Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Saxwelt --- Saxforum

Saxwelt --- Saxforum 09 Jun 2004 10:47 #11

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Ok, ich wollte eigentlich keine weitere Diskussion.

Vorweg ein kurzer Abriss dessen was eigentlich passiert ist:
Mein Post im Saxportal wurde als Werbung von einem Forenmitglied des Saxportals als Werbung für Saxwelt ausgelegt. Dem habe ich innerhalb des Threads widersprochen. Wie es ganz normal ist habe weitere Mitglieder dazu Stellung bezogen. Was ja der Sinn eines Forums ist. Und in meinen Augen vollkommen in Ordnung war. Nach dem Robin sich in die Diskussion einschaltete und in seinem Post, in meinen Augen, einfach falsche Dinge behauptet wurden und Äußerung auf eine einfache Fehlinteptration geschriebener Worte beruhten, habe ich mich, zugegeben stocksauer, direkt mit Robin in Verbindung gesetzt.

Wir haben uns gut vertragen und die Sache geklärt. Der Disput mit Robin ist damit erledigt. Er bezog sich auch aus meiner Sicht nur auf gewisse Äußerungen die mir so nicht passten. Das ist klargestellt worden und fertig.

Nun sind jedoch vor,während und nach meiner Unterhaltung mit Robin weiter Dinge geschehen:
Nach Robins Post in diesem Thread erhielt ich eine Menge Mails von Mitgliedern die diesen Thread aktiv oder beobachtend verfolgten. Auch kein Problem und ok für mich.

Ich erhielt allerdings u.a. Mails die mehr als deutlich unterhalb der Gürtellinie angesiedelt waren und Ausdrücke enthielten, die ich hier nicht zitieren möchte. Sie ließen jedoch auch keinen Zweifel daran, das zukünftige Posts von mir in ähnlicher Weise zur Eskalation gebracht werden würden.

Dies kann weder für das Saxportal noch für Saxwelt.de in irgendeiner Weise zuträglich sein. Es würde dem Portal Schaden wenn es immer wieder derartige Diskussionen gäbe und neue Mitglieder abschrecken der Community beizutreten.

Um derartige Dinge erst garnicht aufkommen zu lassen, habe ich mich dann aus dem Saxportal zurückgezogen.

Ich habe bisher jede Anfrage nach einem eigenen Forum auf Saxwelt.de abgelehnt und auf Saxophone.de hingewiesen, da dort ein umfangreiches und kompetentes Forum existiert hat und existiert. Dies war so ziemlich der einzige Wunsch, den ich den Besuchern dieser Seite abgeschlagen habe.

Nach meinem Rückzug aus dem Saxportal jedoch, sehe ich hierfür keine Veranlassung mehr. Zum einen benötige ich eine Plattform um die Realisierung gewünschter Neuerung zu Annoncieren und weitere Wünsche außerhalb einer E-Mailkorrospondenz an mich herangetragen werden können, zu anderen ist es seit langem von den Besuchern Saxwelts gewünscht um sich direkt austauschen zu können. Hierzu ist ein Forum wie dieses hier gut geeignet. Es ist nicht dafür da um Saxportal oder wem auch immer Mitglieder abzujagen oder angestrebte Positionen streitig zu machen.

Auch wird eine Fusion der beiden Seiten diskutiert.

Welche Seite soll nun aber in welche integriert werden? Saxwelt.de mit den Inhalten in das Saxportal weil das Saxportal das ältere Forum ist? Oder soll das Saxportalforum jetzt hier an diese Stelle treten, weil die Inhalte Saxwelts länger bestehen?

Ich glaube Robin hätte genausowenig etwas dagegen wenn ich ihm die Inhalte von Saxwelt übergebe wie ich etwas dagegen hätte das Forum des Saxportals in Saxwelt zu integrieren. Klar das Angebot zur Kooperation von Robin steht wenn dieses Forum wieder abgeschaltet wird. Das ist aber keine Alternative für die Besucher hier und für mich. Genauso wenig wäre es eine Alternative wenn ich eine Kooperation beider Seiten unter der Vorraussetzung die Inhalte im Saxportal zu entfernen anbiete.

Zusammengefasst:
Mein Rückzug aus dem Forum hat nichts mit der Diskussion zwischen Robin und mir zu tun. Er wurde mir nicht von ihm nahegelgt oder in sonst irgendeiner Weise vorgeschlagen. Er ist jedoch die Reaktion auf eine Menge Mails die mehr als unglaublich waren. Ich bin weder ein begnadeter Webseitengestalter noch Programmierer. So wird es wohl immer defizite auf Saxwelt.de geben. Es macht mir jedoch ein Heidenspass diese Seite zu pflegen. Die vielen Mails und Besucher zeigen mir das ihr mit diesen Defiziten Leben könnt und die Seite annehmt. Daher wird Saxwelt als Seite weiterhin bestehen bleiben. Die Inhalte werden sich ändern es wird neues geben und anderes wird verschwinden. Wie sonst überall auch. Ich hoffe beide Seiten können auf eure Unterstützung zählen.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.252 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

eBook-Bundle ( / Noten)

eBook-Bundle
Bis zum 17.7.2020 noch gibt es meine drei eBooks (Audiobooks) inklusive PlayAlongs zum Spzeil-Bundle[...]
29.00 €
11.07.2020
von grosskopf
16 Klick(s)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC ( / Mundstücke)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC
Ich biete ein Drake MPC an mit Siverstein Blattschraube auf Wunsch. Ansonsten ohne! Es handelt sich[...]
385.00 €
30974 Wennigsen
27.06.2020
von Saxophonia125
52 Klick(s)

Keilwerth Tenor Sax ( / Saxophone)

Keilwerth Tenor Sax
Altes Tenor Sax von Keilwerth. Das Sax ist über 60 Jahre in Familienbesitz. Es hat k e i n e Serien[...]
950.00 €
Zetel
23.06.2020
von Briwize
108 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 98 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang