Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Alt Saxophon und ... was?

Alt Saxophon und ... was? 16 Dez 2013 19:52 #114412

  • SuperJens
  • SuperJenss Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 3
Hallo zusammen,

wie das so ist, meldet man sich immer dann in Foren an, wenn man was braucht. So auch bei mir. :)

Meine Frau hat aktuell angefangen Saxophon zu lernen und hat dafür ein Alt bekommen. Es macht ihr auch Spaß und die Motivation scheint zu bleiben.

Ich habe im Lauf der Jahre mehrere Instrumente gespielt. Das einzige, das ich aber richtig gelernt hab, ist Schlagzeug. Alles andere (Geige, Gitarre, Mundharmonika, Ukulele) spiele ich maximal auf Lagerfeuer-Niveau.
Ich würde gern nochmal bei einem Instrument richtig einsteigen und dann auch vernünftig lernen.

Ideal wäre es, wenn das Instrument dann auch zum Alt Saxophon passen würde. Eingeschränkt habe ich schon auf Klavier und Saxophon. Klavier ist dabei aber nicht unbedingt der Favorit. Oder habt ihr andere Tipps?

Jetzt (endlich :) ) zur Frage:
Macht es Sinn, wenn ich parallel auch Saxophon spiele? Können wir dann irgendwas vernünftiges gemeinsam spielen? Also so, dass z.B. einer die erste Stimme und einer die zweite Stimme spielt?
Wenn ja, welches Saxophon wäre dann am günstigsten? Sopran/Alt/Tenor/Bariton?

Ich danke euch schonmal für eure Hilfe und hoffe, dass der Text nicht allzu wirr geschrieben ist.
Die Forelle liegt gerade auf dem Grill - also keine Zeit zum toll schreiben. ;)
Letzte Änderung: 16 Dez 2013 19:54 von SuperJens.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Alt Saxophon und ... was? 16 Dez 2013 23:38 #114414

  • bebob99
  • bebob99s Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 250
  • Dank erhalten: 6
Hallo SuperJens!

Saxophone lassen sich gut vermehren :-)
Zum Alt passt ausgezeichnet ein Tenor. Die beiden ergänzen sich gut. Bari macht einen satten Sound, ist aber im Oktav Abstand zum Alt. Da würde zwischenrein was fehlen.

2x Alt geht auch gut. Es gibt gute Musik für 2x Alt oder auch für Alt + Tenor.

Klavier hat aber schon was. 2 Soloinstrumente sind auch gut gespielt im Nachteil, wenn Du kein Backing hast. Klavier kann als polyphones Instrument gleichzeitig die Begleitung, den Rhythmus und die Zweitstimme (oder natürlich auch die Erststimme) übernehmen. Es ist allerdings komplizierter zum Mitnehmen, wenn Du mal am Lagerfeuer spielen willst.

Tatsächlich würde ich aber sogar raten, euch wenn möglich einem Musikverein in der Nähe anzuschließen. Alleine spielen ist super, besonders wenn man ordentliche Background Musik hat. Zu zweit ist's noch besser. So richtig Laune kommt aber auf, wenn man ein ganzes Rudel ist und sich das Backing selber spielen kann.

Lehrer ist auch ein guter Anfang. Wenn kein Musikverein in der Nähe ist, dann vielleicht ein paar andere Schüler die auch gemeinsam spielen wollen. Ratzfatz habt Ihr ein Sax Quartett zusammen und DAFÜR gibt es wirklich reichlich schöne Noten.
Alto: Selmer SA80 Serie-II und Bauhaus-Walstein Bronze, Selmer S90/180, Vandoren Classic 3
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Alt Saxophon und ... was? 17 Dez 2013 11:40 #114421

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1342
  • Dank erhalten: 46
Moin und herzich willkommen.

bebop99 hat das wesentliche gesagt-

SAX + X gibt es viele Möglichkeiten. Kommt auch auf die Musikrichtung an.

Hier mal eine große Auswahl an Notenmaterial für "SAX+X"

www.zerluth.de/saxofon/besetzungen


Cheerio
tmb
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Alt Saxophon und ... was? 17 Dez 2013 14:52 #114425

  • SuperJens
  • SuperJenss Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 3
Vielen Dank für die netten und schnellen Antworten.

Dann werd ich mal schauen, ob ich an ein vernünftiges Tenor Saxophon ran komme. Ein zweites Alt möchte ich nicht unbedingt haben.
Wenn jemand einen Tipp in Nürnberg oder Umgebung hat, bin ich dankbar.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Alt Saxophon und ... was? 17 Dez 2013 14:58 #114426

  • mewi
  • mewis Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 20
  • Dank erhalten: 5
meiner meinung nach ist alles gesagt. mit sax geht alles. wie ich seit kurzem weiß sogar akkordeon.
mein favorit ist allerdings seit einiger zeit sax und gitarre.
schnell eiengepackt, überall gespielt, schnell erweitert, geht auch ohne bass und piano...
ein bespiel (musikge:schmack ist ja verschieden, mir gehts um den zusammenklang)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele

Alt Saxophon und ... was? 17 Dez 2013 16:13 #114427

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1342
  • Dank erhalten: 46
www.musik-klier.de/indexCatSub.asp?pg=229&c=saxophone

www.musik-fisera.de/index.php

Kenne ich beide noch aus meiner Frankenzeit :-)

Cheerio
tmb
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Alt Saxophon und ... was? 17 Dez 2013 16:20 #114428

  • SuperJens
  • SuperJenss Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 3
Den Musik Klier kann ich auch sehr empfehlen. Sehr nette Beratung und gute Angebote für Leihinstrumente. Ich werde mir auch definitiv erstmal dort eins leihen.

Mich würde interessieren, ob es Sinn macht, ein neues Instrument für ca. 1500 Euro zu kaufen, oder für das gleiche Geld ein gebrauchtes ehemals teureres.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Alt Saxophon und ... was? 17 Dez 2013 16:39 #114429

  • FoPh
  • FoPhs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • To be a successful musician, you must first ....
  • Beiträge: 141
  • Dank erhalten: 20
Hallo Super Jens,

das einzige, worauf ich dich wirklich aufmerksam machen möchte ist, dass du (ausser mit einem zweiten Alt oder einem Baritonsaxophon ) dich entweder intensiv mit dem Thema transponieren und Notennotation, oder mit einem grossen und teuren Berg an Notenheften auseinandersetzen muss. Ich kann ein Lied davon singen und spielen.
Dies ist eine großartige Möglichkeit sich zu verzetteln….. ;)
Ich spiele Gitarre, Alt und Tenor Sax, und in meiner Familie wird auch noch Alt gespielt…..
Wenn Du dann auch noch deine Musik mit jemanden spielen willst, dann musst DU den Prozess moderieren und die Noten zur Verfügung stellen….
Aber keine Sorge, das ist alles erlernter :cheer: Du wirst dich zuerst ärgern, weil deine aufwendig gemalten Noten gut aussehen aber nicht lesbar sind, aber das kommt alles…..
Also zu deiner Frage:
Play what you want. Es passt fast alles sum Altsax.

LG FoPh
To be a succesful musician, you must first become a successful human being. For Eddie Harris
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Alt Saxophon und ... was? 20 Jan 2018 07:45 #122300

  • Saxoryx
  • Saxoryxs Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 286
  • Dank erhalten: 82
Ich muss ehrlich sagen, der Zusammenklang von Gitarre und Sax hier in dem Video ist wirklich toll. Man muss da natürlich aufpassen, dass das Sax die doch eher sanftere Gitarre nicht übertönt. Oder die Gitarre sehr verstärken.
Letzte Änderung: 20 Jan 2018 07:48 von Saxoryx.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.255 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Conn 30m Tenorsaxophon ( / Saxophone)

Conn 30m Tenorsaxophon
Ich biete ein extrem seltenes Conn 30m (Connqueror) an. Seriennr 282xxx - also ca. Bj. 1938. Da[...]
1 111.11 €
Ottobrunn
15.08.2018
von GerhardO
14 Klick(s)

Saxophon, Trompete... Bläser_Workshop_Sonntag 12.08.2018 HH ( / Unterricht)

Saxophon, Trompete... Bläser_Workshop_Sonntag 12.08.2018 HH
Bläser_innen Ensemble Workshop Wir spielen Blues, Jazz, Latin, Pop und anderes im Ensemble mit ver[...]
55.00 €
Hamburg/ Eimsbüttel
09.08.2018
von Frau Ke
34 Klick(s)

Mundstück Selmer S80D für Baritonsaxophon wie neu ( / Mundstücke)

Mundstück Selmer S80D für Baritonsaxophon wie neu
Es ist wie neu. (Original Preis 215)
150.00 €
Stuttgart
08.08.2018
von funkysax72
29 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 128 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang