Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Erste Stunde nach langer Zeit

Erste Stunde nach langer Zeit 17 Sep 2009 23:21 #79315

  • Nanni
  • Nannis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss.
  • Beiträge: 90
Hallo @ all,

gestern hatte ich nach langer Sax-Abstinenz meine erste Probestunde bei einem neuen Lehrer. War total spannend und ich war nervös ohne Ende... Vorspielen im Unterricht ist für mich Stress pur.

Jedenfalls hat mein neuer Saxlehrer verschiedene Sachen angetestet, um herauszufinden, wo ich so stehe...

Zaghaft an die E-Moll-Pentatonik rantasten, Tonfolgen nachspielen, mit einigen Tönen erste Improvisierversuche nach Playback, Oberton erzeugen, Ton vibrieren lassen, Töne ziehen, dann D-Moll-Pentatonik ... usw. Ich wusste gar nicht, wie mir geschah. Und vor allem .. der Ausblick, was man so alles lernen kann war faszinierend. ;-)

Aber für jemanden, der sonst an Notenblätter klebt, war dieser Sprung ins kalte Wasser schön.

Jetzt werd ich brav die beiden Pentatoniken üben und gucken, wie es weiter geht...

Lieben Gruß
Nanni
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erste Stunde nach langer Zeit 17 Sep 2009 23:45 #79318

  • pue
  • pues Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2673
  • Dank erhalten: 87
Das klingt gut. Wünsch dir eine schöne Zusammenarbeit.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erste Stunde nach langer Zeit 18 Sep 2009 00:21 #79319

  • wallenstein
  • wallensteins Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Frischhorn
  • Beiträge: 1090
ehhh Nanni, dein "lieber Gruß" passt nicht ganz zum Zunge-Ausstrecken deines Avatars, wie ich meine. Sieht aus, als könntest du uns allesamt nicht leiden und ich hab dann auch fast nur aus Versehen von dir gelesen:
Zaghaft an die E-Moll-Pentatonik, Tonfolgen nachspielen, Improvisierversuche ..

Boah, da kennst du dich ganz schön aus!

Mein Saxlehrer hat heute auch was von "Oberton erzeugen, Ton vibrieren lassen, Töne ziehen" vorgeführt, aber mein musikalisches Legenehnnenthum, eh ... Vorstellungsvermögen, kann gar nicht so viel Worte zersetzen, wie da ins Ohr gedrangen.

Anyway. Was ich sagen will; wenn du bereits Pentatoniken weißt und übst, klingt das ... wow, recht vielversprechend :-)

Schöne Grüße,
wallenstein
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erste Stunde nach langer Zeit 18 Sep 2009 08:33 #79330

  • saxolina
  • saxolinas Avatar
Hey Nanni,

schön, dass Du wieder unter den Lernenden bist.
Ich habe ja auch so einen Unterricht, der mich vom Notenblatt lösen soll, weil: wenns da steht könnte man es ja - zumindest so lala - einfach abspielen ;-)

Nimm die Herausforderung an, es macht Spaß!

Liebe Grüße
Saxolina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Erste Stunde nach langer Zeit 18 Sep 2009 10:14 #79335

  • TanteSax
  • TanteSaxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 181
  • Dank erhalten: 9
Hallo Sandra! B)

Das freut mich wirklich. Schön, dass du nun wieder durchstartest mit dem Saxophonspielen.
Das mit der Aufregung vor der ersten Stunde kann ich sehr gut nachvollziehen. Geht mir auch immer so, Selbstzweifel und Aufregung schnüren mir die Kehle zu. Aber bisher habe ich es immer überlebt. hehe :laugh:
Viel Spaß weiterhin und laß dich bloß nie entmutigen.

Herzliche Grüße
Tina :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Erste Stunde nach langer Zeit 18 Sep 2009 14:51 #79340

  • Nanni
  • Nannis Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Ein Fuchs muss tun, was ein Fuchs tun muss.
  • Beiträge: 90
Hallihallo

und danke für die lieben Worte.

@wallenstein
Ich mag euch (fast) alle,sonst wär ich ja nicht wieder hier. :P
Und auskennen tue ich mich gar nicht...
Die beiden Pentatoniken konnte ich mir auch nur merken, weil mein Lehrer sie aufgeschrieben hat. Und lesen können heißt ja noch nicht, dass mans auch hübsch spielen kann... :blush:

So... Gezz müssen den Worten auch mal Taten folgen.
Muss ja schließlich üben für nächste Woche.

Bis bald
Sandra
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Martin Committee Alt Sax 1937 ( / Saxophone)

Martin Committee Alt Sax 1937
Alt Sax MArtin Committee, generalüberholt, neu lackiert, sehr gut gemacht, die Gravur ist hervorrage[...]
1 200.00 €
Lahnau
17.03.2024
von Tom.66
789 Klick(s)

DOLNET "Bel Air" ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster ( / Saxophone)

DOLNET "Bel Air"  ca.1959, generalüberholt, schwarze Polster
DOLNET "BEL AIR" Tenorsax, Baujahr ca. Ende 50er/Anfang 60er, generalüberholt 2022/23 bei Mike Duchs[...]
1 690.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
1551 Klick(s)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen ( / Saxophone)

CANNONBALL "Mad Meg", neu überholt, 2 S-Bögen
Ich verkaufe mein wunderbares Tenorsax Cannonball "Mad Meg" aus der Big-Bell-Stone-Serie, Nr. 121xx[...]
1 790.00 €
Bad Breisig
29.10.2023
von CharlieMariano
2311 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 105 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang