Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Blatt zugrdrückt.-rage der Bahnlänge oder Öffnung?

Blatt zugrdrückt.-rage der Bahnlänge oder Öffnung? 18 Apr 2010 22:02 #89250

  • TechNix
  • TechNixs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 12
Moin.

Über einen Freund bin ich an ein neues Mundstück gekommen. Was genau es ist, weiß ich nicht. Es klingt jedenfalls ganz anders. Allerdings nicht mein Problem B) , sondern, dass bei identischen Blättern ich diese hier sofort zudrücke, wenn ich die Kinn- oder Lippenmuskulatur anspannen. Ich muss mindestens eine ganze Stärke härtere Blätter nehmen als bei meinem alten Yamaha-Mundstück. Außerdem muss ich es viel weiter vorn (Richtung S-Bogen) mit der Unterlippe stützen... Woran liegt das? Die Blätter schließe ich mal aus (abgesehen davon, dass sie insgesamt sehr leicht sind), da sie auf 3 anderen Mundstücken ganz gut funktionieren.

Hat das neue vielleicht eine zu lange Bahn und/oder eine zu kleine Öffnung? Ich vermute letzteres.

Danke schon mal für die Hinweise.


TechNix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Blatt zugrdrückt.-rage der Bahnlänge oder Öffnung? 18 Apr 2010 22:14 #89253

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1200
  • Dank erhalten: 236
Ich tippe einmal auf eine relativ enge Bahn. Denn je enger die Bahn, desto härter muss das Blatt dafür sein.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Blatt zugrdrückt.-rage der Bahnlänge oder Öffnung? 18 Apr 2010 23:38 #89257

  • bluemike
  • bluemikes Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1503
  • Dank erhalten: 29
Hi,

mit großer Sicherheit hat das neue MPC eine geringere Öffnung. Leg mal beide nebeneinander (ohne Blatt) auf eine plane Fläche. Dann siehst du es gut.
next time you see me...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Blatt zugrdrückt.-rage der Bahnlänge oder Öffnung? 19 Apr 2010 11:35 #89260

  • chrisdos
  • chrisdoss Avatar
Hallo TechNix,

ich fände es ganz prima, wenn die Themenüberschrift etwas fehlerfreier wäre.
So viel Zeit muss sein!
Hat das neue vielleicht eine zu lange Bahn und/oder eine zu kleine Öffnung? Ich vermute letzteres.

Ich denke, da liegst Du sehr gut.

Liebe Grüße

Chris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Blatt zugrdrückt.-rage der Bahnlänge oder Öffnung? 20 Apr 2010 21:24 #89348

  • TechNix
  • TechNixs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 132
  • Dank erhalten: 12
chrisdos schrieb:
Hallo TechNix,

ich fände es ganz prima, wenn die Themenüberschrift etwas fehlerfreier wäre.
So viel Zeit muss sein!

Chris

Natürlich - da hast du Recht - mea culpa. Kann es mir nicht so recht erklären, warum die so zerfetzt ist :huh:

So,haben mal ein paar Vergleichsfotos gegen das Licht mit eingespanntem Blatt und den "Papiertest" (Einschieben eines Blattes Papier zwischen Mundstück und Blatt) gemacht. Ergebnis: das "neue" hat eine viel längere Bahn (ca. 1cm geht das Papier weiter rein) und eine kleinere Öffnung - so viel kleiner, dass es mit bloßem Auge sichtbar im direkten Vergleich ist. Hätte ich auch vorher alleine drauf kommen können.

Danke und beste Grüße.

TechNix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.151 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
795 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1558 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2315 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 197 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang