Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Schulen, Noten, Play Alongs - Was haltet ihr von einer Tauschbörse?

Schulen, Noten, Play Alongs - Was haltet ihr von einer Tauschbörse? 26 Okt 2005 21:46 #5633

  • Leopold
  • Leopolds Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 83
Liebe Leute,

ich bin absoluter Anfänger und habe noch keinen Lehrer, keine Schule und auch sonst nicht außer meinem Toneking Alt. Als Querflötist und Gitarrist ist mir die Musik und auch das Lernen eines Instrumentes glücklicherweise nicht fremd.

Angesichts der vielen Schulen und Anfängerliteratur stehe ich allerdings ziemlich dumm vor den Büchern und weiß nicht, was gut für mich ist. Dehalb möchte ich hier so etwas wie eine Tauschbörse anregen, wo man seine durch gearbeitete Literatur und CD's an andere weitergeben kann. Was haltet ihr davon?

Gruß, Leo, der in der dieser Lernphase erst einmal alles gebrauchen kann.

@Anke: da ich mir unbedingt ein C-Melody kaufen möchte, bin ich besonders auch an Literatur für dieses Sax interessiert.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schulen, Noten, Play Alongs - Was haltet ihr von einer Tauschbörse? 26 Okt 2005 21:58 #5634

  • mos
  • moss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2500
Hi Leo, ich habe mit O'Neill angefangen und das war ganz in Ordung. Alle Stücke waren zwar nicht mein Ding, aber die meisten haben Spaß gemacht. Parallel dazu hatte ich noch die Schule von Müller Irion auch sehr gut und die Playalongs waren auch etwas besser.

Spezielle Noten für C-Melody gibt es in dem Sinne nicht. Ich habe zwar welche, die sind allerdings aus den 20er/30er Jahren. Du kannst bei C-Melody eigentlich jede Schule für C-Instrumente nehmen.Du musst ja nicht mehr transponieren :lol:
So long
mos
Some of the best jazz musicians in the business just happen to be women!www.simplysax.de www.smartandsold.de www.klavier-mit-mir.blogspot.com www.myspace.com/simplysaxmos www.youtube.com/mossite
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schulen, Noten, Play Alongs - Was haltet ihr von einer Tauschbörse? 26 Okt 2005 23:06 #5635

  • AWW
  • AWWs Avatar
Hallo Leopold
ich schließe mich mos an und finde auch diese Schule O'Neill sehr gut.Aber das ist Ansichtssache.
Von vielen Büchern und Schulen am Anfang halte ich überhaupt nichts.Denn man sollte bei einem System der Schule bleiben.Sicher kann man eine andere Schule dazu nehmen.Nur sollte man es dann dabei belassen.
Absolut zu empfehlen ist es wie auch bei der Querflöte einen Lehrer dazu zu nehmen.Denn ein Ansatz ist gleich vermurkst und braucht lange bis er wieder im Lot ist.
Aber das ist dir sicher auch nicht fremd als Flötist. 8-)
Gegen eine Tauschbörse von Notenmaterial ist sicher nichts einzuwenden.Man sollte jedoch bedenken das jeder eine andere Vorstellung von dem Zustand seiner Bücher hat.Auch kann sich unter Umständen das Porto so hoch ansammeln das man es genau so gut kaufen hätte können.
Warten wir mal ab was die anderen Mitglieder da zu meinem.
Liebe Grüße
willex 8-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schulen, Noten, Play Alongs - Was haltet ihr von einer Tauschbörse? 27 Okt 2005 08:52 #5641

  • Leopold
  • Leopolds Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 83
Vielleicht sollte ich noch richtig stellen, dass die Weitergabe von Literatur/Schulen/Play Alongs natürlich nicht kostenlos erfogen soll.

Mir schweben so drei Kategorien vor:

A = gepflegt = 50% vom Neupreis
B = deutlich Gebrauchsspuren = 30% vom NP
C = zerfleddert aber brauchbar = 10% vom NP

Wenn also jemand die O'Neill-Schule abzugeben hat, bitte melden.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Schulen, Noten, Play Alongs - Was haltet ihr von einer Tauschbörse? 27 Okt 2005 09:18 #5642

  • AWW
  • AWWs Avatar
Hallo Leopold,
du mußt sagen für welches Instrument du die O'Neill-Schule haben möchtest.Es gibt eine Begleit CD in Eb und Bb und da sollte man schon die richtige nehmen.
Deine Idee finde ich nach wie vor gut.
willex 8-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Schulen, Noten, Play Alongs - Was haltet ihr von einer Tauschbörse? 27 Okt 2005 15:11 #5670

  • Leopold
  • Leopolds Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 83
... danke für den Hinweis, ich würde mich für beide interessieren. Gegenwärtig habe ich zwar nur ein Alt - plane aber den Kauf eines Tenors (und eines C-Melodys).

Leo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.245 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
596 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
422 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
655 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 228 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang