Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Antigua Tenor?

Antigua Tenor? 10 Dez 2014 16:18 #115911

  • jogi_music
  • jogi_musics Avatar
  • Offline
  • Alto
  • keep-on-groovin'
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 1
Hi Saxer/innen!

Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den ANTIGUA Hörnern?
Speziell interessiert mich die PRO Serie, z.B. das
TS4240CB-GH.

Freue mich über jede Äußerung - dankeschön!

LG
Jogi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Antigua Tenor? 11 Dez 2014 15:30 #115913

  • Toko
  • Tokos Avatar
Hi Jogi,

die Antigua Pro One Modelle sind sehr interessante Modelle und haben eine wirklich gute Qualität. Die Pro One zeichnen sich durch einen sehr kernigen und kräftigen Ton aus. Mit den Hörnern kannst Du ziemlich röhren. Besonders die tiefen Töne haben einen extremen Wums, was wohl daran liegt, dass der Kropus einen leichten Parabolus haben soll. Ich sags ja, damals haben sie gewusst wie man die tiefen Töne satt bekommt.
Auf jedenfall ist das ein Sax was man im mittleren Preissegment anspielen sollte....

Gruß,

ToKo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Antigua Tenor? 17 Dez 2014 16:21 #115949

  • jogi_music
  • jogi_musics Avatar
  • Offline
  • Alto
  • keep-on-groovin'
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 1
Hey Toko!

Dankeschön, werde dann berichten, mir
schwebt ein gebrauchtes vor...
Das hat den Vorteil, dann schon eingespielt
zu sein ;-)

LG
Jogi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Antigua Tenor? 17 Dez 2014 17:10 #115950

  • moni64
  • moni64s Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 2
Hallo Jogi,

ich bin vor 4 Wochen von meine "Schülerinstrument" (Yamaha YTS-275) auf das Antigua TS4240BG-GH (neu aus dem Laden) gewechselt. Mundstück (Selmer C80*) und Blatt (Forestone F2) sind unverändert geblieben.

Meine Meinung:
- Leichtere Ansprache
- Die Töne kommen deutlich besser und stabiler
- Voller und deutlich lauter
- Ergonomisch leichter zu spielen
- Mechanisch einwandfrei

Ich weiss nicht, was ich mir an Verbesserungen nur einbilde (oder vielleicht auch insgeheim gewünscht habe - was also vielleicht gar nicht auf das neue Horn zurückzuführen ist :whistle: ), aber ich bereue diese Kaufentscheidung definitiv nicht. :cheer:

Achja: Du interessierst Dich für die Pro-Serie (4xxx er Typennummern), ToKo schreibt von der Pro One-Serie (6xxx er Typennummern). Natürlich sind die Pro One's noch eine deutliche Stufe besser - ob's "notwendig" ist, kannst nur Du entscheiden. Viel Erfolg dabei!

Gruss
Moni
Letzte Änderung: 17 Dez 2014 17:14 von moni64. Begründung: Ergänzung Pro / Pro One
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Ladezeit der Seite: 0.205 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
497 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
401 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
632 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 127 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang