Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Berg Larsen Mundstück 1959

Berg Larsen Mundstück 1959 11 Mär 2011 02:51 #99554

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
1959 hatte ich ein Monatsengagement in der Königin-Bar in Saarbrücken.
Das war der Start in die Musikerlaufbahn. Ich spielte damals ein Hohner. Ich glaube es hiess Präsident. Unser Pianist, mit dem ich zusammen in einer Dachkammer wohnte, war mit dem Klang nicht zufrieden. Er ging mit mir zum Musikhaus Detlef Louis. Wir mussten damals noch über die Zollbrücke, die über die Saar führte. Dieser Ortsteil gehörte noch zu Frankreich. Als wir aus dem Laden herauskamen hatte ich ein Selmer Mk.6 unterm Arm.
An diesem Abend machte es besonders Spass, Saxophon zu spielen.
Unser Pianist, übrigens aus Mailand stämmig, war jetzt wieder nicht zufrieden. Der Ton gefiel Ihm nicht. "Für Barmusik brauchst Du einen Schmuseton." Wieder in's Musikgeschäft. Ein neues Mundstück muss her.
"Nehme die Berg Larsen, 95/2 SMS'e". Ich, mit meinen 18 Jahren, hatte vollstes Vertrauen zum ca. 15 Jahre älteren Berufsmusiker.
Ich muss sagen, das hat sich gelohnt.
Später habe ich das Mundstück vergolden lassen, hat es mir doch so viele, vom Publikum honorierte, Solis und Balladen geschenkt. Es war wie ein Dankeschön dafür. (natürlich auch für mich).
Ja, wenn das erzählen könnte! Es hat bis heute aber den Mund gehalten, also seine Vergoldung verdient.

Beste Grüsse aus Mainz

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 11 Mär 2011 03:04 von saxophonotto. Begründung: Tippfehler
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Berg Larsen Mundstück 1959 11 Mär 2011 13:30 #99569

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Nachtrag:
Das Mk.6 kostete 820,- Mark, das Berg larsen 92.- Mark. Damals ein Haufen Geld.

Gruss aus Mainz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Berg Larsen Mundstück 1959 11 Mär 2011 14:09 #99571

  • saxmg
  • saxmgs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 217
Schön, dass Dich die Teile so lange begleitet haben.
Offensichtlich recht haltbar :)
Da bist Du ja offensichtlich sehr zufrieden, freut mich.
Ich hoffe, dass meine Instrumente mich auch lange begleiten.

Und wenn man bedenkt:
Ein Berg Larsen Metall Tenor kostet laut Berg Larsen Homepage UVP € 195,- ca. das 4,1-fache (DM 92,- = € 47,-).
Ein Standard Selmer SA80II liegt bei etwa UVP € 4.600,- (beim Händler ca. € 4.000,- plus/minus) und damit ca. das 9,5-fache
(DM 820,- = € 420,-).

Durchschnittsjahreseinkommen 1960 ca. 2.860 €/a

2010 ca. 31.000 €/a (10,8-fache)
Quelle:[url=http://http://www.monetos.de/altersvorsorge/grundsicherung/statistiken/]Durchschnittseinkommen[/url]

Also ist ein Basis-Selmer in etwa genaus teuer wie 1959 geworden.
Das Berg Larsen ist billiger geworden.

Gruß
Markus
Letzte Änderung: 11 Mär 2011 14:12 von saxmg.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Berg Larsen Mundstück 1959 14 Mär 2011 22:31 #99652

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Wenn man bedenkt, dass der Dollar auf 4,50 DM stand, so kostete das Selmer 182,- Dollar.
Wie das Pfund stand, weiss ich nicht.
Es kommt immer darauf an, von welcher Seite man das sieht.
Beste Grüsse
saxophonotto
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Ladezeit der Seite: 0.126 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

eBook-Bundle ( / Noten)

eBook-Bundle
Bis zum 17.7.2020 noch gibt es meine drei eBooks (Audiobooks) inklusive PlayAlongs zum Spzeil-Bundle[...]
29.00 €
11.07.2020
von grosskopf
0 Klick(s)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC ( / Mundstücke)

Aaron Drake Stubbie Tenor MPC
Ich biete ein Drake MPC an mit Siverstein Blattschraube auf Wunsch. Ansonsten ohne! Es handelt sich[...]
385.00 €
30974 Wennigsen
27.06.2020
von Saxophonia125
37 Klick(s)

Keilwerth Tenor Sax ( / Saxophone)

Keilwerth Tenor Sax
Altes Tenor Sax von Keilwerth. Das Sax ist über 60 Jahre in Familienbesitz. Es hat k e i n e Serien[...]
950.00 €
Zetel
23.06.2020
von Briwize
87 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang