Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Medir = Rigotti?

Medir = Rigotti? 12 Dez 2014 16:36 #115914

  • TootSweet
  • TootSweets Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 1
Im Saxwelt-Reeds-Shop werden die spanischen Medir-Blätter als "Medir/Rigotti Regal Queen" angeboten. Rigotti produziert aber ihre Blätter im Département Var in Südfrankreich, also Hunderte von Kilometern weiter östlich. Kann mir jemand - z. B. vom Reeds-Shop - diesen seltsamen Sachverhalt erklären? Danke für die Infos.
Letzte Änderung: 12 Dez 2014 16:38 von TootSweet. Begründung: "Regal" beigefügt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Medir = Rigotti? 12 Dez 2014 18:38 #115915

  • Toko
  • Tokos Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1372
  • Dank erhalten: 66
Moin,

nicht vom Shop aber hoffentlich auch gut genug. Rigotti und Medir sind zwei verschiedene Produktionsfirmen. Rigotti in Frankreich und Medir in Spanien. Medir soll aber nach meinen Kentnissen die selbe Hobelmaschine wie Rigotti nutzen. Die Blätter sind sich recht nah, allerdings ist die Blattspitze bei Medir minimal kräftiger als bei Rigotti.
Eine dickere Blattspitze produziert auch Francois Louis. Den Vorteil darin empfinde ich, dass die hohen Töne auf dem Sax in der Intonation einfacher zu beherrschen sind, die Töne nicht so schnell nach oben abzwiebeln.
Dennoch sind sie durch einen verklängerten ausgearbeiteten Herzbereich leicht anzuspielen.

Hoffe das hilft.

Gruß,

ToKo

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Medir = Rigotti? 12 Dez 2014 20:13 #115916

  • FoPh
  • FoPhs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • To be a successful musician, you must first ....
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 20
Zum ersten mal lese ich in diesem Forum etwas von Hobelmaschinen für Blätter, um unsere schönen Instrumente klingen zu lassen :P

Es gibt hierzu eine Prima Firma, die nicht nur erstklassige Fahrradscheinwerfer und Nabendynamos herstellt, sondern auch eine Blattschleifmaschiene anbietet...

www.nabendynamo.de/produkte/bkm/bkm.html

Das muss eine prima Werkstadt sein, in der solche schönen Produkte hergestellt werden B)

LG FoPh
To be a succesful musician, you must first become a successful human being. For Eddie Harris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Medir = Rigotti? 13 Dez 2014 09:54 #115917

  • TootSweet
  • TootSweets Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 49
  • Dank erhalten: 1
Rigotti produziert Rigotti Gold, Rigotti Regal Queen, ausserdem noch für François Louis und anscheinend noch für andere Abnehmer (Marca???).

Selbst wenn sich die Schnitte gleichen, so ist es nicht wirklich korrekt, die Medir-Blätter sozusagen unter der Rigotti-Flagge anzubieten.

Interessant finde ich Tokos Hinweis "dickere Blattspitze > bessere Intonation bei hohen Tönen".
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Medir = Rigotti? 13 Dez 2014 13:39 #115919

  • Toko
  • Tokos Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1372
  • Dank erhalten: 66
Das ist richtig, Rigotti produziert die Blätter von Francois Louis. Allerdings produzieren sie diese peinlichst genau nach Vorgabe von Louis. Der nämlich möchte eben gezielt die dirckere Blattspitze, während die Rigotti Reeds alle etwas dünner sind und im Herz schneller an Dicke gewinnen.

Gruß,

ToKo

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Medir = Rigotti? 23 Dez 2014 15:16 #116004

  • Lo.Ha
  • Lo.Has Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 9
Sach mal ToKo, welche Blätter sind denn eigentlich Deine Wahl?

LG, Lorenz
Letzte Änderung: 23 Dez 2014 15:17 von Lo.Ha. Begründung: Abo
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Medir = Rigotti? 25 Dez 2014 20:29 #116030

  • Toko
  • Tokos Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 1372
  • Dank erhalten: 66
Moin,

ich habe viele Jahre die Rigotti Regal Queens gespielt. Mittlerweile spiele ich nur noch Medir. Sie sind den Rigotti sehr ähnlich für mich persönlich aber noch passender. Und die Lieferzeiten und Zuverlässigkeit sind sehr gut.

Gruß,

ToKo

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Handcraft Bariton Sax ( / Saxophone)

Martin Handcraft Bariton Sax
Seriennummer 64483, Zustand nach Revision durch Fachmann ( neue Polster, Federn, Korken, Originalko[...]
2 350.00 €
04.08.2020
von brock1007
238 Klick(s)

Rousseau Alto Sax ( / Mundstücke)

Rousseau Alto Sax
Mundstück von Rousseau JDX Jazz Modell Öffnung 8 gut erhalten, keine Schäden (siehe Fotos) Spiel[...]
99.00 €
Kiel
03.08.2020
von philipp_b
192 Klick(s)

Tenorsax Trevor James "The Horn - Revolution II" ( / Saxophone)

nopic
sehr guter Zustand mit gutem stabilem Gigbag sowie Mundstück Yamaha 4C und neuem Tragegurt Modell T[...]
-1.00 €
28.07.2020
von honkysax
27 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang