TheSteamer Mundstücke sind handgefertigte und individuell angepasste Mundstücke. Bei der Fertigung der Mundstücke wird die Anatomie des Spielers, seine musikalischen Vorlieben und das von ihm gespielte Saxophon einbezogen.

Aufgrund seiner Spielstärke, ist der Spieler Anfänger, fortgeschritten oder Profi etc., wird dann ein Mundstück gefertigt, welches mit den steigenden Fähigkeiten des Spieler mitwächst. So ist es möglich, ein Mundstück herzustellen, welches einen vergleichsweise geringen Anschaffungspreis hat und mit steigender Spielstärke zudem noch angepasst werden kann.

TheSteamer



Dieses Mundstück basiert auf Studien von 1989-95. (s.auch MP Adolphe Sax  und Bari Dkota).

Es ist eine neue Halbkonstruktion, wobei ein vorhandener Rohling umgearbeitet wird. TheSteamer ist getragen von der richtigen akustischen Kammer (16,21 bis 20,38ccm), welche dann den wirklichen Klang eines Spielers hervorbringt. In Öffnungen von mittlerer bis großer Blattamplitude (2,55-3,05) entsteht vom Piano bis zum Forte bei jedem geübten Spieler die eigentliche Singstimme auf dem Saxophon !


Der Klang setzt sich bei diesem Mundstück auch aus "Unterwellen" zusammen, d.h.wird z.B. A =220 gespielt, dann schwingt eine verminderte 110 Hz-welle mit, die aber im Zwischenraum (Tenor 65-220Hz) noch weitere stärker verminderte Tiefwellen produziert. Die ovale Brilhart-Kammer ist Ausgangspunkt, dennoch basiert die Selbige auf Berechnungen, die aus dem Klarinettenmundstückbau hervorgegangen sind, und ist somit älter als Saxophonschnäbel.


Das Steamer ist besonders geeignet für parabolische Saxophone, wird es hierbei auf dem Saxophon quer gestellt, (s.Lester Young ) kann es DIE Leadstimme im Saxophonsatz sein! Auch der Anfänger kann schon in der Ausgangsöffnung 2.35mm einen heftigen Klang erzeugen.


Grundöffnungen:2.25 bis 3.25; Steamer Kammervolumen: 17,85 bis 19,85ccm (Vergleich: Master Link / Four**** / Tonemaster / Florida / STM,= 16,15 bis 17,92 ccm)


Das Steamer wurde auf Herz und Nieren geprüft. Ein Profi hat sich die Mühe gemacht, das Steamer mit zwei klassischen Mundstücken zu vergleichen, zum Einen ein Otto Link, zum Anderen ein Brilhart Streamline. Sehr schön ist der Unterschied zum Link heraushörbar. Auch die Nähe zum Brilhart Streamline ist gut erkennbar, da es über eine ähnliche Bauweise wie das Steamer verfügt. Alle drei Mundstücke mussten dabei jeweils vier identische Stücke zum Besten geben.

Another you
A-Train Funky Lushlife
Brilhart Streamline Brilhart Streamline Brilhart Streamline Brilhart Streamline
Link 8* Link 8* Link 8* Link 8*
TheSteamer Op. 2.95 TheSteamer Op. 2.95 TheSteamer Op. 2.95

TheSteamer Op. 2.95

Wir danken Joerg Kaufmann für sein konstantes und präzises Spiel *****

www.joergkaufmann.com

RSS
Calaifornia op ...
Calaifornia op 2,75 - C-Melody - 2005 - No. 2
Giant - Tenor 2...
Giant - Tenor 2,95 open No.01
Moscito II.op. ...
Moscito II.op. 2.65 - Tenor - 2004 - No. 1
Point Blue op 2...
Point Blue op 2.95 - Tenor - 2005 - No. 18
The Bulldog op....
The Bulldog op. 2.65 - Bariton - 2005 - No. 1
Tropic op 2.05 ...
Tropic op 2.05 - Alto - 2005 - No. 11
Tropic op.2.75 ...
Tropic op.2.75 - Tenor - 2005 - No. 13
Vito op 2.55- C...
Vito op 2.55- C-melody - 2006 - No. 4
op 2,35 - Alto ...
op 2,35 - Alto - 2005 - No. 10
Steamer Pres Te...
Steamer Pres Tenor
op 2.45 - C-Mel...
op 2.45 - C-Melody - 2005 - No. 10
op 2.45 - C-Mel...
op 2.45 - C-Melody - 2005 - No. 12
op 2.55 - C-Mel...
op 2.55 - C-Melody - 2005 - No. 11
op. 2,65 - Teno...
op. 2,65 - Tenor - 2005 - No. 11
op. 2,65 - Teno...
op. 2,65 - Tenor - 2005 - No. 19
op. 2.95 - Teno...
op. 2.95 - Tenor - 2005 - No. 12
op.2,55 - C-Mel...
op.2,55 - C-Melody - 2005 - No. 1
op.2,75 - Tenor...
op.2,75 - Tenor - 2006 - No. 17
logothesteamer
Detail Download
 
 
Powered by Phoca Gallery

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Conn 30m Tenorsaxophon ( / Saxophone)

Conn 30m Tenorsaxophon
Ich biete ein extrem seltenes Conn 30m (Connqueror) an. Seriennr 282xxx - also ca. Bj. 1938. Da[...]
1 111.11 €
Ottobrunn
15.08.2018
von GerhardO
7 Klick(s)

Saxophon, Trompete... Bläser_Workshop_Sonntag 12.08.2018 HH ( / Unterricht)

Saxophon, Trompete... Bläser_Workshop_Sonntag 12.08.2018 HH
Bläser_innen Ensemble Workshop Wir spielen Blues, Jazz, Latin, Pop und anderes im Ensemble mit ver[...]
55.00 €
Hamburg/ Eimsbüttel
09.08.2018
von Frau Ke
31 Klick(s)

Mundstück Selmer S80D für Baritonsaxophon wie neu ( / Mundstücke)

Mundstück Selmer S80D für Baritonsaxophon wie neu
Es ist wie neu. (Original Preis 215)
150.00 €
Stuttgart
08.08.2018
von funkysax72
23 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang