Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Lernen durch Nachahmen

Lernen durch Nachahmen 19 Jan 2015 00:37 #116280

  • Lo.Ha
  • Lo.Has Avatar
  • Offline
  • Sopranino
  • Beiträge: 11
  • Dank erhalten: 9
Hallo zusammen,

na seavas, bei Euch geht's ja zur Sache. Das mit dem Französisch finde ich einen guten Vergleich. Ich glaube auch, dass es eine gute Idee ist, erst mit den Leuten anzufangen beim Nachahmen, bei denen man sich raussieht, überhaupt zu verstehen, worum's hier geht. Auch aus diesem Grund habe ich da bei Paul Desmond angefangen (und bin dann irgendwie bei ihm hängen geblieben).

Allerdings kann man eine Sprache auch lernen, indem man einfach in das Land zieht, in dem sie gesprochen wird. Ist zwar ein bisschen Hardcore, aber normalerweise kann man sie dann ziemlich schnell - notgedrungen. Deswegen finde ich, man sollte sich auch nicht scheuen, es mal mit Dingen zu probieren, die einem als zu schwer erscheinen. Wenn man nie nach den Sternen greift, kann man auch nicht besser werden...

Insofern würde ich Dir gerne raten: Trau Dich und glaub daran, dass Du das spielen kannst, was Dich begeistert. Alles beginnt mit dem Hören - höre Dein Lieblingssolo, von wem auch immer das ist, selber heraus, am besten möglichst ohne technische Hilfsmittel, es sei denn, es geht nicht anders. Und Du wirst überrascht sein, wie gut Du das spielen kannst. Denn wenn die klangliche Vorstellung sehr konkret ist, kannst Du technisch mehr spielen, als Du denkst.

Auf jeden Fall ein spannendes Thema!
Liebe Grüße und Alles Gute,

Lorenz
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Lernen durch Nachahmen 19 Jan 2015 09:24 #116283

  • euroknacker
  • euroknackers Avatar
  • Offline
  • Alto
  • Beiträge: 110
  • Dank erhalten: 32
Hi zusammen,

zu Thema lernen durch Nachahmen kann ich nur sagen, das ich schon alleine dadurch motiviert bin das ich im Musikverein 2 Leute neben mir sitzen habe die schon seit 30 Jahren und mir soooviel voraus sind. Wenn ich die höre dann weiß ich wo ich erst mal hinkommen will, sei es im Bezug auf Noten lesen und begreifen sprich direkt vom Blatt spielen. Da brauch ich mich dann nicht wirklich an Musikprofis orientieren, denn die sind Welten von mir entfernt. Mir reichen da schon kleine Schritte, denn überfordern ist ja manchmal auch contra produktiv. Wenn ich mir meine Playalongs von Juchem und co. anhöre das sind die mit Studiotechnik eingespielt es werden Dynamiken gespielt die in den Noten teils gar nicht notiert sind, man versucht das dann zwar nach zu ahmen aber vielfach wird das dann auch falsch interpretiert. Für mich gilt deshalb da ich ja die Möglichkeit habe, im Verein genau hinzuhören was meine Mitspieler so von sich geben denn das ist ein Level den es erstmal zu erreichen gilt.

Gruß Jürgen
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Moderatoren: pue
Ladezeit der Seite: 0.167 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

2 Boxen mit Ständer und Schutzhüllen ( / Zubehör)

2 Boxen mit Ständer und Schutzhüllen
Für Proberaum oder Straßenmusik:: - 2 Boxen - 2 Ständer - 2 Schutzhüllen - je Anlage 2 Funkmi[...]
320.00 €
Hettstedt
21.05.2018
von Rene
14 Klick(s)

Saxophon Buescher C-Melody Vintage ( / Saxophone)

Saxophon Buescher C-Melody  Vintage
Langsam aber sicher löse ich meine Saxophonsammlung auf. Jetzt ist das Buescher C-Melody dran: Spie[...]
790.00 €
Riesbürg
18.05.2018
von bluesman5
32 Klick(s)

Bariton-Saxophon Yanagisawa 901 ( / Saxophone)

Bariton-Saxophon Yanagisawa 901
Biete hier ein tadelloses Bariton-Saxophon Yanagisawa 901 zum Verkauf an. Seriennummer .00229355 D[...]
3 700.00 €
Riesbürg
18.05.2018
von bluesman5
32 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 166 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang