Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Keilwerth Saxophon

Keilwerth Saxophon 18 Okt 2016 09:02 #120640

  • manuela.gumy
  • manuela.gumys Avatar
Hallo Sax Freunde
Ich bin eine ambitionierte Laien Saxophonistin.
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Tenorsax.
Wer kann mir Auskunft geben über die Keilwerth.
Wie sieht es aus mit Intonation. (leicht oder schwierig zu intonieren????)
Wie seht es um das Gerücht das diese Sax nur von Jazzern gespielt werden und nicht in eine Harmonie passen.???

Ich suche ein Sax das einen vollen warmen Ton hat. Das eine gute Ansprache hat vor allem auch in den Tiefenlagen.
Eine überzeugende Action aufweist das bequem in den Händen liegt.
Das ein richtiger Hingucker ist.

Selmer und Yamaha sind alles gute Marken doch ich brauche Abwechslung ich habe genug von dem ewigen Gleichem.

Wer hilft mir.
Herzlichen Dank für Antworten.
Liebe Grüsse aus der Schweiz Manuela Gumy
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth Saxophon 18 Okt 2016 11:54 #120641

  • HappyBounty
  • HappyBountys Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 42
  • Dank erhalten: 4
Hallo Manuela!

Ich habe zwar keine Ahnung von Keilwerth-Saxophonen, aber bei dem was du dir vom Instrument wünscht, solltest du auf jeden Fall auch das P. Mauriat PMXT-66R X ausprobieren. Ich habe dies Modell als Alt-Sax und das was du so geschrieben hast, trifft es ziemlich gut. Der Klang ist toll, die Ansprache 1A, Intonation ist auch okay und optisch ist es ein absoluter Hingucker (siehe Profilbild ;)). Hab schon ganz viele Komplimente dafür bekommen :)

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.

Viele Grüße
Christina
Letzte Änderung: 18 Okt 2016 11:56 von HappyBounty.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela.gumy

Keilwerth Saxophon 18 Okt 2016 12:23 #120642

  • vrouw
  • vrouws Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 1000
  • Dank erhalten: 4
Huhu Manuela,

ich bin ein Keilwerth-Fan, also ist meine Antwort sehr einseitig ;-) Aktuell spiele ich das Bari, ein Toneking, im Schrank steht das SX 90R aus der Anniversary Edition. Ich spiele es nicht mehr, weil ich weiter in die tiefen Töne wollte. Ich habe es sowohl im Orchester als auch in der Big Band gespielt. Es intoniert prima, man kann es weich, aber auch sehr strahlend spielen. Da ich eher lieber weich spiele, spielte ich es mit einem Steamer-Mundstück - je nach Mundstück (und Blatt) kannst Du, wie bei jedem Instrument, Deine Vorlieben unterstreichen. Handwerklich ist es ein Super-Instrument ohne Macken.

Bist Du mal im Norden? Dann kannst Du gerne vorbeikommen und es anspielen. Ich möchte es allerdings nicht verkaufen, das bleibt, bis ich wieder die Zeit für zwei Hörner habe :-)

Liebe Grüße
Nadja
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela.gumy

Keilwerth Saxophon 18 Okt 2016 23:04 #120643

  • ToMu
  • ToMus Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 222
  • Dank erhalten: 24
manuela.gumy schrieb:
Hallo Sax Freunde
Ich bin eine ambitionierte Laien Saxophonistin.
Ich bin auf der Suche nach einem neuen Tenorsax.
Wer kann mir Auskunft geben über die Keilwerth.
Wie sieht es aus mit Intonation. (leicht oder schwierig zu intonieren????)
Wie seht es um das Gerücht das diese Sax nur von Jazzern gespielt werden und nicht in eine Harmonie passen.???

Ich suche ein Sax das einen vollen warmen Ton hat. Das eine gute Ansprache hat vor allem auch in den Tiefenlagen.
Eine überzeugende Action aufweist das bequem in den Händen liegt.
Das ein richtiger Hingucker ist.

Selmer und Yamaha sind alles gute Marken doch ich brauche Abwechslung ich habe genug von dem ewigen Gleichem.

Wer hilft mir.
Herzlichen Dank für Antworten.
Liebe Grüsse aus der Schweiz Manuela Gumy

bei der einstellung habe ich so meine zweifel zur sache.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Keilwerth Saxophon 19 Okt 2016 12:08 #120646

  • manuela.gumy
  • manuela.gumys Avatar
Hallo ToMu. Welche Einstellung?? Was für eine Sache???
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Keilwerth Saxophon 19 Okt 2016 12:13 #120647

  • manuela.gumy
  • manuela.gumys Avatar
Herzlichen Dank für Eure Beiträge. Auf jeden Fall werde ich ein P.Mauriat anspielen danke für den Tipp.

Leider kommen wir nicht sehr oft in den Norden. Aber wenn probiere ich dich zu kontaktieren merci für deine freundliche, hilfsbereite Art.

Euch beiden ein Großes Dankeschön oder auf schwiizerdütsch MERCI. :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.232 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Gut erhaltenes Tenor Saxophon Selmer Super Action 80 ( / Saxophone)

Gut erhaltenes Tenor Saxophon Selmer Super Action 80
Tenor Saxophon Selmer Super Action 80 Voluminöser "Hammer-Sound". Sehr gute Intonation, guter Allge[...]
2 100.00 €
München
09.11.2019
von achims
605 Klick(s)

SELMER Air Flow Alt Saxophon Mundstück, 6*-7er Öffnung ( / Mundstücke)

SELMER Air Flow Alt Saxophon Mundstück, 6*-7er Öffnung
Dies Mundstück verbirgt ein kleines Geheimnis - es zeigt keine Anzeichen für ein Reface laut meinem[...]
350.00 €
Berlin
05.11.2019
von U-Musik
34 Klick(s)

Vandoren V16 Metal T5L "40's" für Tenorsaxophon ( / Mundstücke)

Vandoren V16 Metal T5L "40's" für Tenorsaxophon
Da ich zu wenig Tenor und wenn, dann eher Kautschuk spiele, verkaufe ich hier ein kaum genutztes und[...]
290.00 €
30.10.2019
von Stephan!
49 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 38 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang