Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Yanagisawa 901 vs 991

Yanagisawa 901 vs 991 09 Jan 2006 18:21 #11594

  • Musikus12
  • Musikus12s Avatar
ich besitz selbst ein YTS 62 und habe kürzlich das Yanagisawa 992 eines Freundes anspielen dürfen.

Ich muss sagen, ich bin ja schon von meiner Kanne recht verwöhnt, weil es einfach ein tolles Horn ist - aber das 992 ist schon echt der Hammer.

Die Intonation sucht ihres gleichen und im unteren Bereich geht doch erheblich mehr die Post ab als beim YTS62.

Da müsste ich aber schon mal im Lotto gewinnen, oder so, um mir das Yana zu gönnen.

Mein YTS62 ist mir auf jeden Fall gut genug.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Yanagisawa 901 vs 991 09 Jan 2006 18:36 #11595

  • ZMann
  • ZManns Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1361
  • Dank erhalten: 9
Wo haste denn das Yana noch für den Preis gesehen?
Beim Musikhaus Tonger in Köln. Weiß aber, wie gesagt, die Modellbezeichnung nicht mehr.
Keep it stupid and simple!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Yanagisawa 901 vs 991 10 Jan 2006 10:00 #11639

  • Saxxy
  • Saxxys Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 260
Hallo,

frag mal beim Music world Brilon im Sauerland nach, die machen meisst hammer Preise !!!
Ich denke das ein T991 um die 2300¤ +-100¤ zu haben sein sollte, allerdings nur in Goldlack, das Versilberte ist nicht unter 3100¤ zu haben !!!!!
Das T-992 in Bronze lag im Sept.2005 so bei 2800¤ ! Der Unterschied vom 901 und 991 liegt vorallendingen in der Metalllegiering, den das 991 hat einen höherer Kupferanteil (habe ich irgendwo gelesen, aber wo ???)!!! Ich finde das 901 ist ein super Teil, aber das 991 ist noch ein ticken besser und ich denke auf die Dauer ausgewogener. Ich habe damals das Yanni 901, 991, SX90R, Reference 54 Patiniert und Yamaha 875 + 82Z gegeneinander getestet und mir hat das 991 am besten gefallen, wenn man einen warmen weichen Sound sucht und es ist für den Preis unschlagbar !!! Wäre mir da nicht das Reference 54 in Goldlack über den Weg gelaufen :-D
Jazz is the teacher, Soul is the preacher !!!
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.250 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

eBook-Bundle ( / Noten)

eBook-Bundle
Bis zum 17.7.2020 noch gibt es meine drei eBooks (Audiobooks) inklusive PlayAlongs zum Spzeil-Bundle[...]
29.00 €
11.07.2020
von grosskopf
17 Klick(s)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC ( / Mundstücke)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC
Ich biete ein Drake MPC an mit Siverstein Blattschraube auf Wunsch. Ansonsten ohne! Es handelt sich[...]
385.00 €
30974 Wennigsen
27.06.2020
von Saxophonia125
55 Klick(s)

Keilwerth Tenor Sax ( / Saxophone)

Keilwerth Tenor Sax
Altes Tenor Sax von Keilwerth. Das Sax ist über 60 Jahre in Familienbesitz. Es hat k e i n e Serien[...]
950.00 €
Zetel
23.06.2020
von Briwize
109 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 71 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang