Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Preise bei den Saxophonen

Preise bei den Saxophonen 13 Okt 2004 16:49 #176

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
Ein Mitarbeiter von Selmer Deutschland hat mich zunächst per Mail dann telefonisch kontaktiert mit dem Wunsch die Preiseangaben bei den Selmer Saxophonen zu entfernen oder die UVP für die Instrumente anzugeben, die noch als Neuinstrumente zu bekommen sind. Dies nicht ohne den Hinweis auf evtl. rechtliche Konsequenzen.<BR><BR>Die Löschug der Preise habe ich abgelehnt, da es ein Wunsch der Besucher von Saxwelt war, eben solche Preisangaben, wenn möglich, dabei zu haben. Die Auflistung der Preisliste mit den UVP der Instrumente habe ich mit der Begründung abgelehnt, das Saxwelt keine Instrumente für einen Saxophonhersteller verkauft. <BR><BR>Auch die Information und das einstellen eines folgendes Hinweises auf der Startseite und Herstellereingangseite war nicht ausreichend.<BR><BR><FONT size=1>Saxwelt.de ist <FONT color=red><U>kein</U></FONT> Shop. Alle vorgestellten Instrumente und Zubehör außerhalb des Marktplatzes stehen <U><FONT color=red>nicht</FONT></U> zum Verkauf. Evtl. angegebene Preise dienen lediglich als Anhaltspunkte für gebrauchte Instrumente oder Zubehör, welche von den jeweiligen Eigentümern bezahlt oder erzielt wurden.</FONT> <BR><BR>In einem längerem Telefongespräch haben wir uns dann zunächst darauf geeinigt, dass ich die Preisangaben der betroffen Instrumente gesondert kennzeichne. Dies habe ich Selmer Deutschland mitgeteilt und warte nun auf die Nachricht das dies so ok ist.<BR><BR>Nun seid ihr gefragt.<BR><BR>Liegt euch etwas an den Preisnennungen der Selmerinstrumente oder könnt ihr diese entbehren? Sollte sich die Mehrheit dazu äußern, dass die Preise für Selmerinstrumente entbehrlich sind lösche ich sie auf Wunsch von Selmer. Wollt ihr sie haben bleiben sie da und sie werden mit einem entsprechenden Text gesondert kenntlich gemacht.
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Preise bei den Saxophonen 13 Okt 2004 17:06 #177

  • mos
  • moss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2500
<P>Meine Meinung ist, dass es sehr wohl wichtig ist den "Straßenpreis od.. Hauspreis" zu nenne, egal bei welchem Hersteller! Ich kann auch nicht verstehen, warum Selmer sich dadrüber so aufregt. Dann dürfte ja auch kein Händler im Internet seinen Preis veröffentlichen, wenn der unter dem UVP liegt. Es heißt ja nun mal unverbindliche Preisempfehlung und nicht unabänderbarer Festpreis. Den Preis den man beim Händler für ein neues Sax bezahlt, liegt eigentlich immer unter der UVP des Herstellers. Wobei ich mich bei manchen UVP´s sowieso nach der Rechtfertigung frage.<BR><BR>Teilweise beziehen sich die Preise ja auch auf "Second-Hand-Saxe". Warum sollte nur der offizielle Preis veröffentlicht werden dürfen. Das ist der größte Blödsinn, den ich je gehört habe. Wenn ich das Sax zu einem günstigeren Preis bekomme, dann ist es eben so. Warum sollte man einen viel höheren Preis angeben, wenn es nicht stimmt. Ich denke eher, dass die günstigeren Preise für Kunden einen Kaufreiz darstellen. Da sagt sich der ein oder andere vielleicht doch, dass er sich das Sax zu diesem Preis doch leisten kann oder kaufen möchte.<BR><BR>Leute die auf diese Seite surfen. möchten eben über sowas aufgeklärt werden. Als ich mein erstes Sax gekauft habe, war ich froh, dass es so eine Seite gibt. Man hat eine ganz andere Verhandlungbasis bei seinem Händler. Man darf in Geschäften offiziel um den Preis handeln, warum soll man den Preis dann nicht veröffentlichen dürfen?!<BR>Ich glaube nicht, dass Selmer eine rechtliche Handhabe gegen die Veröffentlichung hat.</P>
So long
mos
Some of the best jazz musicians in the business just happen to be women!www.simplysax.de www.smartandsold.de www.klavier-mit-mir.blogspot.com www.myspace.com/simplysaxmos www.youtube.com/mossite
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Preise bei den Saxophonen 13 Okt 2004 22:11 #181

  • AWW
  • AWWs Avatar
Hallo zusammmen,<BR>also was haben den die Herren von Selmer für Problemchen mit Preisen !!!! <P>Vielleicht sollte man die Selmers komplett streichen und/oder den Mythos brechen?<BR>Vielleicht mitteilen das viel zu viel Wirbel um diese Mark 6 gemacht wird.<BR>Das Selmer auch bald kleine Brötchen backen muss,wenn immer weinger Leute Geld haben um den Markennamen gleich mitzubezahlen.<BR>Sollen die Herren Selmers doch froh sein ,wenn die Strassenpreise genannt weden und die Nachwuchs Musiker/Bläser erfahren wieviel Sie ersparen müßen um solch ein gutes Instrument kaufen zu koennen.<BR>Smatjes was sind Preise,die doch überall anderst sind.<BR>Gebe die Gebrauchtpreise an und mache dir nicht soviel Arbeit mit irgenwelchen nichtssagenden oder Nichtblasenden Mitarbeitern.<BR>Wir möchten wissen wietergeben und nicht börokratischen Unmut.<BR>Sorry aber ich könnte brechen wenn ich solche Idio,,,,,,höre ,,,,,es geht doc hhier nicht um Kohle zu machen ,,,,,,,,entweder Sie nehmen deinen Vorschlag an oder du machst einfach einen Kommentar im Bereich Selmer.<BR>Selmer möchte keine Preisnagaben oder so....<BR>Liebe grüße willex<IMG src="www.saxwelt.de/modules/typetool/pnincludes/emotion/cool.gif"></P>
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Preise bei den Saxophonen 14 Okt 2004 00:14 #183

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5450
  • Dank erhalten: 162
<P>Es geht hier um die Saxophone der SA 80 Series II, III und Reference die noch als Neuinstrumente verkauft werden. Hier wird befürchtet das Besucher der Seite sich diese ausdrucken und damit bei ihrem Händler den Preis verhandeln gehen. <BR><BR>Somit ist Saxwelt für sinkende Preise und damit sinkende Gewinnspanne verantwortlich. Dies führt dazu das die Kosten gesenkt werden müssen und somit gehen Arbeitzplätze verloren bis hin zu Insolvenzen. <
Das stammt nicht von mir!<BR><BR>Ich hatte im Gespräch kurz daran gedacht die Preise herauszunehmen und wollt den Grund hierfür auch angeben. Dies war jedoch nicht im Sinne meines Gesprächspartners.<BR><BR>Mir ist auch Wurst ob jemand eine rechtliche Handhabe gegen Saxwelt hat oder nicht. Ich versuche es möglichst vielen Recht zu machen. Ich breche mir auch keinen Zacken aus der Krone bei ein paar Einträgen einen Extratext anzufügen. Ich bin auch durchaus einsichtig wenn etwas nicht so ist das es niemanden wirklich stört und ändere oder ergänze gern und bin jederzeit Gesprächsbereit.<BR><BR>Ich habe nur ein Problem damit wie mir das gesagt wurde. Noch erstaunter war ich darüber wer mir das so gesagt hat. Ich erwarte eigentlich ein Hinweis mit höflicher Bitte um Änderung weil.......... Dann ist fast alles machbar. Saxwelt wird sich aber für keinen Hersteller verbiegen und für den einen oder anderen die Fahne in dessen Wind hängen.<BR><BR>Ich habe bisher auch noch keine Rückmeldung ob es letztendlich auch so akzeptiert wird wie ich es jetzt gemacht habe. Hierzu erhielt ich noch keine Mail, zumindest war es so abgesprochen. Ich werde mich jedoch auch in die Richtung versuchen schlau zu machen.<BR><BR>Selmer komplett streichen? Nein, was können denn die Saxophone dafür? <BR><BR>Egal wie man dazu steht, möchte ich alle bitten, sich an die Nettiquette zu halten. Auf Saxwelt.de ist kein Censor aktiv. Das heißt es werden keine Worte gekürzt oder ersetzt.<BR><BR></P>
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Ladezeit der Seite: 0.204 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Otto Link Vintage Tenor 7 New Super Tone Master ( / Mundstücke)

Otto Link Vintage Tenor 7 New Super Tone Master
Zum Verkauf steht mein gepflegtes Mundstück von Otto Link in Öffnung 7. Das Vintage Model der New S[...]
219.00 €
Bornheim
28.07.2022
von grimreaper
37 Klick(s)

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
36 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
47 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 137 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang