Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Trockener Mund beim Gig - was tun?

Trockener Mund beim Gig - was tun? 22 Mär 2008 19:35 #53966

  • Raggae
  • Raggaes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 855
Normalerweise gehöre ich ja eher zu denen, die ständig aufpassen müssen, nicht zu viel Spucke im Mundstück zu haben. Aber heute hatte ich auf einmal nen richtig trockenen Mund und damit ist mir das Spielen echt schwer gefallen. Dadurch war ich natürlich verunsichert und habe mich dann öfters verspielt.

Ein Glas Wasser hat nicht viel geholfen bzw. immer nur ganz kurz.

Was macht Ihr denn, wenn Ihr beim Gig nen trockenen Mund kriegt?
Kaufst du noch oder spielst du schon?

Tenor: YTS 62C, McHeinlein 9*, Rigotti Queen 2,5
Sopran: Cannonball Big Bell Stone Curved, Steamer, Rigotti Queens 2,5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 22 Mär 2008 20:13 #53968

  • Bloozer
  • Bloozers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1048
  • Dank erhalten: 8
mit einem Kunstoffblatt spelen,zB Fibracell, da schwingt das Blatt auch wenn der Mund trocken ist. :-)
Wächst denn das Gras schneller, wenn man daran zieht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 22 Mär 2008 22:11 #53971

  • bluesax
  • bluesaxs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 594
Hi,
ein trockener Mund entssteht im allgemeinen bei Auftregung oder in Stresssituationen. Ich habe damit im allgemeinen auch vor oder während eines Auftritts schwer zu kämpfen. Da ich eiinen Gesangspart übernehme und auch die Lead- oder Solostimme übernehme, ist das natürlich sehr nervend, auch wenn man sich gar nicht so nervös fühlt.

Ich lutsche kurz vorher immer etwas süsses wie Gummibärchen oder so was. Das regt den Speichelfluss an. Dann nehme ich grundsätzlich Mineralwasser ohne Kohlensäure mit auf die die Bühne.

Süsses und dann Sax spielen verträgt sich natürlich gar nicht gut in Bezug auf die Polster. Daa ist Wasser zum nachspülen auf jedenfall Pflicht.

Gruss aus Duisburg - Udo
Martin Indiana Tenor, Schucht Bogen, Lebayle 6* (Metall)<br />Jupiter Artist Alt, Link Tone Edge 6 und Runyon 9 (Metall)<br />Expression Sopran, Selmer S80 C*
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 22 Mär 2008 23:16 #53973

  • saxophonegirl
  • saxophonegirls Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 794
  • Dank erhalten: 36
Moin, Ragnar,
ein trockener Mund entssteht im allgemeinen bei Auftregung oder in Stresssituationen
aber das weißt Du ja sicher selbst.
Kunstoffblatt
finde ich sinnvoll
Fishermen"s Friends zuckerfrei helfen enorm!

VLG

Karin

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

"Bari: Ich schlepp Euch durch!"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 23 Mär 2008 02:49 #53977

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Am besten helfen mehr Gigs :-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 23 Mär 2008 09:53 #53981

  • Raggae
  • Raggaes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 855
Am besten helfen mehr Gigs :-)

Mach ich ja schon. :-) Ich habe mir gedacht, ich fange am besten so früh wie möglich damit an, auch wenn ich noch nicht so toll spiele. Und es bringt auch echt ne Menge.
Kaufst du noch oder spielst du schon?

Tenor: YTS 62C, McHeinlein 9*, Rigotti Queen 2,5
Sopran: Cannonball Big Bell Stone Curved, Steamer, Rigotti Queens 2,5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 23 Mär 2008 17:08 #53999

  • ZMann
  • ZManns Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1361
  • Dank erhalten: 9
Versuch"s mal mit Isla-Moos aus der Apotheke (alter Sänger-Geheimtipp). Ich denke, da ist auch kein Zucker drin. Von der Konsistenz her so ähnlich wie ganz harte Gummibärchen. Legt so eine Art Schleimfilm (aber nicht unangenehm) in den Rachen. Einfach mal antesten.
Keep it stupid and simple!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 23 Mär 2008 18:13 #54006

  • Raggae
  • Raggaes Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 855
Versuch"s mal mit Isla-Moos aus der Apotheke (alter Sänger-Geheimtipp). Ich denke, da ist auch kein Zucker drin. Von der Konsistenz her so ähnlich wie ganz harte Gummibärchen. Legt so eine Art Schleimfilm (aber nicht unangenehm) in den Rachen. Einfach mal antesten.

Gute Idee! Isla-Moos ist mit Zucker. Isla-Mint und Isla-Cassis sind aber mit Sorbitol.

www.isla-moos.de/1_1.htm

Kaufst du noch oder spielst du schon?

Tenor: YTS 62C, McHeinlein 9*, Rigotti Queen 2,5
Sopran: Cannonball Big Bell Stone Curved, Steamer, Rigotti Queens 2,5
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 24 Mär 2008 12:52 #54040

  • Dr_Sax
  • Dr_Saxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 188
I spiele immer mit Kaugummi. Zuckerfrei. Mach ich schon seit Jahren. Beim Solo kommt er in die Backentasche.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Trockener Mund beim Gig - was tun? 24 Mär 2008 21:22 #54072

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Ah, deshalb die dicke Backe auf dem Avatar-Fotos *scnr* :-)
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.217 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsax B&S ( / Saxophone)

Tenorsax B&S
Made in GDR Super Zustand, lediglich eine Minidelle im S- Bogen. Seriennummer 3631
450.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
692 Klick(s)

C- Melody Martin ( / Saxophone)

C- Melody Martin
Versilbert, gut erhalten und mit Koffer, Seriennummer = fast 100 Jahre alt und super erhalten…
999.00 €
Casekow
19.04.2024
von Cardo
512 Klick(s)

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
741 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 132 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang