Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wer macht mit Musik?

Wer macht mit Musik? 28 Aug 2011 21:37 #103609

  • mariko1290
  • mariko1290s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 497
  • Dank erhalten: 5
smatjes: Wie lange hat man denn Zeit, wann ist bei Dir "Einsendeschluß"??
LG Dagmar


@saxfriend: Das ging aber fix;-)))
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 10:40 #103613

  • klafu
  • klafus Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • out of memory
  • Beiträge: 798
  • Dank erhalten: 39
moin smatjes,
Tempo 200 :woohoo: viel zu schnell für wahrscheinlich viele hier. Für mich auf alle Fälle.
es grüsst klafu...der Beste im Norden :-)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


klafu.hat-gar-keine-homepage.de

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Skype: klafu5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 11:10 #103614

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
klafu schrieb:
moin smatjes,
Tempo 200 :woohoo: viel zu schnell für wahrscheinlich viele hier. Für mich auf alle Fälle.


Psssst Klafu!

Geschwindigkeit reduzieren ohne den Pitch zu verändern B) :

audacity.sourceforge.net/download/windows

:lol:

LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 11:18 #103615

  • Saxfriend25
  • Saxfriend25s Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Musik ist die Sprache, die jeder versteht.
  • Beiträge: 1056
  • Dank erhalten: 7
Hi Leute,
das Stück ist wirklich recht flott, da es aber so schööön swingt, muß man sich in den Rhythmus fühlen. Die schnellen Läufe im Vorfeld langsam üben, ansonsten sind die Noten recht einfach. Ich habe mich bei meiner Einspielung von dem Rhythmus tragen lassen....akurat vom Blatt spielen bei diesem Tempo ist eine Herausforderung B)
Ich werds noch mal " richtig " einspielen, wobei bei diesem Stück eine IMPRO wesentlich schöner ist. Aber Smatjes möchte es halt korrekt :)Er ist unser Herr und Meister :)
Viel Spass beim Üben,
Saxfriend25
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
V.H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 11:39 #103620

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Listen to *Saxfriend* in BeBop Tempo 360, now:

:laugh: Wenn das nicht swingt!

soundcloud.com/steamersound/for-smattie-360temp


LG Hans
Letzte Änderung: 29 Aug 2011 11:40 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 12:19 #103621

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin!

Und hier nun eine langsame Version:

Technik ermöglicht auch das Play a long zu kürzen und im Tempo 120
oder 140 zu nudeln um auf eine angemessene Gesamtzeit zu kommen!

z.B. A-B-A ~ ca. 3:45 .....geht alles! :)

soundcloud.com/steamersound/for-smattie-temp150



LG Hans
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 17:13 #103635

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Hiho,

Zeit haben wir soviel wir brauchen.

AAAAber .... Wenn ihr spielt müsst ihr euch auf ein Tempo einigen. Alle müssen annähernd das selbe Tempo spielen. Sonst wird das nix. Es muss in das PlayAlong passen und eben zu den anderen passen.

Lasst das Playalong bei den Aufnahmen die ihr mir schickt weg, benutzt Kopfhörer. Am besten ihr nehmt euch auf Video auf oder bittet jemanden darum dies zu tun. nehmt euch laut und deutlich auf

Ziel soll sein etwas wie hier hin zu bekommen. Wäre doch gelacht wenn wir das nicht schaffen. Es geht nciht darum alles perfekt zu spielen, es geht um den Spass und ein Ergebnis.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 18:45 #103641

  • Saxfriend25
  • Saxfriend25s Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Musik ist die Sprache, die jeder versteht.
  • Beiträge: 1056
  • Dank erhalten: 7
Hi Smattie,
so, jetzt hab ich mich nach Deiner Anordung gehenlassen.Bin allerdings seit 5 Minuten zurück aus dem Sauerstoffzelt, denn am Ende des Stücks war ich blau angelaufen.....zum Glück lag die Atemmaske parat :woohoo:
Ist eine Sopranversion, das Yani ist tief in sich gegangen, kremmpelte die Becherkanten hoch und los gings B) Here it is, Ladies and Gentlemen......,
Saxfriend25

soundcloud.com/saxforyou/running-breathless-around

PS: Wenn es mal kiekst, dann war das ein Atemaussetzter von mir :silly:
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
V.H.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 20:03 #103644

  • hwp
  • hwps Avatar
  • Offline
  • Subkontrabass
  • Hipness is not a state of mind,it's a fact of life
  • Beiträge: 5153
  • Dank erhalten: 25
Moin Saxfriend!

Schön gespielt, ...passt noch besser! ;)

LG Hans
Letzte Änderung: 29 Aug 2011 20:03 von hwp.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer macht mit Musik? 29 Aug 2011 23:50 #103659

  • mariko1290
  • mariko1290s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 497
  • Dank erhalten: 5
@saxfriend: Ja, klasse, schöne Sopiversion! Und Vorreiterin, lach!
Das mit dem Sauerstoffzelt....grins, ich glaube ehrlich gesagt, Du brauchst das nicht:-) Wirkt auf mich, als ob Du mit schnelleren Tempi eher weniger Schwierigkeiten hättest....;-))

@smatjes: Ich hab das eventuell nicht ganz verstanden, deshalb frag ich nochmal nach, damit es ganz klar ist, sorry :unsure: :
Also, Du willst das Stück im vorgegebenen Tempo aber ganz sicher OHNE playalong?
Oder meinst Du, dass Du das Stück ohne playalong von jenen möchtest, die langsamer spielen wollen?

Also grundsätzlich OHNE playalong egal in welcher Geschwindigkeit?

Wird das Originaltempo jetzt nochmal zur Diskussion gestellt?
Oder bleibt es dabei?

Machbar ist es auf jeden Fall, man darf sich nur nicht gleich abschrecken lassen, das geht schon-vor allem wenn noch Zeit zum üben da ist!
Will sagen, wenn man das midi hört klingt es schneller, als wenn man es denn selbst spielt...oder so...

Also irgendwie finde ich das Ganze eine gute Idee-wäre echt gespannt, was daraus wird:-)))))

LG Dagmar
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.146 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC ( / Mundstücke)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC
Ich biete ein Drake MPC an mit Siverstein Blattschraube auf Wunsch. Ansonsten ohne! Es handelt sich[...]
385.00 €
30974 Wennigsen
27.06.2020
von Saxophonia125
27 Klick(s)

Keilwerth Tenor Sax ( / Saxophone)

Keilwerth Tenor Sax
Altes Tenor Sax von Keilwerth. Das Sax ist über 60 Jahre in Familienbesitz. Es hat k e i n e Serien[...]
950.00 €
Zetel
23.06.2020
von Briwize
73 Klick(s)

Buffet Super Dynaction Tenor ( / Saxophone)

Buffet Super Dynaction Tenor
Ich verkaufe mein Buffet SDA Tenor, Ser.nr. 139XX. Das Horn spielt von oben bis unten gut, es deck[...]
2 400.00 €
Ottobrunn
21.05.2020
von GerhardO
168 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 157 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang