Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Polsterwechsel

Polsterwechsel 19 Mär 2011 14:54 #99789

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
hwp schrieb:
Moin Otto!

Du musst die Polster rausnehmen und die Klappen innen ausmessen, weil
es keine Glasl Sätze gibt, es können einige Klappen einen anderen Durchmesser haben
wie z.B. Selmer oder Yamaha.

Dann gehst du hier hin und bestellst schwarze Polster mit Metallmembran ohne Niet.
(Ohne Niet, dann bleibt nichts hängen und keine Schwachstelle für Oxidation)

Hier kannst du alle Durchmesser eingeben:
(Ist allerdings USA, Bezahlung PayPal oder Eurocard)

www.musicmedic.com/catalog/products/pad-s40-20.html


LG Hans

Die Auskunft war: Mk.VI passt.
Wenn ich die Grössen hätte, bräuchte ich die Kanne nicht zerlegen. Erst bei'm Polsterwechsel.
Wenn man bedenkt: Lieferzeit usw., so lange habe ich keinen Platz.

Gruss aus Mainz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polsterwechsel 19 Mär 2011 21:11 #99799

  • astipasti
  • astipastis Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 5
Ich denke du hast nen kompetenten Saxdoc zum Kumpel? :dry:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polsterwechsel 19 Mär 2011 22:24 #99802

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Du hast ja Recht!
Aber bedenke: ich bin Rentner, habe nichts zu tun und werde meinen Riesenspass an der Arbeit haben.
"Selbst" ist der Mann - wenn man es kann!

Gruss aus Mainz
Otto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Polsterwechsel 19 Mär 2011 23:40 #99807

  • astipasti
  • astipastis Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 5
Moin Otto,

ich meinte auch nur bzgl. der fehlenden Infos und der Materialbeschaffung.

www.prestini.de gehört ja schließlich auch einem Keilwerth. Da wird doch sicher was machbar sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Polsterwechsel 25 Mär 2011 16:04 #99910

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Ich denke mal, dass das ein anderer Keilwerth ist als der ehemalige Chef der Saxophonfabrik.
Mir ist nichts bekannt von einem Anteil der Fa. Prestini.
Gruss aus Mainz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.181 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
194 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
313 Klick(s)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen ( / Zubehör)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen
Für mein Keilwerth Sopran SX90 II suche ich einen gebogenen S-Bogen. Beim Kauf war leider nur der "g[...]
170.00 €
29.12.2020
von hermannhesse
232 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 118 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang