Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mundstück übler Geruch, was tun??

Mundstück übler Geruch, was tun?? 01 Sep 2010 21:37 #94031

  • Brainiac
  • Brainiacs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 91
Hallo!

Hab mal eine blöde Frage.

Ich hab ein Otto Link Tone Edge, und ein Meyer M6M,
beide stinken wie die Hölle.
Putze meine Mundstücke immer nach dem spielen, war einfach plötzlich da.

Habe sooft geputzt mit Spüli, in verdünnten Essig eingelegt usw.
Es hat absolut nix geholfen.
Nach einiger Zeit habe ich mir gedacht, aha, der Geruch ist weg.
Sobald die aber innen feucht wurden, war es wieder genauso wie vorher.

Bitte helft mir.

mfg
Berni
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 01 Sep 2010 21:44 #94032

  • Toko
  • Tokos Avatar
Hi,

ich denke, da kann DIr HWP am besten weiterhelfen. Möchte dennoch anmerken, dass ich mehr oder weniger aus der Not heraus letztens etwas mit einer Klarinette versucht habe. Diese wurde wohl sehr viele Jahre von einem Extremraucher gespielt. Auf jedenfall roch das Instrument zu übel, dass konnte man nicht mal ANsatzweise in die Nähe der Nase führen.

Die Rettung hier war Rosenwasser, was ich in einem türkischen Laden gegenüber besorgt hate. Dort habe ich die Klarinette 1 Std. gebadet und dann wie gehabt weiterbehandelt. Siehe da, selbst Holz konnte ich damit von diesem Geruch befreien. Jetzt sogar Wochen danach, ist kein Nikotingeruch mehr durchgedrungen. Der Rosenduft ist noch etwas mehr als leicht erkennbar, wird sicherlich aber auch noch mehr verfliegen. Ob das auch mit MUndstpcken geht? Ich weiß nicht, aber Hans hat da sicher noch ein hervoragenden Tipp.

LG,

ToKo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 01 Sep 2010 22:40 #94033

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

versuch mal einlegen in Franzbranntwein - hat bei einem Kollegen mal geholfen.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 02 Sep 2010 00:54 #94035

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1186
  • Dank erhalten: 234
Ich habe ganz gute Ergebnisse erzielt, indem ich solche Mundstücke zunächst mit antibakterieller Flüssigseife sorgfältig und intensiv innen und außen gebürstet, dann gut mit warmem Wasser gespült, danach trocken gewischt und anschließend mit der medizinischen Desinfektionstinktur Isozid behandelt habe. Bei besonders verdreckten Mundstücken habe ich diverse Ablagerungen vorher noch sachte mechanisch entfernt. Das hat gewirkt.

B)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Mundstück übler Geruch, was tun?? 02 Sep 2010 01:22 #94036

  • vrouw
  • vrouws Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1000
  • Dank erhalten: 4
Hoi Berni,

hast Du sie ggf. zu warm gewaschen?

Groetjes
Nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 02 Sep 2010 09:40 #94038

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Im menschlichen Speichel sind Enzyme, diese lösen die Teerstoffe bei Ebonit an und erzeugen einen bräunlichen Film!
Der riecht je nach A-Amylase (Enzym bedingter Spaltungsvorgang im Mund) des Einzelnen!

Jegliche Weichmacher wie Spüli mit Tenside, beschleunigen den Prozeß, auch kein Essig!

Richtig, Rosenwasser ist ein Trägerstoff der Parfümindustrie und kann diesen Geruch überdecken, und bei Holz wirkt es auch nachhaltig!
(Habt ihr den Film das Parfüm gesehen? :laugh: )


Um natürlichen Speichel wie auch Bakterien gänzlich zu entfernen(dann ist auch der Geruch weg), benötigt man Natriumhypochlorid!

www.doit24.de/?p=artdetails&Artikel=10897908&campaign_id=1

(Nicht hier im Shop kaufen! Bei Rewe =3.99 €)

Es greift das Mundstück in der Struktur nicht an, und entfernt auch den Teerfilm!

Danach gut mit Wasser spülen, Ebonit niemals warm spülen!


Ich weise an dieser Stelle noch mal darauf hin, dass alle Ebonit Mundstücke, wenn sie austeeren, auf Dauer ungesund sind! (wie auch der Teer in einer Zigarette!)

Austerren: Grüner, Brauner, und Schwarzer Schmierfilm bei Sonneneinstrahlung und strenger A-Amylase des Speichels!

Nur das verdichten (polieren) innen und außen, verringert die Austeerung erheblich! ;)


LG HWP
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 02 Sep 2010 11:18 #94039

  • Ohrenquäler
  • Ohrenquälers Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 5
Hallo,
meine Empfehlung ist ein Bad in Kukident oder Ähnlichem.
Da stecke ich ab und zu die Mundstücke und sogar die Blättchen rein..
Ich habe zwar noch alle Zähne, kenne das Mittel aber vom Reinigen meiner Kunststoff-Weinfässchen. Auch bei denen soll ja alles nicht nur sauber, sondern rein sein :woohoo: ..
Grüße aus dem Weinland Baden.
Ohrenquäler.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 02 Sep 2010 11:24 #94041

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

klaffe Tip - muff man nur aufpaffen, daff man hinterher seine Pfähne nicht mit dem OL verwechfelt.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 02 Sep 2010 13:32 #94043

  • funkysax
  • funkysaxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 298
Ich habe mal ein Mundstück (OL Tone Edge) ersteigert. Es war von einem starken Raucher, wie sich herausstellte!

Ich hab mit einem Saxdoc geredet (Spanier!) und der hat mir empfohlen, es über Nacht in Olivenöl einzulegen und dann gut zu spülen!

Es hat geholfen, der Rauchgeruch ist komplett weg...und der Olivenduft verfliegt allmählich......
Selmer SIII Alto und Yamaha 82 ZBP Alto, Phil Barone NY 5M, Hemke/Grand Concert 3 Reeds
Yamaha Custom EX Soprano, Link 5, Hemke 3,5/Grand Concert 3 Reeds
System 54 Superior Class Pure Brass Tenor, Link 6*, Hemke 3 Reeds
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Mundstück übler Geruch, was tun?? 02 Sep 2010 16:30 #94044

  • claptrane
  • claptranes Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 147
bluemike schrieb:
Hi,

versuch mal einlegen in Franzbranntwein - hat bei einem Kollegen mal geholfen.
wie lange musste dein kollege denn darin liegen bis er nicht mehr gestunken hat :(
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.182 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Suche Tenor 19.Jahrhundert ( / Saxophone)

nopic
Suche ein Tenor Saxophon aus dem 19. Jahrhundert. Wird wohl auf ein Instrument bis tief H, mit zwei [...]
2.00 €
14.02.2021
von el gitano
194 Klick(s)

Martin Alt Handcraft (1920) ( / Saxophone)

Martin Alt  Handcraft (1920)
Sehr schönes Sax. Generalüberholt: Polster, Kork, Federn neu. Frisch gestimmt.
1 050.00 €
15.01.2021
von sagsofan
313 Klick(s)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen ( / Zubehör)

SUCHE Keilwerth Sopran S-Bogen gebogen
Für mein Keilwerth Sopran SX90 II suche ich einen gebogenen S-Bogen. Beim Kauf war leider nur der "g[...]
170.00 €
29.12.2020
von hermannhesse
232 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang