Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Saxophone Ensemble "Union Sax" Live

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 04 Jan 2017 20:36 #120849

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 223
1931 hat Al Hoffman einen Song zum Thema Herzschmerz, Kummer veröffentlicht, der auch in den 85 Jahren seither immer wieder populär gecovert wurde. Unser Version im Sax-Quartett, Alt-Alt-Tenor-Bariton, haben wir bei einer Probe mit einem Zoom H2 mitgeschnitten, Natur pur:

Heartaches

soundcloud.com/union-sax/heartaches

Ich freu mich, wenn's dem einen oder der anderen gefällt!
Grüße aus dem stürmischen Wien,
SaxDocM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele, Viper

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 07 Jan 2017 07:35 #120858

  • Viper
  • Vipers Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 58
Das Stück "Heartaches" kannte ich bisher nicht, hat mich aber berührt.
Sehr schön arrangiert und gefühlvoll gespielt!
Danke dafür :)

V.G.
klaus
Große Klappen akzeptiere ich nur am Barironsaxophon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: SaxDocM

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 07 Jan 2017 14:53 #120860

  • BlackForest
  • BlackForests Avatar
  • Offline
  • C-Melody
  • Beiträge: 415
  • Dank erhalten: 31
@SaxDocM:

Supi - gefällt mir sehr gut (wie meistens von Eurem Quartett) :P

VG
BlackForest
Leben ist zeichnen ohne Radiergummi!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: SaxDocM

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 14 Jan 2017 23:39 #120901

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 223
Heute möchte ich unsere Version des von Walter Donaldson im Jahr 1930 komponierten Songs You're Driving Me Crazy vorstellen:

soundcloud.com/union-sax/youre-driving-me-crazy

Grüße aus dem winterlich vereisten Wien,
SaxDocM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele, Viper

Reeds-Shop

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 18 Jan 2017 10:37 #120916

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 223
Clarence Muse, Leon René und Otis René haben 1931 den nachstehenden Song geschrieben, der von der großen Wanderungsbewegung von etwa 6 Millionen Afroamerikanern in der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts aus den ländlichen Gebieten der Südstaaten der USA in die Industriestädte des Nordens, Nordostens und Westens handelt. Louis Armstrong hat diesen Song populär gemacht und an die hundert Mal aufgenommen, sodass er zu einer Kennmelodie von ihm wurde.

When It's Sleepy Time Down South

Hier die Version unseres Saxophon-Quartetts (Alt-Alt-Tenor-Bariton):

soundcloud.com/union-sax/when-its-sleepy-time-down-south
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 28 Jan 2017 21:31 #121028

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 223
Der folgende Song, komponiert von Jack Morrow im Jahr 1958 ist nicht in seinem Ursprungsland USA, sondern erst 1960 in einer deutschen Fassung, präsentiert von Trude Herr, mit einem anderen Titel berühmt geworden:

Percolator / Ich will keine Schokolade

soundcloud.com/union-sax/percolator-ich-will-keine-schokolade

Wenn unsere Sax-Quartett-Version davon gefällt, freut's mich.
Grüße aus Wien,
SaxDocM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Gabriele, Viper

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 29 Jan 2017 09:22 #121029

  • Viper
  • Vipers Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
  • Beiträge: 117
  • Dank erhalten: 58
Servus SaxDocM,

swingig und lebhaft gespielt, wie gewohnt und so ich mag das Stück!
Was mir hier aber besonders auffällt, ist das tolle vierstimmige Arrangement.
Selbst arrangiert? Wenn ja, dauert es lange, bis so ein Satz steht oder schreibt
man so etwas (mittlerweile) intuitiv nieder? ...Auf alle Fälle großartig!!

Viele Grüße aus dem immer noch kalten München :)
Klaus
Große Klappen akzeptiere ich nur am Barironsaxophon
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: SaxDocM

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 29 Jan 2017 21:27 #121047

  • Eugen
  • Eugens Avatar
  • Offline
  • Sopran
  • Beiträge: 61
hallo SaxDocM,
Wie ihr auch spielen wir schon 15 Jahre in einem Saxophonquartett zusammen, im Raum Passau. mir gefallen ebenfalls Euer Sound und die Arrangements sehr gut.
Soweit ich gesehen habe, hat glaube ich im Forum noch niemand gefragt, ob die Arrangements zu erwerben sind. Besonders interessiere ich für Mahnamahna, Royal Garden Blues, Autumn leaves, red Roses... vielleicht wäre es ja im Gegenzug möglich, wenn ich euch unbekannte Stücke wie z.B. real Emotion und Latin smile dafür gebe....
Nur eine Frage, bin nicht böse, wenn's nicht möglich ist!
Grüße aus Waldkirchen
Eugen

www.saxorillos.de
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 29 Jan 2017 23:48 #121049

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 223
Viper schrieb:
... swingig und lebhaft gespielt, wie gewohnt und so ich mag das Stück! Was mir hier aber besonders auffällt, ist das tolle vierstimmige Arrangement.
Selbst arrangiert? Wenn ja, dauert es lange, bis so ein Satz steht oder schreibt
man so etwas (mittlerweile) intuitiv nieder? ...Auf alle Fälle großartig!!
Viele Grüße aus dem immer noch kalten München :)
Klaus

Servus Klaus,
danke für den positiven Kommentar. Zu Deinen Fragen: Ja, alle Arrangements stammen von mir. Wie lange ich dafür benötige, ist ganz unterschiedlich und hängt davon ab, was meine Quelle ist. Ich bevorzuge lead-sheets, bei denen die Harmonien stimmen, am besten geeignet sind dabei das french-book und der 557er. Normalerweise reichen ein bis zwei Stunden bis ich ein Arrangement klingend fertig habe, danach werden alle Stimmen für Klarinette, Sopran-Sax, Alt-Sax, Tenor-Sax, Bariton-Sax und Bass-Sax transponiert und von der Oktavierung angepasst. Der nächste Schritt ist, dass ich mir eine Band-in-a-Box-Begleitung generiere und dann alle Stimmen zur Kontrolle durchspiele. Dabei kann ich noch Fehler beheben oder das eine oder andere adaptieren.
Dann kommt schon die erste Quartett-Probe, in der wir das neue Stück anspielen und, wenn es einigermaßen gut läuft, gemeinsam die Dynamic erarbeiten.
Bei Percolator waren Akkordeonnoten die Grundlage. Das war dann schon wesentlich komplexer. Ich habe es ursprünglich für drei Saxophone, Klavier und Bass arrangiert gehabt und erst Jahre später für Saxophon-Quartett überarbeitet. Manche Songs brauchen Jahre bis sie fertig sind. Da ist manchmal auch der Weg das Ziel. B)

Beste Grüße aus Wien,
SaxDocM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Viper

Saxophone Ensemble "Union Sax" Live 29 Jan 2017 23:53 #121050

  • SaxDocM
  • SaxDocMs Avatar
  • Offline
  • Bariton
  • Beiträge: 1170
  • Dank erhalten: 223
Hallo Eugen,
ich freu mich über Dein Interesse! Waldkirchen ist ja gar nicht so weit von Klaffer am Hochficht entfernt, wo ich mich auch schon herumgetrieben habe. Ich werde mich demnächst per PM bei Dir melden. Vielleicht ergibt sich dabei eine Zusammenarbeit.
Grüße aus Wien,
SaxDocM
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.209 Sekunden

Neues im Forum

Mehr »

Wichtige Events

Keine Events gefunden.

Alle Events

Neues im Marktplatz

Inhalt PreisStadt Datum

2 Boxen mit Ständer und Schutzhüllen ( / Zubehör)

2 Boxen mit Ständer und Schutzhüllen
Für Proberaum oder Straßenmusik:: - 2 Boxen - 2 Ständer - 2 Schutzhüllen - je Anlage 2 Funkmi[...]
320.00 €
Hettstedt
21.05.2018
von Rene
10 Klick(s)

Saxophon Buescher C-Melody Vintage ( / Saxophone)

Saxophon Buescher C-Melody  Vintage
Langsam aber sicher löse ich meine Saxophonsammlung auf. Jetzt ist das Buescher C-Melody dran: Spie[...]
790.00 €
Riesbürg
18.05.2018
von bluesman5
29 Klick(s)

Bariton-Saxophon Yanagisawa 901 ( / Saxophone)

Bariton-Saxophon Yanagisawa 901
Biete hier ein tadelloses Bariton-Saxophon Yanagisawa 901 zum Verkauf an. Seriennummer .00229355 D[...]
3 700.00 €
Riesbürg
18.05.2018
von bluesman5
29 Klick(s)
Neuen Account oder einloggen.

Online sind:

Aktuell sind 168 Gäste und keine Mitglieder online

Helfe Saxwelt mit einer kleinen Spende:

Donate using PayPal
Betrag:

Danke für die Hilfe an:

SpenderWährungBetrag
Martinfür €:30.00
Bertfür €:12.34
SaxWS Huelsafür €:50.00
Ernstfür €:20.15
Späteinsteiger WSfür €:40.00
Klausfür €:25.00
Karinfür €:25.00
Matthiasfür €:10.00
Peterfür €:30.00
Martinfür €:30.00
Zum Anfang