Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Welches "preiswerte" Mikro könnt ihr empfehlen?

Re: Welches "preiswerte" Mikro könnt ihr empfehlen? 23 Okt 2008 15:43 #64195

  • saxlover
  • saxlovers Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • immer am tuten
  • Beiträge: 1639
  • Dank erhalten: 32
Ist doch eigentilch klar, daß bei dem niedrigen Preis hier nur ein Importprodukt massiv beworben wird. Aber muß es denn deshalb auch schlecht sein?

Eigentlich müßte man ein Stück gleichzeitig mit mehreren Mikros aufnehmen und die Aufnahmen dann ohne Angabe des Mikros zum Vergleich einstellen. Das wäre echt mal interessant. Ich glaube nicht, daß unbedingt die teuren Mikros dabei immer die Winner sein würden. Der Name spielt doch auch immer eine Rolle. Vielleicht werden die Komponenten den "billig" Modelle auch in teure andere Produktionen eingebaut. Wäre nichts Neues....

Hier noch mal was zu den Superlux Micros; aus:

www.musik-service.de/superlux-mikrofone-cnt1760de.aspx

"Seit einiger Zeit tauchen ständig neue Mikrofonhersteller mit neuen Namen guter Qualität und sensationellen Preisen auf. Es ist kein Geheimnis: Diese Mikrofone kommen aus China. In Wirklichkeit stecken dahinter nur ganz wenige, allerdings recht große chinesische Hersteller, die im Auftrag europäischer Lieferanten ihre Mikrofone mit von den Lieferanten erfundenen Namen bedrucken.
Hochwertiges, dennoch sehr preisgünstiges Studiomikrofon mit Trittschallspinne.
Hochwertiges, dennoch sehr
preisgünstiges Studiomikrofon
mit Trittschallspinne.

Goang Fann Co.Ltd in Thaipeh/Taiwan ist einer der größten chinesischen Mikrofonhersteller und verkauft unzählige Mikrofone unter unzähligen Markennamen - auch Superlux...

Wir bei Musik-Service haben darauf verzichtet Goang Fann Mikrofone mit einem von uns erfundenen Namen bedrucken zu lassen - nicht weil uns nichts passendes eingefallen wäre, sondern weil wir für Transparenz sind. Der Markenname Superlux gehört Goang Fann und unter dem Namen Superlux arbeitet Goang Fann seit Jahren sehr erfolgreich im asiatischen Raum. Wir sind der Meinung, dass wer ein günstiges chinesisches Mikrofon kauft, wissen sollte, woher es kommt und nicht glauben sollte, es käme aus Europa oder USA, nur weil es einen europäischen oder amerikanischen Phantasienamen trägt.

Superlux ist das Original. Die Qualität ist gut und das Preis/Leistungsverhältnis ist - in europäisch/amerikanischen Maßstäben gemessen - phantastisch. Wer also wirklich preiswert Mikrofone kaufen möchte, macht hier keinen Fehler. Wir haben aus dem sehr breiten Superlux-Sortiment eine Auswahl von Mikrofonen selektiert, die uns für den Einsatz bei Musikproduktionen und/oder musikalischer Bühnenperformance gut geeignet erscheinen und die zu dem bekannten Angebot der großen Mikrofonhersteller eine preisgünstige Alternative herstellen. Billigstmikrofone (z.B. für Home-Karaoke), die uns für den Einsatz im Studio oder auf der Bühne wenig geeignet erscheinen, haben wir bewusst weggelassen. "


Also, wenns paßt: enjoy the party...
LG HaJo

"Ist das Kunst, oder kann das weg?"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Welches "preiswerte" Mikro könnt ihr empfehlen? 24 Mär 2016 18:24 #120035

  • Cuba
  • Cubas Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 89
  • Dank erhalten: 7
AfterEight schrieb:
Hallo,
hier wurde vor langer Zeit von After Eight ein Link eingefügt, der leider nicht mehr geht. Sonic hat die Testberichte nicht mehr online. Kann mir jemand benennen, in welcher Ausgabe der Bericht war? Voraussichtlich bekomme ich diese alte Ausgabe nicht mehr, aber versuchen würde ich es, da mich der testbericht interessiert.
LG
cuba
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Welches "preiswerte" Mikro könnt ihr empfehlen? 27 Mär 2016 22:21 #120039

  • el gitano
  • el gitanos Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 204
  • Dank erhalten: 12
Hi,
da es ein Thema über preiswerte Mikrophone ist hier mal eine Frage:
Weiss jemand was über diese ehhh.....?
www.milanuncios.com/mesas-de-mezclas/liquidacion-micros-shure-sennheiser-190101594.htm

Übersetzung von g**gle: für nicht spanisch sprechende.
Replicas sind sehr erfolgreich qualitativ hochwertige behandelt, brandneue ungetragene. Deckel und Klammer, die in der Originalverpackung . Shure SM57 (36 €) // Shure Beta 57 A (48 €) // Shure Beta 58 A (54 €) // Shure Beta 87 A (82 €) // Sennheiser e 945 (58 €) // Hand Pickup oder Versand (6 €). ab 3 Stück Versand ist im Preis inbegriffen und der Preis ist abgerundet. Sehr gutes Preis / Preis

Zudem werden vermehrt neue Mikrophone oben genannter Hersteller günstig aus europäischen Ländern in der Bucht angeboten.
Haben diese alle die "selbe" Quelle?
Claus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.168 Sekunden

Neues im Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Schucht S-Bogen Tenor TN1 + Daumenhaken ( / Zubehör)

Schucht S-Bogen Tenor TN1 + Daumenhaken
Hallo, habe einen S-Bogen TN1 von Schucht und einen Daumenhaken zu verkaufen. Beide sind aus Mes[...]
599.00 €
26.04.2022
von odie
159 Klick(s)

Schucht S-Bogen Alt AN1 + Daumenhaken ( / Zubehör)

Schucht S-Bogen Alt AN1 + Daumenhaken
Hallo, habe einen S-Bogen AN1 von Schucht und einen Daumenhaken zu verkaufen. Beide sind aus Mes[...]
399.00 €
26.04.2022
von odie
136 Klick(s)

Berg Larsen Altsax Steel 100 ( / Mundstücke)

Berg Larsen Altsax Steel 100
Hiermit biete ich ein unbenutztes Berg Larsen Altsax Steel 100 Mundstück in perfektem Zustand an: -[...]
130.00 €
Mainz
15.04.2022
von boddyman
134 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang