Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: LeFreque getestet?

LeFreque getestet? 17 Nov 2011 21:44 #105101

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1346
  • Dank erhalten: 47
Ok, ich versuche es denn mal mit einer anderen Überschrift.

Hat von Euch schon mal jemand den/das Lefreque getestet (vielleicht auf dem letzten Saxwelt-workshop??) und kann mal seine Erfahrung und Meinung berichten?

Lieben Gruß
tmb
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LeFreque getestet? 17 Nov 2011 22:39 #105103

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 12
Hab gestern einen Profi getroffen, der das hatte. Sein Test scheint also positiv ausgefallen zu sein. Als Physiker versuche ich aber Diskussionen zu solchen Themen zu vermeiden ...
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:LeFreque getestet? 17 Nov 2011 22:48 #105104

  • tbeck
  • tbecks Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 202
  • Dank erhalten: 18
Hallo tmb.
ich habe LeFreque auf dem Saxwelt WS getestet und mir die Dinger auch aus einer Laune raus gekauft!
Ich habe verschiedene getestet silber, messing und Kupfer.
Das einzige wo ich einen Unterschied feststellen konnte war die Kupferversion.
Zwei unabhängige Zuhörer des Tests waren sich einig, der eine fand den Sound besser und einer fand den Sound schlechter mit LeFreque :S
Zuhause habe ich noch einiges getestet, auch noch mal mit meinem Saxlehrer und wir konnten keinen signifikanten Unterschied rausarbeiten :blink:
Die angeblich leichtere Ansprache war auch nicht so nachzuvollziehen!

Die Handhabung ist auch sehr Umständlich!

Ich habe mit meinem Bari getestet.

Fazit: Letztendlich muss es jeder für sich mit seinem Setup testen, aber bei mir liegt es schon jetzt in der Schublade !!!

lg
Thomas
Low A is where it's at! (Ronnie Cuber)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

LeFreque getestet? 17 Nov 2011 22:55 #105106

  • Blechkanne
  • Blechkannes Avatar
Moin,

ich hatte der/die/das Lefreque, nachdem ich es ja auf dem Saxwelt Workshop gewonnen hatte, kurz getestet.
Ich halte das für Voodoo.

Blechkanne
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

LeFreque getestet? 18 Nov 2011 21:09 #105125

  • Keilmer
  • Keilmers Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 50
In der aktuellen Sonic-Ausgabe gibt es dazu einen Test mit gemischtem Fazit des Autors (Klaus Dapper). Auf Flöte und Klarinette (letzter mit 2x LeFreque)teilweise deutliche Veränderung (ob pos / neg bleibt letztlich dann auch dem Betrachter überlassen) spürbar, bei Sax eher geringer Einfluss (evtl. auch abhängig vom Alter des Korken (am S-Bogen).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.189 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
795 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1555 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2315 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 200 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang