Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: OL STM 7* Millenium 2000

OL STM 7* Millenium 2000 13 Jan 2008 17:08 #50591

  • elOso
  • elOsos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 212
Hola,

habe mein o.g. Tenor Mundstück :-* nun eine Woche gespielt und bin sehr zufrieden. O0 O0 O0

Wie Ihr wisst ist es ¿versilbert? oder? Außen matt innen und Tisch plank. und genau diese planken Stellen verfärben sich jetzt extrem schwarz schillernd. ??? :-\ :-o

Frage: Ist das normal? Wenn ja was kann ich ändern bzw. wie kann ich das wieder weg bekommen? :-ß


Gracias für Eure Antworten!

Salutos :-s
Hasta proxima!
Guillermo El Oso
www.elosoblues.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millenium 2000 13 Jan 2008 18:58 #50593

  • Dr_Sax
  • Dr_Saxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 188
Das Millenium ist nicht versilbert sondern vernickelt. D.h. die oberste Schicht ist aus Nickel. Mehr als mit einem weichen Tuch würde ich es nicht polieren.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millenium 2000 14 Jan 2008 09:42 #50617

  • elOso
  • elOsos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 212
Hola,

damit gehen aber die Verfärbungen nicht weg!? >:D

Salutos
Hasta proxima!
Guillermo El Oso
www.elosoblues.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millenium 2000 14 Jan 2008 10:06 #50619

  • AfterEight
  • AfterEights Avatar
Das Millenium ist nicht versilbert sondern vernickelt. D.h. die oberste Schicht ist aus Nickel.

Das wundert mich jetzt sehr. Könnte bei Menschen, die eine Nickelallergie haben, ziemlich problematisch werden. Beim Schmuck und Bekleidung wird Nickel schon seit einigen Jahren nicht mehr verwendet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: OL STM 7* Millenium 2000 14 Jan 2008 11:25 #50622

  • AfterEight
  • AfterEights Avatar
Hallöle,
ich habe nach einer Beschreibung des OL STM Millenium gesucht und bin bei Duchstein fündig geworden. Dort steht: Metall, matt versilbert. Das würde auch das Anlaufen erklären.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millenium 2000 14 Jan 2008 12:56 #50625

  • saxmg
  • saxmgs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 217
Die offizielle Beschreibung auf der JJBabitt Seite: www.jjbabbitt.com/ottoLinkMillennium.htm
sagt:

This specially produced model features the blue and silver color theme of the millennium in a handsome brushed nickel finish with a blue insert.

Also vernickelt.

Gruß
Markus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millenium 2000 14 Jan 2008 13:01 #50626

  • Dr_Sax
  • Dr_Saxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 188
Hallöle,
ich habe nach einer Beschreibung des OL STM Millenium gesucht und bin bei Duchstein fündig geworden. Dort steht: Metall, matt versilbert. Das würde auch das Anlaufen erklären.

Ist leider falsch. Genau da liegt das bekannte Problem der Millenium Mundstücke.: Sie sind vernickelt. Es gibt viel Menschen die dagegen allergisch sind. Im übrigen handelt es sich dabei um ein normales STM, die aber sind billiger und vergoldet. war nur ein Marketingversuch von Babbitt
Siehe die Beschreibung bei Babbitt in english: http://www.jjbabbitt.com/ottoLinkMillennium.htm


Da war saxmg schneller.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millennium 2000 14 Jan 2008 18:52 #50642

  • elOso
  • elOsos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 212
Hola,

zum Glück habe ich keine Nickelallergie! O0 O0

Aber das es nur ein normales STM ist, ist so ne Sache!! :-\ ??? :"(

Ich hatte ja das STM 7* und das STM 7* NY getestet. Natürlich sind alle drei vom Grunde des Aufbaus gleich. Ich und mein Saxguru haben festgestellt, das das NY am weichesten und das 7* am hellsten klingt. Das Millennium 2000 ähnelt eher dem NY auch wenn es gerade in den Höhe nicht so weich klingt wie das NY aber doch besser als das STM 7*. Die Kammer und der Einlauf scheinen leicht modifiziert zu sein beim M2000. Sicherlich spielt aber auch die Legierung eine Rolle.

Nun bleibt aber immer noch die Frage, bekomme ich die verfärbungen weck? :-o

Salutos y gracias

Hasta proxima!
Guillermo El Oso
www.elosoblues.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millennium 2000 14 Jan 2008 20:12 #50648

  • RMC
  • RMCs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 750
  • Dank erhalten: 27

zum Glück habe ich keine Nickelallergie! O0 O0

........................................

Nun bleibt aber immer noch die Frage, bekomme ich die verfärbungen weck? :-o

Ich hoffe, dass Du keine Verfärbungsallergie hast... ;-)
Ansonsten glaube ich nicht, dass die Verfärbung den Klang oder die Ansprache irgendwie beeinflußen kann, oder?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: OL STM 7* Millenium 2000 15 Jan 2008 18:28 #50694

  • elOso
  • elOsos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 212
Äähmm Ja richtig... :-o :-o

aber es sieht ...............aus! >:D >:D

Klar werde es erstmal so spielen, hätte mir aber gewünscht das Toko oder jemand anderes so ein Hausmittelchen kennt! Wäre doch schön wenn es immer schön GLÄNZT!!!! 8-) O0 :-D

Nun denn vielleicht finde ich ja noch ein Mittelchen! ;-) :-)

Salutos
Hasta proxima!
Guillermo El Oso
www.elosoblues.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.154 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
777 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1537 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2291 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 165 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang