Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 28 Mai 2006 08:57 #19665

  • eduard
  • eduards Avatar
Hallo,

ich wollte euch mal das Resultat der Überholung meines eigenen Tenor zeigen: Ein Conn Chu SN 249tsd.
Ich habe lange überlegt ob ichs entlacken soll aber ich habe es mal gewagt. Es ist in bare Brass jetzt und wird sicher noch anlaufen...
Hans und ich haben es soundtechnisch gestern auf Herz und Nieren getestet...Resultat...es verliert nichts von seinem Charakter durchs entlacken..im Gegenteil...eher etwas freier im Sound.
Kommentare erwünscht..

Bilder unten

Gruß Mario



<!-- editby -->

<em>editiert von: Mario, 28.05.2006, 09:00 Uhr</em><!-- end editby -->
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 28 Mai 2006 09:25 #19667

  • Toto
  • Totos Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 39
Hi Mario!

Sieht ja Klasse aus; wie neu. Die Beule scheint auch gut entfernt worden zu sein.
dann bin ich ja mal auf ein Klangbeispiel gespannt. :-)


Bis die Tage

Thorsten
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 28 Mai 2006 09:35 #19668

  • Bloozer
  • Bloozers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1048
  • Dank erhalten: 8
Hallo Mario,
nimms mir nicht übel Mario, aber auf dem Photo sieht es jetzt wie ein yts 275 aus :lol: (nicht ernst gemeint)

Ja, Gratulation und willkommen im Chu Club, wenn ich so sagen darf. Ich hab auch 2 Chus, ein Wonder I Sopran und ein Wonder II Alt.

Ich bin auch gespannt auf ein Klangbeispiel.

Wächst denn das Gras schneller, wenn man daran zieht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 28 Mai 2006 09:57 #19669

  • eduard
  • eduards Avatar
Hallo Bloozer....

grins...du hast recht, aber ich denke es wird ja bald anlaufen...

übrigens...Chus habe ich ne Menge..2x Tenor, 2x Alto, 1x C-Melody und auch noch ein Bariton!!

Gruß

Mario
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 28 Mai 2006 13:36 #19677

  • JoSax
  • JoSaxs Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 43
Hallo Mario,

ich bin bei meinem alten Keilwerth auch am überlegen ob der Rest Lack runter soll. Wie hast du es denn gemacht? Runterpoliert? Oder Chemische Keule und dann poliert?

Wenn Deins mal ein wenig angelaufen ist sieht's bestimmt sehr gut aus.

Gruß
Joachim
Setup:
Alt: Selmer SA II
Tenor: Selmer SA
Bariton: Yanagisawa 901
<b>www.bebot.de</b>
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 28 Mai 2006 14:45 #19680

  • eduard
  • eduards Avatar
Hallo JoSax,

das war eine sogenannte " Heißentlackung"...also nicht wegpoliert...

ich stehe mit einem Betrieb in Verbindung der das für mich macht..
danach muss das Sax aber wieder komplett aufgebaut werden..

Falls du Interesse hast sende mir doch bitte eine PM

Gruß
Mario
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 04 Jun 2006 13:08 #19948

  • Bloozer
  • Bloozers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1048
  • Dank erhalten: 8
Hallo Mario, ist das wirklich ein Chu oder schon ein Transitional? Mein Sax Lehrer hat ein Transitional mit einer ähnlichen Seriennummer.
Wächst denn das Gras schneller, wenn man daran zieht?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 04 Jun 2006 13:18 #19949

  • eduard
  • eduards Avatar
Hallo Bloozer,

das ist ein Chu mit einer sogen. "Art Deco Gravur"

es ist von der Ausstattung her ein reines Chu, fällt aber in die Transitional Zeit...

Ich habe einzig die Linse am S- Bogen gegen eine Becherhülse (wie bei den 10 Ladyface) getauscht und dann gleich die Öse für den Gurt ca. 4cm nach unten versetzt so das mir das Mundstück nicht immer gleich ins Gesicht schlägt wenn ich das Sax loslasse..
Die Becherhülse verbessert das Ansprechverhalten und den Ton der oberen Oktave gewaltig...auch sind schnelle Wechsel untere Oktave zu oberer Oktave deutlich besser geworden..
Gruß
Mario
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 05 Jun 2006 16:44 #19972

  • Herbi
  • Herbis Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 61
Hallo Mario
Könntest du bitte ein Detailfoto der Becherhülse reinstellen und falls du hast eines vor der Veränderung
Gruß
Herbert
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Conn Chu Berry Tenor vorher und nachher 05 Jun 2006 17:21 #19973

  • eduard
  • eduards Avatar
Hallo Herbi,
gut wenn man mehrere Chus hat...die Bilder sind unten zu finden...
Gruß
Mario

<!-- editby -->

<em>editiert von: Mario, 05.06.2006, 17:22 Uhr</em><!-- end editby -->
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.296 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Berg Larsen Steel 6 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Steel 6
Das Mundstück habe ich im Februar letzten Jahres bei Thomann für 227€ gekauft und wenn es hoch kommt[...]
165.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
41 Klick(s)

Antigua 4240 von 2021 ( / Saxophone)

Antigua 4240 von 2021
Kaufdatum: 15.02.2021 im Musikhaus Martin Dieses schöne Antigua Tenorsaxophon wurde keine 20 Stun[...]
1 550.00 €
Solingen
23.07.2022
von Corinnacolonia
53 Klick(s)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu ( / Mundstücke)

Selmer S80 C* Alto / Altsax Mundstück - nagelneu
Verkaufe Selmer S80 C* Mundstück - nagelneu. Genau 1 Minute angetestet. FP € 99,- zzgl. Vers[...]
99.00 €
Neukirchen-Vluyn
04.07.2022
von Eike Sax
60 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 96 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang