Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Kauf eines Saxofon

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 13:17 #109017

  • sax58
  • sax58s Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 2
Hallo liebe Saxofonis,
auch im Alter von 53 hat mich nach langer Zeit das Saxofonfieber gepackt.
Nach den ersten Probestunden möchte ich mir jetzt ein eigenes Saxofon zulegen.
Dazu möchte ich gerne eure Meinung und Erfahrung hören.

Jamaha Yas 280 Altsaxofon oder das Keilwerth St 90 Serie IV Altsaxofon.

Vielen Dank im voraus Klaus Mayer

:)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 14:48 #109018

  • Ohrenquäler
  • Ohrenquälers Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 5
Hallo,

die Rubrik Kaufberatung ist voll mit Ratschlägen.
Das Wichtigste: Ausprobieren, ggf. mit Lehrer oder einer anderen Person, die sich ebenfalls auskennt.
Frohes Tröten und grüße aus der schwülheissen Ortenau

Ohrenquäler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 15:32 #109019

  • Ruediger Kramer
  • Ruediger Kramers Avatar
Kauf nicht zu billig:
Ich hatte damals ein neues YTS 275 gekauft und war damit schon nach drei Monaten nicht mehr zufrieden und hatte es dann mit Euro 250 Verlust weiterverkauft...

Der Anfänger hat eh mit sich selbst schon genug Mühe und schreibt sich mit einem Einsteigerinstrument dann auch noch dessen Mängel zu.
Letzte Änderung: 07 Jun 2012 16:00 von Ruediger Kramer.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 15:54 #109020

  • zappalein
  • zappaleins Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 362
  • Dank erhalten: 39
@sax58

wenn du schon probestunden hattest, was emphelt der saxlehrer??

wieviel darf´s kosten?

wenn du dir sicher bist das du dabei bleibst, dann kaufe dir kein anfängerteil!!

fahre zum händler und probier alles aus was dir in die finger kommt!!

nimm´jemand der spielen kann mit!!

lg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 19:57 #109021

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
Ich kann zappalein nur voll zustimmen. Keine Billigdinger und keine Anfängerinstrumente. Das Geld wirfst Du zum Fenster raus - nach kurzer Zeit willst Du was anderes und für die Billigheimer bekommst Du nix mehr.

Wenn Du als Erwachsener weisst, was Du willst (nämlich lange weiterspielen auf gutem Equipment), kauf' gleich was Gutes, das etwas gebraucht ist.
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 20:35 #109022

  • Spätberufene
  • Spätberufenes Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 55
Hallo,

als auch Spät-Anfänger hat mich diese Frage auch gequält. Ich habe erst einmal ein halbes Jahr mit einem Leihinstrument gespielt, danach kann man (etwas) besser beurteilen, was einem gefällt, als wenn man noch kaum einen Ton aus der Tröte rauskriegt.

Auf jeden Fall mit jemandem losgehen, der etwas davon versteht und eine Gurke erkennt, wenn er sie sieht bzw. hört.

Und wenn es auf das Geld nicht so ankommt, ruhig ein bißchen investieren: Dann nimmst du nämlich Dein Sax gern zur Hand und freust Dich jeden Tag daran. Das ist absolut unbezahlbar, und wir spielen ja schließlich für den Spaß. – Meine (allerdings noch nicht sehr breite) Erfahrung ist, daß teurere "Profi-Instrumente" sich wesentlich leichter spielen lassen als "Anfängerinstrumente", von Billigheimern mal ganz zu schweigen.

Viel Spaß und viel Glück beim Kauf!


Spätberufene
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 20:53 #109023

  • Mugger
  • Muggers Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 11
Servus,

also ich halte das Yamaha für ein sehr gutes Instrument.
Die Ansprache ist sehr gut (für mich persönlich zu leicht), soundtechnisch lässt sich einiges damit machen, da es sehr neutral ist.
Ich gebe meinen Schülern oft beim Kauf ein 275 (280) und ein Schagerl (Österreich) zur Auswahl.
www.schagerl.at/shop/
Die Academia-Serie ist ziemlich gleich teuer, gibt soundmäßig mehr her, die Mechanik gefällt mir am Yamaha besser.
Mit Keilwerth hatte ich nicht so gute Erfahrungen.
Ich würde mehr Augenmerk auf ein ordentliches Mundstück legen.
Liebe Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 07 Jun 2012 23:35 #109026

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Ja, das Yamaha Altsaxophon YAS-275 ist doch ganz gut.
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 09 Jun 2012 00:58 #109030

  • Pieter
  • Pieters Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 7
fur klassieke musik sind diese instrumenten zu gebrauchen, aber nicht super, fur alle andere sorten musik brachen sie ein richtiger saxophone, Selmer-King-Conn-The Martin-Buescher-SML-Buffet Crampon und naturlich die viele stencils welche diese marken gemacht haben
zuerst entschuldigung fur meine deutsche sprache
ich versuche zu kaufen und verkaufen von vintage saxophones
ich verkaufe nur instrumente welche 100 % sind nicht qua farbe aber qua techniek und tohn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Kauf eines Saxofon 09 Jun 2012 08:31 #109031

  • Mugger
  • Muggers Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 11
Pieter schrieb:
fur klassieke musik sind diese instrumenten zu gebrauchen, aber nicht super, fur alle andere sorten musik brachen sie ein richtiger saxophone, Selmer-King-Conn-The Martin-Buescher-SML-Buffet Crampon und naturlich die viele stencils welche diese marken gemacht haben

Genau, und wenn ich mal wissen will, was Jazz ist, komme ich zu Ihnen.. :)

Mit freundlichen Grüßen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.201 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Altsaxophon Jupiter JAS701Q mit sehr viel Zubehör ( / Saxophone)

Altsaxophon Jupiter JAS701Q mit sehr viel Zubehör
Biete hier ein NEUWERTIGES Alto Jupiter JAS701Q mit reichlich Zubehör!!! Wegen endgültiger Aufgab[...]
1 600.00 €
08.08.2020
von saxotto
6 Klick(s)

Martin Handcraft Bariton Sax ( / Saxophone)

Martin Handcraft Bariton Sax
Seriennummer 64483, Zustand nach Revision durch Fachmann ( neue Polster, Federn, Korken, Originalko[...]
2 350.00 €
04.08.2020
von brock1007
243 Klick(s)

Rousseau Alto Sax ( / Mundstücke)

Rousseau Alto Sax
Mundstück von Rousseau JDX Jazz Modell Öffnung 8 gut erhalten, keine Schäden (siehe Fotos) Spiel[...]
99.00 €
Kiel
03.08.2020
von philipp_b
194 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 121 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang