Westen geschickt wurde gibt es.

Amati hat dann einfach weiter gebaut und Marke,nLogo und Namen von Keilwerth übernommen. Auch die Stempe. Irgendwann begann man eigene Instrumente zu bauen. Die Geschichte von Amati ist recht kompliziert und umfangreich.

Zeitweise gab es Tonekings von Amati und Keilwerth der in Nauheim wieder von vorne begann.

Dann wurde Amati verboten das Logo und die Namen Keilwerths zu verwenden. Was nicht heißt, man hat nun alles umgestellt sondern nach und nach ert.

Vieeeel später dann arbteitet Keilwerth und Amati wieder zusammen und Amati fertigte Teile für die modernen Keilwerths. Die beliebten schwarzen Trichter fand man dort zu Hauf.

Noch etwas später entwickelte Gerhard Julius Keilwerth gemeinsam mit Amati eine neues Toneking was auch auf der Musikmesse, vor ca. 3 oder 4 Jahren, vorgestellt wurde.

Mit dem Tod von Gerhard war dies leider auch schon wieder Geschichte. Die Witwe von Herrn Keilwerth wollte nach seinem Tod eigentlich das Modell weiterführen. Ich weiß aber nicht wie weti sie das tatsächlich getan hat.

Es hat sich aber zwischen dem Werkslieter von Amati und Keilwerth eine sehr enge Freundschaft entwickelt.

Heute ist der Werksleiter bei Buffet in Markneukirchen tätig. So mein letzter Stand nach Info von Jochen Keilwerth.

Herr Keilwerth und Herr Prem waren immer sehr nett und hilfsbereit und Herr Prem weiß eigentlich fast alles über die Modelle von Amati und Keilwerth, seit deren Zusammenarbeit.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: pue
Ladezeit der Seite: 0.178 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
21 Klick(s)

Studiobricks Übekabine OnePlus ( / Zubehör)

Studiobricks Übekabine OnePlus
Übekabine Studiobricks für Saxophon, Trompete etc. Sehr hochwertige Verarbeitung, sehr gute Schalld[...]
3 500.00 €
Stuttgart
18.09.2020
von saxyMartin
20 Klick(s)

Selmer Mark VI 1970 ( / Saxophone)

Selmer Mark VI 1970
Hallo Saxwelt, Ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für mein Selmer Mark VI Altsaxophon B[...]
4 500.00 €
Hannover
09.09.2020
von steffensteffen
81 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang