Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht?

Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht? 23 Nov 2010 07:32 #96522

  • Henblower
  • Henblowers Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 1
Ich spiele ein Otto Link Slant Sig Hard Rubber Tone Edge Florida für Tenor, das ich schon als refacing (von Größe 4 auf 0.099 von Brian Powell) kaufte, und das ich sehr schön finde. Mein anderes Otto Link ist auch ein Otto Link Slant Sig Hard Rubber Eburnated Bar in der Größe 5, das in einem sehr guten Originalzustand ist.
Frage: die Öffnung ist mir zu klein, sollte ich das Mundstück refacen oder würde es angesichts eines späteren Verkaufs dadurch an Wert verlieren? Die alten Slants sind ja (leider) astronomisch teuer geworden. Dann: auf welche Öffnung könnte man dieses Mundstück bringen. Am liebsten wäre mir so etwas um 7 oder 7* bzw. 0.105 herum. Danke für eure Tipps. Hier ein Link zu Bildern:

www.flickr.com/photos/21601757@N04/sets/72157625438727586/
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht? 23 Nov 2010 09:46 #96524

  • ehopper1
  • ehopper1s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 299
  • Dank erhalten: 16
Hallo Henblower,

frag einfach hwp. Der kann dir bestimmt helfen.

Lg Mike
Mehr von mir kommt heraus, wenn ich improvisiere. -- Edward Hopper
Jazz is not dead, it just smells funny! -- Frank Zappa
To pass through life and miss this music is to miss out on one of the best things about living. -- Art Blakey zum Jazz
Letzte Änderung: 23 Nov 2010 09:47 von ehopper1.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht? 23 Nov 2010 18:03 #96536

  • astipasti
  • astipastis Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 782
  • Dank erhalten: 5
Frage ist immer ob du's spielen oder verkaufen willst.

Wenns noch original ist, sollte es sicher möglich sein aus einem 5er ein 7er oder 7* zu machen.
7 oder 7* wäre wohl auch bei einem Verkauf die beste Wahl da am gesuchtesten.

Ich habe bisher nur eine Arbeit von Brain Powell selbst in der Hand gehabt. Von der Verarbeitung ist er schon ziemlich gut aber nicht perfekt. Hab aber auch schon deutlich schlimmere "Verarbeiter" gesehen, die angeblich die besten MPCs bauen.

Aber die Verarbeitung ist ja nur ein Aspekt. ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht? 09 Dez 2010 01:15 #96976

  • BartPfeffer
  • BartPfeffers Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 35
Hallo Henblower,
und was machst du jetzt damit?

Ich stehe nämlch vor der exakt gleichen Überlegung: Slant Eburneted Bar 4* in perfektem Zustand, aber mir eben zu klein. Verkaufen oder Refacen?

"Wasserstand" bei mir derzeit, dass ich es wohl doch zu einem nicht nur sehr guten, sondern auch etwas "namhaften" Refacer schicke, um es ggf. wieder adäquat verkaufen zu können.
Ich selbst würde so ein teures Teil auch nicht "refaced by Mr.X" ohne Anspielen kaufen wollen.

Am besten wäre freilich, wenn ich mich nach dem Refacing vor lauter Begeisterung sowieso nie wieder davon würde trennen wollen :)
Letzte Änderung: 09 Dez 2010 01:16 von BartPfeffer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht? 09 Dez 2010 06:34 #96977

  • Henblower
  • Henblowers Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 1
Hallo,

das gute Stück ist unterwegs zu HWP, und ich bin gespannt auf das Resultat. Mein anderes Slant wurde von Brian Powell refaced, und ich glaube, dass man eher ein masterly refaced Slant in 7 als ein originales in 4 oder 5 verkauft bekommt.

Gruß,

Heiner

P.S. Werde über das Resultat natürlich berichten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht? 09 Dez 2010 10:58 #96988

  • BartPfeffer
  • BartPfeffers Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 35
Hallo Heiner,
auf das Ergebnis bin ich ziemlich neugierig. Werde mich mich wohl anschließen und HWP kontaktieren müssen, denn für die Schublade war das Teil schlichtweg zu teuer.
Vor allem würde mich auch der Vergleich zu deinem Florida Slant interessieren. Die Öffnung dürfte sich ja nach dem Refacing kaum mehr unterscheiden.

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Otto Link Slant Sig - refacing oder lieber nicht? 09 Dez 2010 11:10 #96990

  • BartPfeffer
  • BartPfeffers Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 35
astipasti schrieb:
Hab aber auch schon deutlich schlimmere "Verarbeiter" gesehen, die angeblich die besten MPCs bauen.

Es wäre super, wenn du diese "Verarbeiter" auch benennen würdest. Gerade solche Infos erhoffe ich mir von so einem Forum. Auch wenn es sich letztlich nur um eine subjektive Meinung handeln mag.
Es geht ja nicht darum, jemand in die Pfanne zu hauen, sondern um etwas Orientierung im Dickicht der unzähligen Refacer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.161 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
795 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1555 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2315 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 194 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang