Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Wer kennt dieses sax ?

Wer kennt dieses sax ? 14 Aug 2011 19:45 #103300

  • Flori97
  • Flori97s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
Hallo ich bin neu hier habe aber ab und zu schon mal mitgelesen :)
Ich spiele seit 4 Jahren Saxophon und es macht mir riesen Spaß!!
Hauptsächlich spiele ich auf einem alten Keilwerth Tenor Saxophon.
Mein Großvater (nie kennen gelernt) war Berufsmusiker und zu unserem "Dachbodeninventar" gehörte neben einer Trompete das benannte Keilwerth Saxophon und ein C-Melody The Buescher Sax über das ich gerne mehr wüsste
Auf dem Becher ist "The Buescher Elkhardt IND." eingraviert. Ärgerlicherweise ist das Silber rund um die Seriennummer oxidiert und ich kann nur 1079 erkennen es folgen dann noch zwei Zahlen oer Buchstaben. Ich würde mich freuen wenn trotzdem jemand eine idee hat :side:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 14 Aug 2011 20:19 #103302

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hallo Flori97 - Herzlich Willkommen in der Community

Zuerst würde ich Dir das hier empfehlen ... :laugh:

saxwelt.de/index.php/de/geschichte-mainmenu-36/amerika-mainmenu-54.html

und dann kannst Du ja mal hierhin schauen ... :woohoo:

www.saxpics.com/

... und als angemeldetes Mitglied hast Du auch Zugriff auf 'Alle Fotos' in den Fotoalben, die von den Eignern freigegeben wurden, u.a. auch von mir.

LG und viel Spaß beim Lesen/Suchen :P
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 14 Aug 2011 20:26 #103303

  • Flori97
  • Flori97s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
Vielen Dank ! Dann werde ich mich jetzt mal ransetzen und suchen :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 14 Aug 2011 20:30 #103304

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
... aahhh - noch was vergessen! :woohoo:

Gerne wuerden wir alle natuerlich Bilder von Deiner 'Beauty' sehen - insbesondere die C-mel-Fraktion. Lad' mal ein paar Bilder hoch.
Wenn es ein BUESCHER C-mel mit SNr 107xxx ist, dann sieht es vielleicht so aehnlich aus ... (ist eine SNr 108xxx von 1922, wie das von Dir)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



LG
BlackForest

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Letzte Änderung: 14 Aug 2011 20:35 von BlackForest.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Wer kennt dieses sax ? 14 Aug 2011 21:06 #103306

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hi - und hier noch eine 'Pflicht-Lektuere' in Sachen C-mel ... :silly:

saxwelt.de/index.php/de/ratgeber-mainmenu-43/sax/cmelody.html

LG
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Letzte Änderung: 14 Aug 2011 21:18 von BlackForest.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 14 Aug 2011 21:27 #103307

  • Flori97
  • Flori97s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
so... hab jetzt mal Fotos hochgeladen bessere werden noch folgen :)
Ist tatsächlich sehr ähnlich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 15 Aug 2011 16:54 #103313

  • Steffen
  • Steffens Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 51
Hehe - das Schätzchen kommt mir aber sehr bekannt vor. Ein Prachtexemplar. Ich hoffe es spielt noch wie eh und je?

LG

Steffen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 15 Aug 2011 19:43 #103315

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hi Flori97
Na also, der S-Bogen sieht doch schon mal 'original-BUESCHER' aus (= man in the moon brace) :P
saxwelt.de/index.php/de/jomsocial/photos/photo.html?userid=9663&albumid=235#photoid=1765

Im Gegensatz dazu ein Pendant von KOHLERT ...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Die BUESCHER-typische Knieverstärkung kann man auf dem einen Bild nur erahnen - aber nicht richtig sehen; dto den Pinky-Cluster der LH und den Hals mit Oktavmechanik.
Wenn ich das richtig interpretiere, dann handelt es sich sogar nicht um eine versilberte Version sondern eine vernickelte. Die sind - wie bar brass - eigentlich seltener und bei Sammlern beliebt.

Und das kann man u.a. damit machen (u.a. Dan & Dustin Higgins)... :








Weiterhin viel Spaß mit dem Instrument und LG
BlackForest

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Letzte Änderung: 15 Aug 2011 20:02 von BlackForest.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 15 Aug 2011 20:21 #103316

  • Flori97
  • Flori97s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
Hi Blackforest,
beim Sax im Koffer hab ich ein ESSER Metallmundstück gefunden.
Hast du schon einmal davon gehört??
Ich noch nie und ich hab auch so gut wie gar nichts dazu gefunden.
Zusätzlich eingraviert ist noch H.E.H.1.
ich vermute das es sich um ein C-Melody Mundstück handelt
Danke für die Hörbeispiele, da hab ich ja noch einiges vor mir... :cheer:
Momentan ist das Sax leider nicht spielbar liegt aber so wie es aussieht nur an ner alten Feder
LG Flori97
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Wer kennt dieses sax ? 15 Aug 2011 20:39 #103322

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 416
  • Dank erhalten: 31
Hi Flori97

Wegen Mundstückfragen wendest Du Dich bitte an Hans (HWP) ;) ; er ist in diesem Metier der absolute Experte und kann Dir sicher etwas zu ESSER/H.E.H.1. sagen, wenn es etwas dazu zu sagen gibt. :woohoo:
Falls er sich nicht eh hierauf meldet, dann funk ihn halt mal direkt an.
Übrigens, haste mal hier im Forum nach 'ESSER' gesucht?
Noch 'en Tipp: Ich kenn da einen Instrumentenbaumeister aus Pinneberg, der hat schon einige meiner C-mels erfolgreich gestreichelt; sie klingen einfach wieder toll. :P

LG
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.199 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Altsaxophon Yanagisawa A-992PGP ( / Saxophone)

Altsaxophon Yanagisawa A-992PGP
Es handelt sich um eine absolute Rarität! Ein Spitzen-Profi-Instrument.Das Saxofon ist aus Bronce ge[...]
5 500.00 €
Ortschwaben
10.08.2020
von Marbos
4 Klick(s)

Altsaxophon Jupiter JAS701Q mit sehr viel Zubehör ( / Saxophone)

Altsaxophon Jupiter JAS701Q mit sehr viel Zubehör
Biete hier ein NEUWERTIGES Alto Jupiter JAS701Q mit reichlich Zubehör!!! Wegen endgültiger Aufgab[...]
1 600.00 €
08.08.2020
von saxotto
7 Klick(s)

Martin Handcraft Bariton Sax ( / Saxophone)

Martin Handcraft Bariton Sax
Seriennummer 64483, Zustand nach Revision durch Fachmann ( neue Polster, Federn, Korken, Originalko[...]
2 350.00 €
04.08.2020
von brock1007
246 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang