Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Heizung im Proberaum. Brauche Input

Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 18:23 #69307

  • mos
  • moss Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Beiträge: 2500
Vielleicht ist ja ein Heizungsbauer oder ähnliches unter den Saxweltlern ;-)

Mein Proberaum ist ja ein umgebauter Raum in einem Gemeinschaftskeller. Im Winter kann es da drin schon mal empflindlich kalt werden. Diesen Winter z.B. 5 Grad. Ich heize momentan mit einem kleinen elektro Heizlüfter. So ein kleines Gebläse. Das funktioniert auch, aber ich hätte gerne eine Konstante Temperatur in dem Raum, schon allein wegen meiner Instrumente.

Eine Heizung an die Gasheizung anschließen geht nicht. Was gibt es für Möglichkeiten? Gibt es Elektroheizungen, die nicht zu groß sind, ein Thermostat haben (also nur heizen, wenn es nötig ist) und die ich einfach in den kalten Monaten laufen lassen kann? Der Raum ist ja klein nur ca. 8 qm.

Wäre über Input sehr dankbar :-ß
So long
mos
Some of the best jazz musicians in the business just happen to be women!www.simplysax.de www.smartandsold.de www.klavier-mit-mir.blogspot.com www.myspace.com/simplysaxmos www.youtube.com/mossite
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 18:54 #69308

  • smatjes
  • smatjess Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Beiträge: 5435
  • Dank erhalten: 129
Hiho,

schau mal hier www.infrarot-heizungen.net/Schreibtischheizung/Schreibtischheizung-100W::76.html

dort gibt es auch größere Ausführungen die recht sparsam sein sollen. Zur Steuerung reicht eine einfache oder besser digitale zeitschaltur für die Steckdose.

Allerdings nicht ganz billig der Spass. Die kleinste fängt bei € 129,-- an. Dafür aber auch sehr dünn un ddie Brandgefahr gegenüber den Heizlüfter ist äußerst beschränkt.

Gruß
Smatjes
ReedsShop
Unterstütze Saxwelt mit einer kleinen Spende! Siehe unten den PayPal-Button
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 18:55 #69309

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 10
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 19:11 #69310

  • UTZ
  • UTZs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 193
Wenn es auch etwas Preiswerter sein darf:

http://cgi.ebay.de/Waermewellen-Heizgeraet-Einhell-WW-2000-Heizung-NEU-OVP_W0QQitemZ250361522232QQcategoryZ77254QQcmdZViewItem

Mit Thermostat und allem Schnickschnack.

EUR 25,55
inkl. MwSt.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Reeds-Shop

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 20:10 #69311

  • Dr_Sax
  • Dr_Saxs Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 188
Wir hatten auch einmal einen unbeheizten Übungsraum. Alle elektrischen Heizungen haben sich als extrem teuer wegen der Stromkosten entwickelt. Die Brandgefahr ist auch nicht ohne. Würde ich unbeaufsichtigt nicht benutzen.

Wir haben dann uns für eine Gasheizung nur während der Probe entschieden. War deutlich günstiger vom Unterhalt. Aber großes ABER.

Nach etwas 45 min ging die Heizung immer aus bis wir bemerkt haben daß dann einfach der Sauerstoff im Raum verbraucht war und wir echt müde wurden  :-o. Also Rauchpause und Tür zum Lüften auf. Ist schon lange her aber im nachhinein keine ungefährliche Sache. Wir haben dann Gott-sei-Dank den Raum gewechselt und der hatte Heizung.

Ich würde jetzt einen richtigen Heizungstechniker konsultieren wenn es eine Dauerlösung sein soll.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 20:12 #69312

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1342
  • Dank erhalten: 46
Wenn es auch etwas Preiswerter sein darf:

http://cgi.ebay.de/Waermewellen-Heizgeraet-Einhell-WW-2000-Heizung-NEU-OVP_W0QQitemZ250361522232QQcategoryZ77254QQcmdZViewItem

Mit Thermostat und allem Schnickschnack.

EUR 25,55
inkl. MwSt.


Vielleicht ist es für mich ja nur ein komisches Gefühl. :-\
Aus der Produktbeschreibung:
"Die mobile Wärmewellenheizung Einhell WW 2000 erwärmt mit den abgestrahlten Wärmewellen nicht Luftmassen sondern feste Körper im Raum. "

Das heißt, die festen Körper im Raum, also auch mein SAX wirken dann als Heizung? :-o
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 20:40 #69313

  • RainerBurkhardt
  • RainerBurkhardts Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1075
  • Dank erhalten: 10
Wolltest du nicht immer schonmal ein heißes Sax blasen?

Das heißt nur, dass nicht wie mit einem Gebläse nur die Luft erhitzt wird, sondern durch Wärmestrahlung die Gegenstände und Wände. Deswegen werden sie nicht heißer als normal.
Wärmestrahlung erzeugt eine angenehmere Wärme als heiße Luft.
Remember Joe Cocker
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 20:48 #69315

  • 50tmb
  • 50tmbs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Persönlicher Text
  • Beiträge: 1342
  • Dank erhalten: 46
OK.
Aber Wärmestrahlung ist das "normale" Prinzip eines jeden Radiators, oder? 8-)
Keep swinging!
I believe you should try to make music as beautiful as you can. It should not be done with ugliness.
There's so much hate in the world; you should counteract it with loveliness(Stan Ge
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 22:32 #69327

  • mckoi
  • mckois Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 355
  • Dank erhalten: 4
Hallo Anke

Ölradiatoren sind absolut harmlos und sehr komfortabel. Die Wärme die sie abstrahlen ist vergleichbar mit der die du von deinen Heizkörpern aus deiner Wohnung kennst. Ganz anders als die von deinem, überaus unfallträchtigen Heitzblasomaten. Die Dinger rauchen schon gerne mal ab. Radiatoren dagegen, sind so sicher wie ein Aquarium..

Mit so einem Teil habe ich jahrelang meinen Proberaum beheizt. Hat immer einwandfrei funktioniert. Eine gleichbleibende Raumtemperatur ist kein Problem. Zu prüfen wäre eventuell ob die Zuleitung langfristig 2 KW verträgt. Da findest du doch bestimmt jemanden im Bekanntenkreis der sich das mal anschaut..

Schöne Grüße
Jörn
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Heizung im Proberaum. Brauche Input 27 Jan 2009 22:37 #69331

  • royrogers
  • royrogerss Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 225
2 kw kosten ca 40 ct die Stunde. Ohne Zeitschaltuhr und/oder Thermostat wird das ein teurer Spass.

... nur mal so gesagt

Gruß

Roy
Think of Ray Charles and you think of sunglasses at night!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.242 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

BAGS 2er Saxophonkoffer (Tenor+Sopran) ( / Zubehör)

BAGS 2er Saxophonkoffer (Tenor+Sopran)
Ich biete hier einen neuwerigen Doppel-Saxophonkoffer für Tenorsax und Sopransax - schwarz an. Die S[...]
250.00 €
Neustadt Weinstr.
12.02.2018
von njoy
37 Klick(s)

SELMER Tenor Super Action Serie II ( / Saxophone)

SELMER Tenor Super Action Serie II
Selmer SA 80 II-Tenorsaxophon 2600.-€ Hier biete ich ein sehr gut erhaltenes Selmer Tenorsax an. [...]
2 600.00 €
Neustadt Weinstr.
12.02.2018
von njoy
45 Klick(s)

SELMER Bariton Serie III ( / Saxophone)

SELMER Bariton Serie III
Hier biete ich ein SELMER Serie III Baritonsax an. Das Instrument ist in einem wirklich sehr guten Z[...]
7 250.00 €
Neustadt Weinstr.
12.02.2018
von njoy
47 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang