Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ein altes Oscar Adler & Co

Ein altes Oscar Adler & Co 30 Jun 2020 16:05 #123265

  • der_falke86
  • der_falke86s Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 1
Grüße an die Gemeinde,

ich habe von meinem Bruder ein altes Saxophon bekommen.
Kann mir jemand dazu etwas erzählen?
Die Klappendichtungen wurden mal erneuert. Es scheint auch spielbar.

Gibt es dafür noch "Grifftabellen"?

Hat so etwas noch einen Wert?
Macht es Sinn da noch Geld zu investieren um es zu restaurieren?

Vielen Dank für eure Hilfe.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 30 Jun 2020 16:06 von der_falke86.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ein altes Oscar Adler & Co 30 Jun 2020 23:21 #123266

  • zappalein
  • zappaleins Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 361
  • Dank erhalten: 39
aus der entfernung ist sowas immer schwer zu sagen.
hast du niemand, der mal drüberschauen kann und der sax spielt?
im parallelforum nachfragen bringt auch etwas.
da gibt es zb eine seite die -saxer helfen saxer- heisst:



suche ob jemand in deiner nähe wohnt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: der_falke86

Ein altes Oscar Adler & Co 01 Jul 2020 13:52 #123267

  • Tobi-Sax
  • Tobi-Saxs Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 1
Hallo,

so, wie ich es auf den Bildern erkenne, ist das ein Tief-H Instrument. Die Polster sind weiß, also voraussichtlich etwas älter. Ich würde jedenfalls nicht unbedingt Geld in eine weitere Überholung stecken.
Wenn noch spielbar, kann das Instrument für einen interessierten Musiker durchaus wertvoll sein. Es ist dann grundsätzlich möglich, auf dem Instrument zu lernen.
Die Stimmung könnte eher 435 Hz als 440 Hz sein, das ist aber auch kein großes Problem für Einzelunterricht oder Selbsstudium.

Resumee: Auf jeden Fall ausprobieren! Die Grifftabellen von heute passen für die Hauptgriffe der alten Instrumente immer noch. Das Instrument kommt irgendwann aus der Mitte der 20er Jahre, ist also ECHT VINTAGE !!!

Viel Spaß damit!
VG, Tobi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ein altes Oscar Adler & Co 01 Jul 2020 18:34 #123268

  • el gitano
  • el gitanos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 199
  • Dank erhalten: 10
Hi,kann Tobi nicht ganz recht geben.
Um ein Instrument zu erlernen sollte es schon den heutigen Standarts entsprechen, sonst endest du in einer Sackgasse.
Aber Tobi hat recht, das Instrument ist "wertig"
Es ist ein Zeugnis alter Handwerkskunst. Schon erwähnt, bis tief h, separate Überblasklappen, Kleinfinger ohne Rollen, ohne, ohne,......
Nicht zum Altmetal, aber auch kein "Schätzchen" darin sehen, sondern in gute Hände geben, der das Instrument zu "schätzen" weiss.
Grüsse und viel Erfolg diesen Schätzenden zu finden
Claus
Letzte Änderung: 01 Jul 2020 18:35 von el gitano. Begründung: ein "a" zu viel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Ein altes Oscar Adler & Co 01 Jul 2020 20:01 #123269

  • zappalein
  • zappaleins Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 361
  • Dank erhalten: 39
sorry, ich sehe gerade, dass ich falsch verlinkt habe.
das ist richtig:

docs.google.com/spreadsheets/d/1o9TDjJF9W4gwRDUGKPWfDjZ1kVapIsmyGX0ZBAb33NQ/edit#gid=3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.284 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

eBook-Bundle ( / Noten)

eBook-Bundle
Bis zum 17.7.2020 noch gibt es meine drei eBooks (Audiobooks) inklusive PlayAlongs zum Spzeil-Bundle[...]
29.00 €
11.07.2020
von grosskopf
17 Klick(s)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC ( / Mundstücke)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC
Ich biete ein Drake MPC an mit Siverstein Blattschraube auf Wunsch. Ansonsten ohne! Es handelt sich[...]
385.00 €
30974 Wennigsen
27.06.2020
von Saxophonia125
55 Klick(s)

Keilwerth Tenor Sax ( / Saxophone)

Keilwerth Tenor Sax
Altes Tenor Sax von Keilwerth. Das Sax ist über 60 Jahre in Familienbesitz. Es hat k e i n e Serien[...]
950.00 €
Zetel
23.06.2020
von Briwize
110 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 65 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang