Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Welches Sax ,von welchem Anbieter ?

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 15 Jul 2011 20:58 #102496

  • Andy G
  • Andy Gs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
B)So, jetzt gibt es kein Weg mehr zurück! Habe soeben das Buffet Crampon 400 gekauft!
Nachdem ich heute meine erste Probestunde hinter mich gebracht hatte, war ich vollendens von meiner Idee Saxophon zu lernen überzeugt. Sogar meine Frau hat mich zu dieser Stunde begleitet. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Meine Unterlippe spüre ich von innen. Von oben das Mundstück, von unten die Schneidezähne, ist halt etwas ungewohnt.
Meine zukünftigen Sax-Stunden nehme ich hier in meiner Stadt. Mit dem Lehrer habe ich bereits gesprochen. Er hat mir schon telefonisch gesagt, welches Zubehör nützlich ist.
Unter anderen Sprach er von einem Kombinationsgerät Metronom & Stimmgerät mit eingebautem Mikrophon. Könnt ihr mir da einen Rat geben?
Danke im Voraus.

Andy G
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 15 Jul 2011 21:19 #102497

  • Happi
  • Happis Avatar
Gratulation!!!!

Rein interessehalber: Buffet in welchem Finish?

Grüße

Happi
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 15 Jul 2011 21:22 #102498

  • Andy G
  • Andy Gs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
Gebürstet
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 15 Jul 2011 21:32 #102499

  • bareida
  • bareidas Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 6
ich hab auch ein kombigerät. das tm-40 von korg.bin voll zufrieden damit.benutze es meistens mit kopfhörer.das ganze kostet nicht mal 30euronen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 15 Jul 2011 21:36 #102500

  • Andy G
  • Andy Gs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
Danke für den Tip.
Schönen Abend noch,
Andy G
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 16 Jul 2011 08:49 #102505

  • saxophonotto
  • saxophonottos Avatar
Andy G schrieb:
B) Es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Meine Unterlippe spüre ich von innen. Andy G
Hallo Andy!
Gratulation zu Deinem Instrument.
Ja, das mit der Unterlippe, das ist einfach so.
Nach einer gewissen Zeit wirst Du nichts mehr spüren, dann geht's aufwärts.
Wenn Du Schmerzen hast, unterbreche das Üben für 2 Tage.
Immer wenn es anfängt weh' zu tun, höre mit dem Üben auf.
Nicht denken, ich mache jetzt weiter!
Viel Spass und Erfolg wünscht Dir
Otto

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 16 Jul 2011 15:22 #102512

  • Andy G
  • Andy Gs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
Danke, Otto, ich werde es beherzigen.
Beste Grüße
Andreas. ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 16 Jul 2011 15:53 #102513

  • saxology
  • saxologys Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 146
Hallo Andy,

eine Metronom/Stimmgerät-Kombi gibt's zur Zeit bei real für 15€.

Gruß
Joachim
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 16 Jul 2011 18:32 #102515

  • Andy G
  • Andy Gs Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 10
Danke Joachim, ich habe mir gestern beim Musikhaus Thomann das tm-40 von korg bestellt. Jetzt müßte ich alles zum Start beisammen haben.

*Blätter für´s Altsaxophon von rico royal 2x Stärke 1,5 2x Stärke 2
*Bissplatten
*S-Bogen Wischer
*Durchziehwischer für den Korpus
*Tragegurt
*Notenständer
*das Kombigerät von Korg

*einen erfahrenen Saxophon Lehrer www.saxophonunterricht-essen.de/

und vor allem
*jede menge "Lust" auf´s lernen.

Beste Grüße
Andreas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Welches Sax ,von welchem Anbieter ? 16 Jul 2011 18:57 #102517

  • radarmixer
  • radarmixers Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 9
Ich als Anfänger wünsche Dir auch viel Freude und Erfolg beim Lernen. Seit fast 16 Monaten spiele ich nun und ich habe keine Sekunde bereut, auch wenn es oft harte Arbeit ist. Aber Musik machen - das ist etwas besonderes!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.241 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events


Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

Conn 30m Tenorsaxophon ( / Saxophone)

Conn 30m Tenorsaxophon
Ich biete ein extrem seltenes Conn 30m (Connqueror) an. Seriennr 282xxx - also ca. Bj. 1938. Da[...]
1 111.11 €
Ottobrunn
15.08.2018
von GerhardO
7 Klick(s)

Saxophon, Trompete... Bläser_Workshop_Sonntag 12.08.2018 HH ( / Unterricht)

Saxophon, Trompete... Bläser_Workshop_Sonntag 12.08.2018 HH
Bläser_innen Ensemble Workshop Wir spielen Blues, Jazz, Latin, Pop und anderes im Ensemble mit ver[...]
55.00 €
Hamburg/ Eimsbüttel
09.08.2018
von Frau Ke
31 Klick(s)

Mundstück Selmer S80D für Baritonsaxophon wie neu ( / Mundstücke)

Mundstück Selmer S80D für Baritonsaxophon wie neu
Es ist wie neu. (Original Preis 215)
150.00 €
Stuttgart
08.08.2018
von funkysax72
23 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 167 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang