Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Tongueging

Tongueging 23 Apr 2008 15:46 #55362

  • Jazzophil
  • Jazzophils Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 5
Hallo!

Ich beschäftige mich gerade mit Stilmitteln aufm Sax - zurzeit speziell Tongueing.

Wenn ich nun das Blatt zur Hälfte mit der Zunge dämpfe krieg ich zwar nen geringen Effekt - mit dem was die Beiden im unteren Link bei 0:26 machen hat das aber noch nich viel gemein.

Speziell dieser "röhrende" Sound ist mir ein Rätsel.

(Zu hören bei 0:26 min)

--- ---

Wo liegt das Geheimnis?

Gruß
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Tongueging 23 Apr 2008 19:13 #55369

  • Billy
  • Billys Avatar
  • Offline
  • Kontrabass
  • God's favorite chord: G-sus
  • Beiträge: 3425
  • Dank erhalten: 5
Hallo Bernd,

eine Zungenanschlagstechnik, die dem nahe kommt, ist Slaptongue.
Das ist aber etwas anderes und klingt auch anders.

Das, was du bei 0:26 hören kannst, geht eher in die Richtung "Honken" bzw. Überblasen. Mit dem Honken bin ich mir aber nicht ganz sicher.

Wenn du bzgl. Tong(e)ing etwas suchst, versuch es auch mal ohne "e". Da sieht bei der Suche die Trefferquote besser aus und teilweise "verlässlicher".

Gruß,
Billy
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Tongueging 24 Apr 2008 01:49 #55392

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
ggf. hilft eine dritte frage -ßräd -eröffnung in einem englischsprachigen forum .

das gehörte ist jedenfalls das überblasen in die oktav , wobei sich wegen der eile der darbietung eine gewisse tonunreinheit ergibt , was womöglich wegen der sehr direkten mikrofonabnahme noch krasser wirkt .

:-\
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Tongueging 24 Apr 2008 13:31 #55409

  • Dr_Sax
  • Dr_Saxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 188
Besagter Effekt nennt man im englischen "false fingering"
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Tongueging 24 Apr 2008 13:47 #55410

  • prinzipal
  • prinzipals Avatar
  • Offline
  • Tenor
  • Beiträge: 867
  • Dank erhalten: 1
Besagter Effekt nennt man im englischen "false fingering"


auch .
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.164 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Geoff Lawton für Tenorsax ( / Mundstücke)

Geoff Lawton für Tenorsax
Hiermit verkaufe ich ein Mundstück von Lawton, Modell 8* B in sehr gutem Zustand
295.00 €
18.09.2020
von RMC
9 Klick(s)

Studiobricks Übekabine OnePlus ( / Zubehör)

Studiobricks Übekabine OnePlus
Übekabine Studiobricks für Saxophon, Trompete etc. Sehr hochwertige Verarbeitung, sehr gute Schalld[...]
3 500.00 €
Stuttgart
18.09.2020
von saxyMartin
9 Klick(s)

Selmer Mark VI 1970 ( / Saxophone)

Selmer Mark VI 1970
Hallo Saxwelt, Ich bin auf der Suche nach einem neuen Zuhause für mein Selmer Mark VI Altsaxophon B[...]
4 500.00 €
Hannover
09.09.2020
von steffensteffen
69 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang