Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: mitglied im club

mitglied im club 30 Nov 2005 21:41 #8289

  • hosax
  • hosaxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 107
hallo c-melody freunde,

seit heute bin ich mitglied im club der gestrigen ;-))..... ich habe ein c-melody (conn mit straight neck) ersteigert, das ich gleich zu toko weitergereicht habe. ich bin sicher, nachdem was ich alles hier im forum gelesen habe, ein gut eingestelltes und hergerichtetes instrument zurück zu bekommen. eine mundstück von hwp soll das gute stück auch bekomen.

ich werde euch berichten. :-)

herbert


<!-- editby -->

<em>editiert von: hosax, 30.11.2005, 21:42 Uhr</em><!-- end editby -->
et hätt no emmer jooht jejange ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 30 Nov 2005 21:46 #8291

  • mos
  • moss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2500
Ein Herzliches Willkommen in der wunderbaren Welt der C-Melodys.
Ich freue mich immer über jeden, der diese Instrumente für sich entdeckt und sei es nur als 2 oder 3 Instrument.
Noch vor 2 Jahren, wussten hier in Deutschland nur wenige, dass es sie überhaupt gibt und jetzt sind immer mehr Spieler da, die sogar eins besitzen. Das macht mich richtig glücklich. Hört sich vielleicht schwülstig an, ist aber so. Ich finde diese "sleeping beauties" einfach einmalig.

Bei ToKo und HWP hast du das Sax dem Dream-Team anvertraut. Das kann nur super werden.
So long
mos
Some of the best jazz musicians in the business just happen to be women!www.simplysax.de www.smartandsold.de www.klavier-mit-mir.blogspot.com www.myspace.com/simplysaxmos www.youtube.com/mossite
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 30 Nov 2005 21:53 #8292

  • Alf
  • Alfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 584
Ja, wo Anke Recht hat, hat sie Recht!
Auch von mir: Willkommen im Club!

Gruß

Alf
Spielt Klassik! Klassik ist gemafrei!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 01 Dez 2005 00:26 #8317

  • Barijerry
  • Barijerrys Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 344
Tja, so ist das eben, immer mehr Leute haben C-Tenöre. Und wie ich lese, willst Du das Teil ja auch richtig schnieke fertigmachen lassen. Spielt Klassik, denn Klassik ist Gemafrei schrieb Alf. Dem kann ich nur zustimmen. Und gerade Klassik ist toll mit anderen zusammen zu spielen mit dem C-Sax. Vielleicht ergibt sich ja mal die Möglichkeit zussammen zu spielen.

Gruß BJ
Das Leben der Kinder ist das Buch in dem die Eltern lesen.

Oder ist es umgekehrt?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

mitglied im club 01 Dez 2005 00:37 #8318

  • Alf
  • Alfs Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 584
Hallo Barijerry,

das gibt ein Thema "Quartett" (unter Saxophone/Sonstiges) , guck da mal nach. Ich habe da angeregt, auf dem nächsten Workshop im Ensemble zu spielen. Das Echo ist positiv! Ich werde schon mal Noten sammeln!

Gruß

Alf

<!-- editby -->

<em>editiert von: Alf, 01.12.2005, 00:41 Uhr</em><!-- end editby -->
Spielt Klassik! Klassik ist gemafrei!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 01 Dez 2005 08:42 #8329

  • Guido
  • Guidos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 161
He, aber mein Conn ist zuerst dran!!!!!! Und meine Mundstücke auch!!!!:-D Willkommen im Club!

Ich hatte Gestern im Theater am Tanzbrunnen zu Köln das Vergnügen, Mulo Francel von Quadro Nuevo ein Conn C-Mel spielen zu hören. Fein! So wird es bei mir nie klingen, aber: Schön zu hören, wie es klingen kann...

Hat dein Instrumentenkoffer auch so nach totem Tier gerochen? ToKo hat empfohlen, Zimtstangen reinzulegen. Ich habe schon welche zuhause liegen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 01 Dez 2005 13:56 #8350

  • mos
  • moss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2500
Ehhhhhh, Guido! Du warst in Köln und hast mir nicht Bescheid gesagt :-( :-( .

Also, ich bekomme den Muff aus dem Koffer eigentlich immer ganz gut raus. Ersteinmal gut Ausstaubsaugen, dannach ganz gründlich mit Teppichschaum einsprühen und am Besten auf der Heizung bei offenem Koffer gut durchtrocknen lassen. Wenn es geht, den Koffer ruhig mehrere Tage auf der Heizung durchtrocknen lassen oder in der warmen Sonne. Ist aber im Moment Mangelware :lol: . Gegebenenfalls wiederholen.

Ich lege auch oft noch ein Lenor Trocknertuch mit in den Koffer, riecht so schön "Aprilfrisch".
Ein großer Teil vom Muff geht schon raus, wenn das Sax überholt ist. Es kommt viel aus den alten muffeligen Polster und dem Schnodder der im Sax ist.
So long
mos
Some of the best jazz musicians in the business just happen to be women!www.simplysax.de www.smartandsold.de www.klavier-mit-mir.blogspot.com www.myspace.com/simplysaxmos www.youtube.com/mossite
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 01 Dez 2005 15:12 #8360

  • Guido
  • Guidos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 161
:-O :-O :-O *schäm*... aberwirhattendieKartenschonfürjuliunddie veranstaltungwurdeaufdezemberverlegtunddeshalbistmirdasdurchgegangen...

Die Verkehrsführung für Ausländer ist ein Köln eine Zumutung...naja, wir haben den Tanzbrunnen dann doch gefunden. Es hat sich gelohnt: incl. Pause fast 3 Stunden tolle Musik.

Morgen sind wir wieder in Köln. Wir haben Karten für die "Nokia Night of the Prolls" (oder wie das heißt)geschenkt bekommen.

Vielen Dank für die Tipps. Ich werde die Entgiftungsvorschläge kombinieren. Man könnte auch einen Fisch unter das Polster schieben, dann stinkt es nicht mehr so nach Hamster. Wenn nichts hilft, muss wohl ein neuer Koffer her. Das wäre schade, denn eigentlich ist der Originalkoffer bis auf den Schließmechanismus gut erhalten.

Ich hoffe, wir schaffen es, nach Pinneberg bzw. Elmshorn zu fahren. Wir arbeiten noch dran und wenn ich den Abholtermin erst weiß...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 01 Dez 2005 15:29 #8362

  • mos
  • moss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2500
Hey Guido, du würdest besser am Sonntag mit uns zu Candy Dulfer gehen :). Och menno, morgen kann ich nicht. So 'n Shit.

Der Koffer wird nicht mehr stinken! Er wird nur noch ein bisschen diesen besonderen Vintageduft haben, aber er wird dich nicht stören. Irgendwie ist die Kombination, Wärme und Polsterreiniger ein wunderbarer Katalysator. Du kannst ihn danach auch noch mit Febres oder sowas ähnlichem einsprühen, das schließt ja schlechte Gerüche ein.
So long
mos
Some of the best jazz musicians in the business just happen to be women!www.simplysax.de www.smartandsold.de www.klavier-mit-mir.blogspot.com www.myspace.com/simplysaxmos www.youtube.com/mossite
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

mitglied im club 01 Dez 2005 19:58 #8389

  • hosax
  • hosaxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 107
danke für das herzliche willkommen und danke für die tipps gegen den koffermief.

mit der klassik wird das wohl bei mir nix aber ich freue mich darauf mit den leuten aus meiner kleinen jazzband so richtig loslegen zu können.

toko scheint ja einen richtigen stau zu kriegen :lol:

herbert


<!-- editby -->

<em>editiert von: hosax, 01.12.2005, 19:58 Uhr</em><!-- end editby -->
et hätt no emmer jooht jejange ;-)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.332 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Tenorsaxophon Buescher Aristocrat II, "Big B"Baujahr 1942 ( / Saxophone)

Tenorsaxophon Buescher Aristocrat II, "Big B"Baujahr 1942
Tenorsaxophon Buescher Aristocrat II, "Big B"Baujahr 1942 Das Instrument wurde November 2019 von G[...]
2 100.00 €
Hamburg
03.01.2022
von sobrie
105 Klick(s)

Sopransax ( / Saxophone)

Sopransax
Sopransaxophon "Julius Keilwerth TONEKING" Serien Nr. 78576 (Made in Germany 1977) Das Sax hat ein[...]
900.00 €
Oberhausen
13.11.2021
von Josi
276 Klick(s)

Selmer Mark VII ( / Saxophone)

Selmer Mark VII
Zu Kaufen: Selmer Mark VII. Tenor sax. S.n. 315.000 (1980) Goudlak. Nieuwe polsters. Nieuw halskurk.[...]
2 300.00 €
29.09.2021
von Jazzliebhaber
515 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 73 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang